Was ist mein Stimm-/Spielalter?

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Fliederblüht

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Ich danke Euch vielmals @Zaskia @LunarWingz @Ani @Dagmar @Melanie Cross ! Mein Stimmalter scheint ja relativ eindeutig zu sein - das ist ja schonmal fein - dann kann ich auch in dieser Richtung nach Rollen suchen. :cool:

@Nanami : das ist echt erstaunlich. Zwar bin ich jetzt nicht gerade sehr schlank, aber sportlich stimmt, die Farbe blau stimmt auch. Es ist wirklich sehr faszinierend, was Du heraushörst. Vielen lieben Dank, dass Du Dir die Mühe gemacht hast!

Nun habe ich dazu einige Anschlussfragen, da mich die Ergebnisse hier beschäftigen.
1. Ist das nur mein zufälliger Eindruck, oder stimmt es, dass die meisten Stimmen jünger klingen, als die jeweiligen sprechenden Personen alt sind? Bei Kluki und mir scheint es ja der Fall zu sein; bei den anderen weiß ich das reale Alter nicht.
2. Falls es der Fall sein sollte, dass Stimmen häufiger jünger klingen: wird bei der Besetzung von Hörspielrollen darauf geachtet? Wenn zum Beispiel eine 80jährige Oma gesprochen werden soll, sucht man dann eher bei 100jährigen Sprecherinnen? Oder wird dann eher darauf geachtet, dass das gesuchte Rollenalter dem gehörten Stimmalter entspricht? Falls ja, warum, wenn die Realität eine andere ist? Oder ist es so, dass wir Hörenden das Alter der gehörten Stimme der Rolle anpassen?
3. Gleich zwei Personen haben bei mir eine mütterliche Art herausgehört. Wie kommt es (biologisch, psychologisch), dass ich diesen Charakter in der Stimme habe? Ist das Zufall oder versehentlich antrainiert oder spielt da die Erziehung / Erfahrung eine Rolle? Würde mich echt mal interessieren...

Liebe Grüße in die Runde!
 

Luna Tick

Multiple Choice :-)
Sprechprobe
Link
Also ich bin 41 Jahre alt und werde hier gerade von 18 aufwärts geschätzt. Kaum jemand kommt geschätzt an mein Körperalter heran.
Ich glaube, dass es bei Omis wie bei Kindern oft so ist, dass die Sprecher eine jeweilige Ressource haben das glaubwürdig darzustellen.
Weil weder Kinder noch Omis besonders oft zu bekommen sind. Ich mein ... find gerade mal ne 100 Jährige zum synchronsprechen *kicher
Selbst Kinderserien im TV werden oft von Erwachsenen synchronisiert.
Siehe zB Bart Simpson der von einer durchaus erwachsenen Frau gesprochen wird.

Wie kommen Charakterzüge in die Stimme? Keine Ahnung! Aber der Frage wäre ich auch interessiert.

@Nanami Danke auch dir für deine Mühe und Einschätzung.
Interessant jetzt, dass ich bei dir offenbar keine weiteren synästhetischen Eindrücke geweckt habe.
Bin übrigens auch Synästhetikerin.
Ja und du hast absolut recht, ich neige zum Schnellsprechen. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Chaos

Schneewittchen
Sprechprobe
Link
@Luna Tick Ich hätte aber auch von deiner Art her - und ich durfte dich ja auf dem IHW auch in echt erleben - nieeeemals gedacht, dass du schon 41 bist! Gefühlt würde ich deine Stimme eher so in mein Alter (also zw 20 und 30) einordnen. :D Spannend.

Und ich glaube, man kann schon auch beeinflussen, wie alt man denn nun klingt. Unterschwellig kann man da finde ich schon in der Ausstrahlung variieren - und jemand der eher so eine beruhigende, gesetztere Note einfließen lässt, klingt dann vielleicht mütterlich (@Fliederblüht), während jemand, der so eine fröhlich-lockere Note drin hat vielleicht eher als jugendlich eingeordnet wird.
Ich kenne aber durchaus ein paar Leute, die definitiv älter klingen als sie sind - geht also auch in beide Richtungen, diese Fehleinschätzung des Stimm- und Körperalters.

Ich finde das aber auch super schwer einzuschätzen, im Endeffekt kommt es glaube ich vor allem drauf an, ob man die Rolle gut verkörpern und die Grundemotionen des Charakters richtig transportieren kann. Ich glaube, ich wurde mittlerweile auch schon für alles zwischen 15 und 35 gecastet und ich variiere dann tatsächlich schon vor allem die Grundemotion/-note, die da mitschwingt.
 

Luna Tick

Multiple Choice :-)
Sprechprobe
Link
Ich hätte aber auch von deiner Art her - und ich durfte dich ja auf dem IHW auch in echt erleben - nieeeemals gedacht, dass du schon 41 bist! Gefühlt würde ich deine Stimme eher so in mein Alter (also zw 20 und 30) einordnen. :D Spannend.
Hihihi.
Ja ich fühl mich auch eher wie ...im Durchschnitt 23... ;)
Ich bin ganz froh, dass mein Körper mich da nicht so arg hängen lässt. Und jetzt vergessen wir bitte diese doofe Zahl :cool:
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben