Akira_Hidaka

Ich spreche also bin ich
Sprechprobe
Link
Halli Hallo!

Ich hab schon oft von diesem Forum gehört und bin seit letztem Jahr bereits angemeldet, hatte mich aber nie getraut euch mal zu schreiben.

Ich bin Aki und Laie auf dem Gebiet der Sprecher.
letztes Jahr war ich aber bei einigen Workshops und auch dieses Jahr werden welche folgen, damit ich mich verbessern kann.
Auf meinem Profil habe ich schon eine ellenlange Vorstellung geschrieben (weil ich immer gleich mein ganzes Leben ausbreiten muss *lach), daher hier nur etwas gröber.

Ich brenne für diese Branche und habe mir viel zu viel Zeit gelassen, ernsthaft an die Sache ranzugehen, da mich bisher wegen mangelnder Schauspielausbildung alle Coaches und Tonstudios nur belächelt und abgelehnt haben, ohne mich anzuhören.

Ich habe zwar durch meine umgebaute Abstellkammer einen Aufnahmeraum, aber dieser ist noch keinem Tonstudio gleich und auch für richtig gutes Equip fehlt noch das Geld.

Ich hoffe auf regen Austausch und eine freundliche, hilfsbereite und liebe Community! 🤗🙏

Aki
 

Calle

Für jeden Mist zu haben
Sprechprobe
Link
Hey Aki,

Schön dass du den Mut gefasst hast einen Schritt nach vorne zu gehen! Hier findest du auf jeden Fall viele Projekte an denen man sich üben und Spaß haben kann!
Auch wenn dein Aufnahmebereich vielleicht kein Tonstudio ist und es nicht das teuerste Equipment ist kannst du dich vor allem zum Start super an den Shorties versuchen. Diese sind als Spielwiese und zum austesten wunderbar geeignet!

Viel Spaß und Erfolg hier!
 

Spirit328

Dem Raumhall sein Tod!
Teammitglied
Hallo @Akira_Hidaka

Herzlich Willkommen! Das offizielle Begrüßungskomitee wird sich noch melden und Dir noch ein paar nützliche Tipps geben.

Für die Ausgestaltung Deines "Tonstudios" findest Du in DIESEM Thread ein unglaubliche Menge von Lösungen. Für ganz kleine Räume, für kleine, mittlere und auch große Räume. Das Beste ist, daß es für JEDES Budget mindestens eine Lösung gibt.
Manchmal ist es erforderlich die besten Aspkete aus mehreren Lösungen zu kombinieren. Akustik ist sehr individuell. :)

Da gibt es das sog. "Kleiderschrank-Studio" oder das "Wäscheständer Studio" oder, oder, oder.
Solltest Du Dir unsicher sein oder Fragen haben ... einfach Fragen fragen.
Es ist eine der besonderen Stärken dieser Community, daß wir uns alle gegenseitig helfen so gut wir können.

Aber alles mit Ruhe und Besonnenheit. Dann wird alles gut und bleibt besser :D
 
Oben