[Software] HoerTalk Projektmanager

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Yüksel

Jan J. Münter
Sprechprobe
Link
aha, aber es terminiert nicht sauber, der Prozeß hängt dann noch eine weile mit 100% CPU als defunct drin.
 

Lupin Wolf

Klaus S. - The Evil Master of Deasaster
Sprechprobe
Link
Naja, das Wine auch auf MacOs lauffähig ist weiß ebenfalls nicht jeder. Entweder via WineBottler oder als Installation via Homebrew oder Fink.

Es gibt einiges, was immer noch nicht richtig damit läuft. Aber es hat sich unglaublich viel damit getan und man braucht nicht für jeden Windowskram mehr eine VR anlegen. Sachen wie PlayOnLinux basieren völlig darauf.
 

Aurelon

Toerhalker
Hey, finde deine Bemühungen super! Willst du das als OpenSource Projekt auf Github verfügbar machen? Dann könnte man mit Issues und eigenen Branches dazu beitragen ;)
 

Scarala

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Update auf Version 1.0.0.2 ist gerade erschienen. Funktionell hat sich nichts geändert, ich habe den Programmcode nur Sortiert und für Github vorbereitet.

Github-Link im Startposting eingefügt. Beschreibung bei Github folgt
 
Zuletzt bearbeitet:

Scarala

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
@petermax1 frag mich nicht warum Microsoft da nen Trojaner meint zu erkennen... habe mal gegoogelt und z.b. gelesen, das es an meinem Setupcompiler liegen kann, ich nutze da Inno Setup Compiler. Kann aber auch an was anderem liegen. Muss ich ausprobieren. Liegt aber am Windows Defender Cloud Service. Der Lokale Windows-Defender erkennt da nix.

Werd ich zum nächsten Release auf jeden fall versuchen zu fixen.
 

Lupin Wolf

Klaus S. - The Evil Master of Deasaster
Sprechprobe
Link
Die hätten sich mit Java erübrigt, aber das will ja keiner.
Och, wär mir ganz recht. Also auf @SeGreeeen und @Ani - setzt es um :)

Oder als Python, C++ oder Freepascal/Lazarus und mit den jeweiligen Interpretern/Crosscompilern bearbeiten - dann sind alle Probleme erledigt :)

@Scarala
Kurzes Dilemma Update von mir:
Linux Mint 17.3 (= Kubuntu 14.04) LTS auf einem 32Bit Rechner (ein 64 Bitter hab ich aktuell nicht dafür zur Verfügung)
Wine plus Mono und zusätzlich dem benötigtem Net Framework in einer Win 8 Emulation.
Die Installation hängt sich am ende schon mal Rettungslos auf und das Setup bleibt inkl Wine mit 0% CPU Auslastung stehen. Das muß ich mit Gewalt killen, Quit/Exit Routine läuft also schonmal unschön - das Programm scheint dennoch installiert worden zu sein.
Trotz nachinstalliertem Framework 4, und Mono plus Winetricks bekomme ich eine Pure Installation leider nicht zum laufen. Möglich das ich da noch was ausfuchsen kann - aber für den Moment belasse ich es erstmal. Der Workaround könnte etwas komplizierter ausfallen.
PlayOnLinux verwurste mir das wenigstens auf eine Virtuelle Disk - komischerweise gibts da auch mit der Installation keine Aufhänger (es gibt keine Errorhandler und Fehlerprotokolle, denen ich irgendwas entnehmen kann was die Hänger verursacht - so komme ich dem nciht auf die Schliche.).
Läiuft aber dennoch nicht sauber. Ein paar Arbeitsanweisungen, Projekt anlegen geht. Aber sobald man etwas am Projekt bearbeiten will - RUMMS - Vollabsturz von Wine (wieder keine Error-Handler oder Fehlerprotokolle). Es mag entweder mit dem Framework nicht wirklich oder im code ist was faul.(Ja - VB und NET müssen raus - lol ;) )

Hier werd ich wohl weiter Notizen, Tabellen und Kalenderblätter nutzen - oder OldSchool mit Papier und Bleistift - wie gehabt. :D

Was es unter MacOs anrichtet und wie es sich da verhält, muß ich beizeiten mal testen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Scarala

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Wow @Lupin Wolf da hast du dir ja echt mühe gemacht :)
Dass das Setup abstürzt kann daran liegen, dass es am Ende des Setups im Hintergrund in der Windows-Registry nach der installierten .NET-Version sucht und wenn das .Net Framework 4.5 nicht installiert ist, das Setup automatisch startet und durchlaufen lässt.

@petermax1 Ich habe derweil mal die Files wegen Virustotal gecheckt. Das ist eine Fehlmeldung von Virustotal.
Ich konnte es insoweit einschränken, das Virustotal meint, den Trojaner in einer der 5 Dateien im Stammordner zu finden. Ich habe diese 5 dateien gezipped und bei virustotal hochgeladen, da hat es mit den Trojaner angezeigt. Wenn man diese Dateien einzeln checkt, haben alle 5 Dateien keinen Virenfund.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben