Shortie Weststraße 125

Melle Teich

Spricht, singt, schreibt, schnippselt, wortwitzt
Sprechprobe
Link
Hallo ihr Lieben,
ich konnt's nicht aus der Hand legen, sprich: der erste Schnitt steht!
Allerdings müsste ich dich, liebe @Kluki , um zwei Retakes bitten: Die Dialognummern 30 (Das "Was?") und die zweite Hälfte von der 36 (ab "Tillmann!!!") übersteuern in deiner Aufnahme, und ich bin als Cutterin leider noch nicht erfahren genug, um da mit High Cut noch was rauszuholen 😅 (sehr schön gespielt übrigens!)
 

Melle Teich

Spricht, singt, schreibt, schnippselt, wortwitzt
Sprechprobe
Link
Nee mittlerweile der dreieinhalbte 😁 aber immer viel Luft nach oben. Und ja, macht tierisch Spaß wenn man sich mal reingefuchst hat 🤩 danke dir!
 

MashaSommertraum

Well-known member
Sprechprobe
Link
@Melle Teich super Schnitt, ich finde auch, dass es dir sehr gut gelungen ist! ☺️ Hätte nur einen Punkt, den ich anders machen würde, aber das ist sowieso immer Geschmacksache - die düstere Stimmung bis zum Ende durchziehen und eine spannungsgeladene Musik am Ende einsetzen.
 

Hoshino

Member
Wow!!! Ich weiß gar nicht, was ich schreiben soll!!! Bin total begeistert🤩
Ganz große Klasse! Alles! Schnitt, Sprecher, Soundeffekte... (Dazu hätte ich noch eine Frage: Gibt es da eine Effekte-Pool aus dem man schöpfen kann?)
Es ist so toll, das Geschriebene zu hören und dann auch noch annähernd genauso, wie man es sich vorgestellt hat🙂 Danke an alle!!!
@MashaSommertraum Das mit der Spannungsmusik würde ich auch so sehen. Aber das tut dem ganzen keinen Abbruch.🙂
 

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
Das ist ja super toll geworden. Mega klasse. Gefällt mir richtig gut. Und damit es auf die Webseite kommen kann, hab ich mal ein Cover eben gemacht. Vielleicht gefällt es ja.

Cover-1626806383.jpg
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Sprechprobe
Link
@Hoshino und @Melle Teich Wow! Was für ein Hörspiel! Spannung ab der ersten Sekunde! Mir gefällt vor allem der sparsame Einsatz der Atmo! Die Sprecher/innen tragen das Stück hauptsächlich mit ihren Stimmen und die sind absolut glaubwürdig! Sogar die Verortung von Stimmen und Schritten stimmt überein! - Das ist keine Selbstverständlichkeit! :)

@Kluki Du nu wieder! :) Das Cover macht mir schon beim ersten Anschauen Angst und der Schriftzug weißt alleine schon auf etwas schreckliches hin! Toll gemacht! :) Ich hab nur eine Frage dazu: Achtung: #Perfektionistenalarm :) Wer schaut da wo aus dem Fenster? Tillmann müsste doch auf ein Haus auf der anderen Straßenseite schauen und in ein Fenster, in dessen dazugehörenden Raum grade der Mord geschehen ist. - Oder man betrachtet diese Darstellung unter dem Aspekt der künstlerischen Freiheit, um die düstere Stimmung einzufangen. ;)

Liebe Grüße von
Peter :)
 

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
Danke Dir. Ja Peter, künstlerische Freiheit. Das Haus gegenüber ist ein paar Etagen niedriger als das, in dem Tillmann wohnt. Daher siehst Du nur die Bäume und den Regen;) :ROFLMAO:
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben