MashaSommertraum

Sprecherin und Autorin
Sprechprobe
Link
GestÀndnis eines Outlaws (6m,2w)
Howdy, hier kommt mein Beitrag zur 36. Shorty-Challenge. đŸ€ 

Teaser
Eines Nachts entzĂŒndet ein Fremder ein Feuer in der WĂŒste. Die Nacht ist lang. Er ist erschöpft. Das Feuer lockt eine Bande von KopfgeldjĂ€gern an. Er wird erkannt. Ein GestĂ€ndnis wird gemacht. Wer ist der Outlaw und was macht er in der WĂŒste?

Vielen Dank fĂŒr das Lektorat @Mr_Kubi!
Protagonisten:

DAN CLARK (fungiert auch als ErzÀhler)
- selbstbewusster, aber gebrochener Mann, ca. 26-45 Jahre.

MORGAN GOODNIGHT - AnfĂŒhrer der KopfgeldjĂ€gerbande, ein Mann mit Prinzipien, ca. 40-65 Jahre.
BELLE HARDIN - Mitglied der KopfgeldjĂ€gerbande, gutmĂŒtig aber kann fĂŒr sich selbst einstehen, ca. 25-40 Jahre.
JESSE DOOLIN - Mitglied der KopfgeldjĂ€gerbande, mißtrauisch und explosiv, ca. 25-40 Jahre.
BEN THOMPSON - Besitzer eines Saloons in Charlestown, guter Mann, ca. 50-65 Jahre.
FANNY THOMPSON - Seine Tochter, eine Schönheit, singt oft in seinem Saloon, ca. 25-35 Jahre.
ARKANSAS TOM JONES - GewalttÀtiger Bandit, hat eine Vorgeschichte mit Ben Thompson, ca. 30-45 Jahre.
JOHN CROOK - Kumpel von Arkansas Tom Jones und Mitglied seiner Verbrecherbande, aggressiver Typ, ca. 30-45 Jahre.

Das Skript findet ihr im Anhang, viel Spaß damit! ;)
 

AnhÀnge

  • Geständnis eines Outlaws.pdf
    59,8 KB · Aufrufe: 66

PeBu34

Mitglied
Sprechprobe
Link
Hallo @MashaSommertraum,

das ist eine ganz tolle Geschichte und ich wĂŒnschte, meine "Sprechumgebung" wĂ€re besser! :)

Zwei Dinge habe ich allerdings nicht verstanden: 1. In Take 3 reicht Dan seinem Pferd einen Apfel und sagt: "Fang!" Kann ein Pferd einen Apfel fangen? 2. Die Soundanweisung "Pferd wirft plötzlich laut Sattel auf den Sand ab" Wie geht das? War der Sattel so locker?
Das sind aber nur Kleinigkeiten! Abgesehen davon ist das eine herrliche Geschichte!

Liebe GrĂŒĂŸe von
Peter :)
 

MashaSommertraum

Sprecherin und Autorin
Sprechprobe
Link

Saiyi

Janine K
Sprechprobe
Link
Okay nochmal fĂŒr mich um sicher zu gehen das ich die shorties verstanden hab xD

Ich such mir jetzt aus dem Skript....ein zwei oder alle Rollen, sprech die ein und geb dir das hier. Und du schaust dann ob du sie gebrauchen kannst und verarbeitest das ganze zu 2 bis 3 Kurzhörspielen ? Je nachdem wie viele mitmachen?
 

MonacoSteve

...nicht ganz Dichter ;-)
Okay nochmal fĂŒr mich um sicher zu gehen das ich die shorties verstanden hab xD

Ich such mir jetzt aus dem Skript....ein zwei oder alle Rollen, sprech die ein und geb dir das hier. Und du schaust dann ob du sie gebrauchen kannst und verarbeitest das ganze zu 2 bis 3 Kurzhörspielen ? Je nachdem wie viele mitmachen?
Ja, fast :) .
Ja, du suchst dir einfach die Rollen aus, die dir gefallen, sprichst sie komplett ein, und postest die Takes hier.

Ein Hörspiel wird allerdings nur draus, wenn (a) auch die anderen Rollen alle einen Interpreten finden, und (b) sich dann jemand findet, der das Ganze cuttet. Gibt es dann fĂŒr eine Rolle mehrere Sprecher, kann der Cutter - zusammen mit dem Autor - entscheiden, welche Stimme er nimmt, oder ob er dann mehrere Varianten des StĂŒcks macht.

Letzteres ist aber der Flaschenhals. Das Cutten kostet ungleich viel mehr Zeit als das Einsprechen, und es braucht dazu auch ein Mindestmaß an technischer Fertigkeit sowie viel Geduld und Freude am Puzzeln. Deswegen gibt es deutlich weniger Cutter als Sprecher, und deswegen liegen auch ganz viele StĂŒcke lange Zeit "auf Halde" oder werden sogar nie realisiert.
 

