Sprechprobe (Intern) volkersstimme

7klang

Musikus (semiprof.)/ Komponist/ MusikFX
Moin Mario :)
Ach weißt du, ich mach mir da keinen Kopf mehr. Wir haben uns alle mal kurz ausgekotzt und nun geht es mit Spaß an der Freud weiter.
Ja, ich bin auch gespannt, woran es nun liegt. ...wir werden berichten.
Leute, wir machen das alle aus Spaß und Passion, also nix für Ungut ;-)
 

Boris73

Mitglied
Sprechprobe
Link
Oh mann, sollte ich @Boris73 in irgendeiner Weise beleidigt haben, dann tut es mir sehr leid! Ich entschuldige mich dafür. Natürlich nehme ich die Sprachproben sofort raus. Ich möchte hier ja niemanden ob seiner Sprachqualitäten bloßstellen!
@Boris73 ...sorry! ...für meine Unverschämtheit.
Aber deshalb musst du mich nicht in einer PN so angehen. Hab Eier in der Hose und steh zu dem, was du öffentlich von dir hochlädst.
Ich will hier keinen Streit vom Zaum brechen!
Leute, jetzt kommt mal wieder runter...
Ich danke Dir @7klang . Sollte ich Dich beleidigt und überempfindlich reagiert haben, entschuldige ich mich auch, ich will auch keinen Streit. ich habe im anderen Thread nochmal versucht zu erklären, was mich gestört hat. Jetzt sollte es aber hier mit Volkers Stimme weitergehen!
 

volkersstimme

volkersstimme
Sprechprobe
Link
Hallo Gemeinde,
sorry das es wegen meiner Aufnahmen so einen Wirbel gegeben hat das wollte ich auf keinen Fall.
7Klang (Andreas) und ich haben den ganzen Nachmittag an der Software und Hardtware gesessen und fast neu gemacht.
Das wird er aber gleich noch erklären.
Das ist jetzt mein Klangdoctor!!!!!!!
Haben das wohl prima hinbekommen, habe bei Moby Dick 3 Sek nichts gesagt damit Ihr hört das die Lüftergeräusche weg sind !!!!!!!!!!
Ich hoffe Ihr seit zurfrieden mit dem Ergebniss. @Spirit328
 
Zuletzt bearbeitet:

7klang

Musikus (semiprof.)/ Komponist/ MusikFX
So, bin dann wieder zuhause ;-)

Aaaalso, ihr wartet ja schon auf das Resultat der "Ermittlung" .... long story short:

Zuerst hab ich mal geschaut, ob da irgendwas in irgend einem Channelstrip an ist, war aber nicht. Dann haben wir im BIOS die Lüfterregelung angepasst.
Mir fiel heute mittag schon ein, dass ich mal zu Anfang mein UR44 bei Volker angeschlossen hatte, dazu musste natürlich auch ein Treiber installiert werden. In wieweit sich da irgendwie die Treiber des Audiointerfaces in die Quere gekommen sind, kann ich jetzt nicht mehr beurteilen, halte es aber für SEHR wahrscheinlich!
Fakt ist: ich hab Volkers Interface komplett aus dem System entfernt, einen Neustart gemacht, dann wieder runtergefahren.
Danach habe ich das Interface wieder angeschlossen, sämtliche aktuelle Treiber, die ich natürlich vorher auch deinstalliert hatte, wieder eingespielt.
Dann den Rechner nochmal neu gestartet und erst dann Cubase geöffnet. Und siehe da, der Sound ist anders, besser, wie ich meine.
Dann haben wir das Mikro nochmal neu eingepegelt und einige !! Probeaufnahmen gemacht. Zuletzt eine Probeaufnahme gerendert und exportiert.
Ich habe da dann erst gesehen, dass Volker, es sei ihm verziehen ;-) die letzten Sprachaufnahmen zwar in Mono aufgenommen hat, aber dann NICHT in Mono exportiert hat (ist das eigentlich keinem Cutter aufgefallen??) Daher auch das quasi Stereobild in der schönen Analyse von Mario.

Ich hoffe inständig, dass nun der Weg für Volkers Intern geebnet ist. Das ist keine Drohung, das meine ich ernst ;-) Thorsten...
aber ich zieh mich jetzt hier zurück und überlasse den Superohren das Feld. Und nochmal an alle, die sich angesprochen fühlen: wir machen das hier aus Spaß an der Freud, aus Passion und, um für uns und den Menschen da draußen echt schöne Hörspiele zu produzieren. Hört euch mal die HS von vor 5 Jahren an und vergleicht die Qualität mit der von heute.

Ganz liebe Grüße an alle, bleibt safe und habt Spass :)

Andreas
 

Spirit328

Der, der hier etwas weniger da ist.
Teammitglied
Hallo @volkersstimme !

Ja! Genau so mögen wir das :) Klingt doch wirkilch gut. Nix mehr Hall und auch diese leichte Überhöhung im Bassbereich ist weg, wie auch der Lüfter.
Akustisch ist jetzt alles gut.

Da die Regeln vorsehen, daß jede Sprechprobe für ein [intern] eine Erzählerstimme (Moby Dick, checked) und mindestens DREI Emotionen-Takes enthalten muß, fehlen Dir also nur noch 2 Emotione-Takes und dann ist [intern] ... äh ... also fertig. :)

Ente gut, alles gut!

Viele Grüße
Thorsten
 

volkersstimme

volkersstimme
Sprechprobe
Link
Ente gut, alles gut, das wollen wir doch hoffen.
Habe dir @Spirit328 und der Gemeinde noch neue Hörproben reingesetzt.

Muss mich noch bei allen beteiligten entschuldigen. Die hitzige Diskussion war nicht meine Absicht. Aber ich denke nur Menschen die komunizieren kann geholfen werden.
Wir sind alle hier um in unserer Freizeit Spass zu haben, das sollten wir nicht vergessen. Wir können uns hier fallen lassen und in eine andere Welt eintauchen. Last uns das bewaren.

Ganz Liebe Grüße an alle Talker.
Der Volker
 

Spirit328

Der, der hier etwas weniger da ist.
Teammitglied
Hallo @volkersstimme!

"Quack Quack!" sprach die Ente, da sie jetzt das [intern] verleihen könnte. :)

So ist das doch wunderbar und ich bin mir sicher, daß Du Dich vor Anfragen kaum wirst retten können.
Ich wünsche Dir viele spannende Projekte mit interessanten Rollen.

... und ich finde, daß es jetzt auch viel besser klingt, als die ersten Sprechproben. Damit können die Cutter arbeiten und haben die volle Gestaltungsfreiheit Deine Stimme richtig in Szene zu setzen.

Viele Grüße und bleib gesund!

Thorsten
 
Oben Unten