[Intern] Sprechprobe: Fliederblüht

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Fliederblüht

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
//neue Sprechproben//

Hallo zusammen,

nach langer Zeit des Haderns habe ich nun doch (endlich!) mein Equipment verbessert. Meine selbstgebaute Sprechkabine war nicht ganz Glockenspiel- und Spielplatzgeräusche resistent. Danke an @HaPe für die schillernden Erläuterungen und @Dorle für den Tipp - Ihr habt mich damit beide ermutigt, es zu wagen.

Hier nun die neuen Sprechproben, in der Hoffnung, dass es sich auch hörbar verbessert hat und ich das "Intern" behalten kann:

Erzählerin:
 

bedrückt:
 

traurig-verzweifelt:
 

überrascht:
 

sauer-wütend:
 

angetrunkene "Hur":
 

heimtückisch-erotisch:
 

Trickstimme Maus:
 

Trickstimme Papagei (mit lieben Grüßen an @PeBu34 ):
 

Hier die erforderliche Stille:
 

Die nachstehenden Kommentare, die bis zum 14.10.19 geschrieben wurden, beziehen sich auf die alten Aufnahmen.

Viele liebe Grüße in die Runde von
Fliederblüht
 
Zuletzt bearbeitet:

Ani

Die Frau im Schrank :D
Sprechprobe
Link
Hallo @Fliederblüht und willkommen bei uns :)

Mir gefällt deine Stimme sehr und ich hoffe, du schaffst es bald, dir dein intern zu erkämpfen, damit du auch bei den internen Castings mitmachen kannst :)
Dazu braucht unser Technikteam aber, wie von dir schon festgestellt, komplett unbearbeitete Proben.

LG,
Ani
 

Fliederblüht

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Hallo Ani,
vielen Dank für Deine liebe und wichtige Rückmeldung! Ich ahne, was "dein intern zu erkämpfen" bedeuten könnte... Ich bin wohl zu naiv an die Sache herangegangen. Ich werde mal schauen, ob ich zeitnah etwas liefern kann!

LG,
Fliederblüht
 

Ani

Die Frau im Schrank :D
Sprechprobe
Link
Ich ahne, was "dein intern zu erkämpfen" bedeuten könnte...
Ach, so schlimm ist das gar nicht, das sollte dir keine Angst machen, tut mir leid. Wenn man jetzt keine optimale Aufnahmeumgebung hat, muss man sich schon ein bisschen anstrengen (wir wollen ja auch den Qualitätsstandard hier halten ;)), aber ganz ehrlich: Man kriegt hier so viele Tipps und wer dran geblieben ist, hat es bis jetzt immer geschafft, soweit ich mitbekommen habe.
Es gibt da halt so fiese Kumpanen wie den Raumhall, die es einem erschweren wollen, aber die technische Beurteilung machen hier andere, daher kann ich dazu nichts sagen.

Taschaakkaa, du schaffst das! :)
 

Fliederblüht

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Dankeschön!!! Das schätze ich sehr, dass Du mich nicht allein auf weiter Flur lässt! Kannst Du mir noch sagen: Wenn ich alles neu gemacht habe - lösche ich dann einfach diesen Thread und erstelle der Einfachheit halber einen neuen?
 

Ani

Die Frau im Schrank :D
Sprechprobe
Link
Nee nee, editiere einfach deinen ersten Post. Da kannst du dran rum basteln, wie du lustig bist :)
(Das Stift Icon am unteren Rand des Beitrags ;))
 

Kluki

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Hallo und willkommen. Lass dich nicht abschrecken, du schaffst das. Am Anfang ist das alles sehr viel, aber wie schon Ani schrieb, hier gibt es immer Hilfe und Unterstützung. Da wird keiner allein gelassen.
 

PeBu34

Super-Hoertalker
Hallo @Fliederblüht,

und herzlich Willkommen im Forum. :)

Du hast eine tolle Stimme und in deinen Sprechproben deutet sich für mich schon eine ziemlich große Bandbreite an. Ich würde mal sagen: Von Stimmalter 16 bis etwa 40 könntest du m.E. problemlos besetzt werden, ohne dass es künstlich klingt!

Du kannst dich übrigens auch jetzt schon auf sog. "Externen Castings" bewerben
Externe Castings: Hörspiele, Hörbücher und Radio | HoerTalk.de - Hörspiel-Community
Externe Castings: Fan-Dubs und Spiele | HoerTalk.de - Hörspiel-Community

und Shorties einsprechen
Shorties - Kurzskripte | HoerTalk.de - Hörspiel-Community

Dazu brauchst du kein "Intern". :)

Wenn du magst, schau dich einfach mal in den Bereichen um. Vielleicht findest du ja eine Rolle, die dich interessiert! :)

Liebe Grüße von
Peter :)
 

Fliederblüht

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Vielen lieben Dank für die charmante Rückmeldung, @PeBu34 ! Ich versuche gerade, eine Lösung für meine technischen Herausforderungen zu finden und werde dann die Sprechproben überarbeiten. Vielen Dank auch für den Hinweis auf die externen Castings, da wäre ich nicht drauf gekommen!
 

Comewhatmay

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Servus @Fliederblüht ,

beschreibe doch mal bitte eine Aufnahmesituation.
  • Schalldämmung vorhanden?
  • Wie weit bist du weg vom Mikrofon beim Sprechen?
  • Nutzt du einen Popfilter?
VG & viel Spaß
 

Fliederblüht

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Servus @Comewhatmay ,

Servus @Fliederblüht
  • Schalldämmung vorhanden?
  • Wie weit bist du weg vom Mikrofon beim Sprechen?
  • Nutzt du einen Popfilter?
VG & viel Spaß
Eine Schalldämmung ist vorhanden. Ich habe mir eine Sprecherkabine selber gebaut. Diese ist mit Akkustikplatten und teilweise Schallabsorbern (auch selbst gebaut) ummantelt.
Ich bin nicht weit weg vom Mikro, maximal 1-2 Handflächen breit. Ich habe aber einige Probleme, was den Pegel betrifft. Die Lautstärke wird offenbar limitiert und ich habe den Fehler noch nicht gefunden...
Ich nutze auch einen Popfilter. Ich habe schon mal die Rückmeldung erhalten, dass mein "st" zu hart ist... Am Popschutz kann es eigentlich nicht liegen, nur an mir :)

Ich nehme an, Du fragst, weil Du hier Probleme siehst? Kannst Du mir diese noch mal rückmelden?

Viele Grüße,
Fliederblüht
 

Marco

Administrator
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Kein Hall zu hören; alles andere kann man mit Equalizer und ggf. Filter anpassen.
Du bekommst hiermit Dein [Intern]
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben