Kostenlose Freeware zum schneiden von Hörspielen

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Erdie

Der düstere Herrscher
Sprechprobe
Link
AW: Kostenlose Freeware zum schneiden von Hörspielen

Hi Jan,

den sudo Krempel wirst du einfach los, indem du root ein Passwort gibst.

OT: Kannste nich mal in das TS kommen?
 

Lupin Wolf

Klaus S. - The Evil Master of Deasaster
Sprechprobe
Link
AW: Kostenlose Freeware zum schneiden von Hörspielen

I...UND: Bei Debian braucht man nicht diesen sudo-Schwachsinn, das geht mir bei Ubuntu echt auf den Keks.
Ich find das gleitet jetzt zu sehr in Linux Distro-Bashing ab. Aber zum OT: so unpraktisch ist SUDO an sich nicht (je nach Rechnersituation), und auch Debian beinhaltet es soweit ich weiß. Nur merkst Du davon zuerst nix, da Du root und User Passwort von Anfang an bei Debian festlegen mußt. Ist aber völlig wurst mit was man arbeitet, x-buntu, Gentoo, SUSE - egal. Ardour läuft auf jedem Linux, sofern der Rechner auch genügend Recourcen bereit stellen kann (was um einiges minimaler ist als bei Win Rechnern).

@Biohazard
Wie Erdie schon schreib: An sich kränkelt Ardour mit der automation und dem Problematischen VST handling. Aber das wollen sie in der Version 3 verbessern. Um es zu ergänzen: Ein Beta Release der Version 3, das zur extra compilierten VST fähigen 2.0 (die 2.0 stable kann damit normalerweise nicht), mit VST stabiler läuft gibt es übrigens schon.
 

Biohazard

Forenzombie
AW: Kostenlose Freeware zum schneiden von Hörspielen

Klingt immer Besser.
@Erdi
TS wird nix, mein Headset hat meine Bessere Hälfte heute zur ner Lanparty mitgenommen. Holen wir aber mal nach :)
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben