Was ist mein Stimm-/Spielalter?

Ani

Die Frau im Schrank :D
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Hallo zusammen,

ich wusste mit diesem Thema gerade echt nicht wirklich wohin, also gern verschieben, falls es woanders besser aufgehoben wäre ;) (So ein Bereich Sprecher-Talk oder so fehlt vielleicht noch?)

Meine Frage ist aus einem interessanten Gespräch heraus entstanden. Es ging darum, dass sich mein Gesprächspartner Stimmalter-technisch deutlich jünger angesetzt hatte als ich es subjektiv tun würde. Und weil einem selbst das halt auch einfach recht schwer fällt, man es aber ganz oft angeben oder sich einordnen muss, dachte ich, ich wäre vielleicht cool, einen Thread zu haben, in dem man da einfach mal nach Meinungen fragt und etwas Feedback bekommt.
Natürlich kann das Spielalter durch die Darstellung des Charakters/seine Sprechweise, Verhalten usw. mitgestaltet werden, hier soll es jetzt gerade aber mal nur um die Stimme gehen. Und ganz selbstverständlich muss man trotzdem immer selbst bei sich nachfühlen und sich nicht blind auf die Einschätzungen anderer berufen, aber ich glaube, das ist klar, oder? Es soll nur etwas zur Orientierung helfen und vielleicht gibt es ja sogar einen Denkanstoß bei dem ein oder anderen :D Also, das versuche ich jetzt mal und fange mit mir selbst an:

Was ist mein Stimmalter (von-bis)? (Meine eigene Einschätzung schreibe ich bewusst nicht dazu, um nicht zu beeinflussen)

LG,
Ani
 
Zuletzt bearbeitet:

Melanie Cross

Mitglied
Sprechprobe
Link
Das finde ich ein wirklich sehr gutes Thema! Diese Frage hat mich auch schon oft beschäftigt.
Bei dir würde ich auch so zwischen 20-35 Jahren schätzen. Wenn du sie etwas höher anlegst vll auch noch so 17/18 Jahre.

Was würdet ihr bei mir sagen?
Sprechprobe: Melanie Cross
 
  • Like
Reaktionen: Ani

Nanami

Es sind heute viele Leute in Versailles
Sprechprobe
Link
@Ani 15 bis 30 Jahre, liebenswertes, vertrauenswürdiges Timbre mit natürlicher Intonation. (Meine erste Assoziation: Fürst Pückler Eis)

@Melaniecross
22-40. Dein Timbre erinnert mich an etwas "Heilendes", fast schon Desinfizierendes, ich musste sofort an Olivenöl denken, an grünen Tee usw.

Ist das in Ordnung, wenn ich ein paar Dinge aufschreibe, die ich mit den Stimmen als erstes verbinde? Bin ein kleiner Synästhet.
 

Luna Tick

Multiple Choice :-)
Sprechprobe
Link
Super Thread. Da hänge ich mich gleich dran.
Vielleicht mögt ihr über meine neueste Hörprobe drüberhören und mir auch mal ein Stimmalter nennen?

Würde mich freuen. <3
 

Fliederblüht

Mitglied
Sprechprobe
Link
Super Frage, @Ani! Es fällt mir auch bei mir selbst so schwer, es einzuschätzen. Außerdem lag ich auch schon, wenn ich eine Person am Telefon das erste Mal hörte, schon öfter mal daneben. Ich finde das absolut nicht einfach und staune über das absolut geniale Gehör von Euch hier im Thread! Deine Gabe, @Nanami, finde ich auch höchst faszinierend! An Deiner Meinung wäre ich natürlich auch interessiert. Mögt Ihr bei mir auch mal lauschen? Sprechprobe
 

Dagmar

I'm not weird, I'm gifted
Sprechprobe
Link
@Melanie Cross: würd ich so um die 30-45 "sehen".
@Luna Tick so Mitte 20-Mitte 30 in deiner natürlichen Stimmlage. Mit der hochgedrückten würd ich dir jünger abnehmen, weiß aber nicht ob ich mit der längere Erzählpassagen angenehm zu hören fände. Für reine Spielrollen ja.
@Fliederblüht dich hab ich so um die 30 im Ohr, denke so 25-Anfang 40 irgendwas ist da gut drin, du hast so paar PAssagen wo ich dir eine 40-jährige Mama durchaus abnehmen würde :)
 

Melanie Cross

Mitglied
Sprechprobe
Link
@Ani 15 bis 30 Jahre, liebenswertes, vertrauenswürdiges Timbre mit natürlicher Intonation. (Meine erste Assoziation: Fürst Pückler Eis)

@Melaniecross
22-40. Dein Timbre erinnert mich an etwas "Heilendes", fast schon Desinfizierendes, ich musste sofort an Olivenöl denken, an grünen Tee usw.

Ist das in Ordnung, wenn ich ein paar Dinge aufschreibe, die ich mit den Stimmen als erstes verbinde? Bin ein kleiner Synästhet.
Finde ich einen guten Ansatz :) Grüner Tee klingt gut :-D

@Luna Tick : mhm.. so zw. 30-40 würde ich schätzen

@Fliederblüht : 25-45

Ich glaube ich bin ganz schlecht in sowas :tearsofjoy:
 

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
Prima Frage. Das ist irgendwie immer ein Problem, sich selber einzuschätzen. Ich kann das bei mir auch immer nie:(
 

Luna Tick

Multiple Choice :-)
Sprechprobe
Link
Ich kann das bei mir auch immer nie
Was für ein süßer Satz! Das ist aber auch schwer.
Aber auch bei anderen. Aus Gründen, schreibe ich selbst hier keine Zahlen hin.


Ich hab mich gerade daran erinnert, dass @LunarWingz das ganz gut einschätzen kann. Da gab es mal so einen Thread der in die Richtung glaub ich OT ging.
Vielleicht, Lunar ... magst du hier mal ein paar Zahlen/ Einschätzungen in die Runde werfen?
 

Luna Tick

Multiple Choice :-)
Sprechprobe
Link
Na ich auf jeden Fall, sonst hätte ich nicht ge-@-tted :p
Bis jetzt ist bei mir ja alles dabei. Das verwirrt mich eher als das es hilft. Also mach die Zahlenreihe doch komplett *haha
 

Ani

Die Frau im Schrank :D
Teammitglied
Sprechprobe
Link
@LunarWingz Das möchte jeder, der in diesem Thread danach gefragt hat! Das muss jetzt nicht jeder für dich nochmal wiederholen, hm? ;)
 

Zurzeit aktive Besucher

Oben Unten