MashaSommertraum

Sprecherin und Autorin
Sprechprobe
Link
Hey @Saiyi,

@MonacoSteve hat es schon sehr gut zusammengefasst.
Aber trotzdem noch einige Worte von mir. Das beste an den Shorties (wie ich finde): Du kannst sie als Sprecherin auch dafĂŒr nutzen, um in unterschiedliche Rollen zu schlĂŒpfen und zu ĂŒben. Die Takes darfst du auch als Demo-/Test-Takes hier im Forum verwenden. Das heißt, sprich die Rollen auch dann gerne ein und lade sie hoch, wenn das Hörspiel nicht (jetzt) umgesetzt wird. Vielleicht findet sich ja spĂ€ter ein/e Cutter/in (auch hier kann sich jede/r im Forum austoben), dem/der das Hörspiel so gut gefĂ€llt, dass es umgesetzt wird (ist aber oftmals wirklich ein Zeitfaktor). Wenn du möchtest, kann ich natĂŒrlich auch gerne meine Meinung zu deiner Interpretation der Figur schreiben (muss aber gar nicht sein).

Falls du noch Fragen hast, melde dich gerne :)
 

Nanami

Es sind heute viele Leute in Versailles
Sprechprobe
Link
Ich hab einfach mal einen primitiven Songtext und Melodie geschrieben und ins DiktiergerÀt gesungen:
 

Sodass "No Love For An Outlaw" hier auch von Marilyn Monroe gesungen werden könnte :)
k

An die Szene musste ich bei deinem Skript nÀmlich denken :) (Ja, ich kenne nicht viele Westernfilme)
 

AnhÀnge

  • No Love For An Outlaw Trallalala.mp3
    3,3 MB

MashaSommertraum

Sprecherin und Autorin
Sprechprobe
Link
An die Szene musste ich bei deinem Skript nÀmlich denken :) (Ja, ich kenne nicht viele Westernfilme)
Oh, sehr schöne Referenz, ja, anstatt von Marilyn könnte da Fanny stehen :)
Und wie cool, dass du das auch direkt auf den Outlaw umgeschrieben und gesungen hast. Wenn wir das Hörspiel mal umsetzen wollen, wĂŒrdest du perfekt fĂŒr diese Rolle passen. ;) Fanny könnte das Lied etwas lĂ€nger singen wenn Dan den Saloon betritt und seine Erinnerung anfĂ€ngt, das wĂŒrde auf jeden Fall auch sehr viel zur AtmosphĂ€re beitragen.
 

Nanami

Es sind heute viele Leute in Versailles
Sprechprobe
Link
@MashaSommertraum Freut mich, dass du dem Lied offen gegenĂŒber bist! Es ist ĂŒbrigens ein komplett neuer Song, den ich mit deinem Skript und dieser Marilynszene im Kopf geschrieben habe. Die Fanny muss ich nicht unbedingt sprechen, aber wenn dir das zusagt, kann ich dir den Song gern in besserer QualitĂ€t (aber schon der WesternatmosphĂ€re zutrĂ€glich) aufnehmen :)
 

MashaSommertraum

Sprecherin und Autorin
Sprechprobe
Link
Freut mich, dass du dem Lied offen gegenĂŒber bist! Es ist ĂŒbrigens ein komplett neuer Song, den ich mit deinem Skript und dieser Marilynszene im Kopf geschrieben habe.
Jep, das habe ich auch so verstanden, sehr cool. :)

Die Fanny muss ich nicht unbedingt sprechen, aber wenn dir das zusagt, kann ich dir den Song gern in besserer QualitÀt (aber schon der WesternatmosphÀre zutrÀglich) aufnehmen :)
Na klar, super gerne, dass das Hörspiel sogar einen eigenen Song bekommt, hab ich nicht gedacht, aber das wĂ€re natĂŒrlich spitze. :D Fanny hat nicht so viele Takes (viel Zeit wĂŒrde das vermutlich nicht in Anspruch nehmen), also wenn du Lust hast, sprich (und sing) doch gerne die komplette Rolle. Vielleicht findet sich ein/e Cutter/in. đŸ€ž
 

Nanami

Es sind heute viele Leute in Versailles
Sprechprobe
Link
Das mache ich! ^^
BezĂŒglich des Songs: Den mache ich dann lĂ€nger. Heißt das eigentlich: "Been livin' in sin" oder "was livin' in sin"? :D Oder etwas ganz anderes?
 

Calle

Darf ich Sie mal kurz ansprechen?
Sprechprobe
Link
Ich hab mich mal an Morgan Goodnight gewagt auch wenn er eigentlich nicht so mein Stimmalter hat :p
Hoffe da ist was dabei! (Ich möchte an dieser Stelle anmerken, dass ich das Wortspiel im Namen super finde)

 
Hoerspielprojekt.de

Neu

Discord
Oben