[Intern] Sprechprobe: Husky Grey

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Husky Grey

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Hallo alle miteinander, hier ist euer Husky Grey.
Da ja schon vor einiger Zeit der alte Sprechprobenthread gelöscht wurde, will auch ich mir endlich mal wieder die Zeit nehmen und mich hier erneut einfinden.
Die Vorstellung, Emotionen und der Auschnitt aus dem Hörbuch, habe ich bei mir Zuhause mit meinem Rode NT-2A aufgenommen, die anderen Aufnahmen stammen aus einem Tonstudio und sind nachsynchronisiert.
Ich freue mich darauf bald wieder intern mit euch zusammen arbeiten zu können.^^

Viel Spaß beim hören und ich freue mich auf euer Feedback.

Euer Husky Grey


Vorstellung:
 

Emotionen

Amüsiert:
 

Panik:
 
Panik 2:
 

Wut:
 

Trauer:
 

Hörbuch

Diner des Grauens, A. Lee Martinez:
 

Der Winterschmied, Terry Pratchett Teil 1:
 

Teil 2:
 

Hörspielszene mit Christian Rode

Wachen! Wachen!:
 

Die volle Wahrheit:
 

Pyramiden:
 

Synchro (nachgesprochene Filmszenen mit Kollegen)

Chop Socky Chooks:
 

Lucy, the devils daughter:
 

James Bond:
 

Birthday Girl:
 

Das Mädchen mit dem Perlenohrring:
 

Werbung:

 

Synchronisation:


Ich als Beetlejuice!^^
 
Zuletzt bearbeitet:

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
Hallo Husky Grey, klingt doch gut so!

Die Aufnahmetechnik ist in Ordnung, und die Akustik ist im Bereich von "intern". Es gibt zwar eine ganz kleine Resonanz, die jedoch für mein Gefühl vertretbar ist.

Man hört ein wenig die Zusammenschnitte einzelner Fragmente, z.B. bei Trauer, was mich irritiert und dadurch aus der Emotionswirkung etwas herausgerissen hatte. Aber das erwähne ich nur, weil es mir auffiel, nicht als Kritik.:)

Viel Spaß weiterhin beim Sprechen!
 

Husky Grey

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Hallo Husky Grey, klingt doch gut so!

Die Aufnahmetechnik ist in Ordnung, und die Akustik ist im Bereich von "intern". Es gibt zwar eine ganz kleine Resonanz, die jedoch für mein Gefühl vertretbar ist.

Man hört ein wenig die Zusammenschnitte einzelner Fragmente, z.B. bei Trauer, was mich irritiert und dadurch aus der Emotionswirkung etwas herausgerissen hatte. Aber das erwähne ich nur, weil es mir auffiel, nicht als Kritik.:)

Viel Spaß weiterhin beim Sprechen!
Danke endlich wieder freigeschaltet.^^

Einen Zusammenschnitt bei Trauer gab es eigentlich nie, es war alles am Stück aufgenommen, aber danke für den Hinweis.^^
 

Husky Grey

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Ich dachte mir ich füge mal zwei Clips hinzu, wo ich zusammen mit Koda, der leider nicht mehr im Forum ist, für die Webserie, Ray & Clovis von Theory Animation, sychronisiert habe.
Ob es jemals damit weiter gehen wird, weiss leider niemand, aber schaut es euch einfach an, wenn ihr wollt, und habt Spaß.

Und ich freue mich immer wieder mal über ein Kommentar von euch.^^
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben