Ext. Casting Adventskalender 2020 - Kurzfilme

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

MisterCookie1234

Super-Hoertalker
Hallo liebe Hoer-Talk Community!

Es ist soweit, der Sommer ist (mehr oder weniger) da.. und damit auch meine Verpflichtung wieder etwas tolles auf die Beine zu stellen.
Während wir in den letzten Jahren auf Kurzgeschichten gesetzt haben, haben wir dieses Jahr größeres vor.. Deshalb klopf ich auch schon im Juli an und nicht erst im Oktober :D

Wie bereits in den letzten drei Jahren, möchte ich gerne einen Adventskalender erstellen. Anders als in den Vorjahren, wird dieser dieses Jahr jedoch nicht mehr auf meinem Minecraft Server gezeigt, sondern nur auf YT (+ ggf. hier). Ums kurz zu sagen: Dieses Jahr fokussieren wir uns vollends auf Kurzfilme.
Der Adventskalender wird so aufgebaut, dass jede Folge ungefähr 5-6 Minuten lang ist und am Ende einen tollen Film ergibt.

Kleiner anreißer zu Story:
Wir wollten ungerne etwas Typisch Weihnachtliches machen (Rettet Weihnachten, Miesmuffel der am Ende kein Miesmuffel mehr ist...), sondern das ganze ein wenig Interessanter machen.

Jemand ist Eigentümer einer Geisterbahn/eines verfluchten Hauses. Er hat sich mit den Geistern in seinem Haus inzwischen abgefunden und teilweise angefreundet, während er seit langer Zeit allein lebt. Dann bekommt er Post, dass seine Familie zu ihm kommen über Weihnachten. Er muss versuchen, seine Freunde zu briefen, wie sie sich zu verhalten haben, alles zu dekorieren, etc...


Was ich suche?
Ich suche mehrere Stimmen für Synchronisationen der Kurzfilme
Wie bereits angekündigt werden diese Synchronisationen von uns auf meinem Youtube Kanal veröffentlicht.

Charaktere: (Letzte Aktualisierung 20.07.2020 23:05 Uhr)
Hexengeist: Martha Alter: 16 Jahre Charakter: Martha ist ein gutherziges, ihren Freunden gegenüber sehr hilfsbereites und fürsorgliches Mädchen. Dennoch ist sie ziemlich selbstbewusst und steht auch für ihre Meinung ein. Menschen gegenüber ist sie eher misstrauisch, Priester und stark religiöse Menschen verabscheut sie, da sie sie an ihre Hinrichtung erinnern. Sie ist der Meinung, dass Religion nur alles auslöschen will, dass sie nicht versteht. Daher hält sie sich von allem diesbezogenen (inklusive der Menschen) fern, so weit sie kann. Eine ähnliche Abneigung hat sie zu Gerichten und Richtern. Sie ist diskutierfreudig und macht auch gern einen Spaß mit. Engste Beziehung hat sie zu Main, versteht sich sehr gut mit dem Vampir, kommt aber auch mit den anderen Hausbewohnern gut klar. Obwohl sie nicht nachvollziehen kann, dass sich jemand (das Ertrunkenenpärchen) selbst das Leben genommen hat, respektiert sie diese und pflegt einen freundlichen Umgang. Background: Martha lebte 1590, in der Hochphase der Hexenverbrennungen. Sie war im Ort gut vernetzt und galt als lebensfroh, hilfsbereit, aber ziemlich aufmüpfig, da sie Männern regelmäßig widersprach und öffentlich eine eigene Meinung hatte. Als eine andere Frau als Hexe angeklagt wurde, verriet sie gezwungenermaßen Martha als Hexe, die daraufhin auch gefoltert und verhört wurde. Sie gab ihre ketzerischen Tätigkeiten zu, doch als sie andere Hexen benennen sollte, nannte sie immer wieder nur die Namen der Inquisitoren. So wurde sie an der Klippe an einem Baum gehängt, ohne die Kette zu verlängern. Da ihr Hexenbaum auf dem Grundstück von Mains Haus wächst, ist sie in dieses eingezogen.

Der Poltergeist: Dagu Alter: unbekannt Charakter: Dagu ist ein Scherzkeks. Da er unsichtbar ist, ist er der perfekte Kandidat für Streiche und nutzt dies gern aus. Orten kann man ihn nur anhand der Kettengeräusche, die er verursacht, oder des Armbands, das ihm Martha geschenkt hat, welches er manchmal trägt. Er geht manchmal zu weit, ist aber auch, speziell durch Martha und Rakta, zur Einsicht zu bringen. Er ärgert gern das Biest, übernimmt aber, sollten Main und Rakta ausfallen, die Pflege. Background: Niemand weiß genau, wann oder warum Dagu aufgetaucht ist. Irgendwie schien er schon immer da zu sein und seine Geschichte kann er nicht erzählen.

Der Neffe: Carson Hopkins Alter: 15 Charakter: Carson ist ein haargestylter blondhaariger, kluger Junge. Er trägt meistens einen schwarzen Hoody und eine schwarze Jeans. Dies ist zwar nicht dem Adel entsprechend, aber so neutral dass die Familie es noch toleriert. Er hängt oft am Handy oder an der Camera um Videos für YouTube zu drehen. Dafür hat er extra (wenn auch erst widerwillig von seiner Familie) Räume zur Verfügung gestellt bekommen, welche für die Öffentlichkeit sichtbar gemacht wurden. Er spielt seiner Familie gern Pranks und ist eine ziemlich willensstarke durchsetzungsfähige Person. Leicht lässt er sich nicht aus der Fassung bringen. Auch bei großen Problemen bleibt er meistens ruhig. Er kann dennoch allerdings die Fassung verlieren und dann kommt das Adelsblut in ihm durch. Ziele will er erfolgreich erreichen. Er glaubt nicht direkt an paranormale Sachen, allerdings ist er der Auffassung dass es welche gibt. Background: Auf seinem YouTube Kanal entertaint und motiviert er gern. Dafür hat er lange Zeit versucht sich, später mit Erfolg, bei seiner Familie durchzusetzen. Er gehört zwar stets zum Adel, aber für seine Hobbys wird ihm der Adel letztlich egal. Seiner Familie bleibt er dennoch sehr treu. Er versucht sie zum modernen leben zu bringen, seine Familie ist allerdings nicht sehr erfreut, will ihn aber irgendwie unterstützen und toleriert seine Hobbys da sie ihn auch glücklich sehen wollen.

Schwester: Lady Irene Hopkins Alter: 53 Charakter: Streng, liebt aber ihre Kinder und versucht, sie zu unterstützen, auch wenn sie ihr handeln nicht nachvollziehen kann und sich Mühe gibt, damit die drei auf dem "richtigen Weg" bleiben. Irene ist sehr darauf bedacht, immer höflich und ruhig zu sein, sie flucht nie, und wenn, dann weiß man, es ist ernst. Die kritische Haltung ihrem Bruder gegenüber hat sie übernommen und leitet sie weiter. Auch deshalb ist sie ihm gegenüber recht reserviert. Sie hasst Streiche. Hintergrund: Irene war im Vergleich zu ihrem Bruder immer eher das Musterkind, guter Abschluss an einer hohen Schule, mehrere Dressurreitpokale, immer höflich und ruhig. Mit ihrem Bruder verstand sie sich immer recht gut, hatte jedoch nichts für sein Rebellentum übrig und fand es eher albern. Als Jonathan auszog, reduzierte sich der Kontakt auf Karten zu den Feiertagen und falls etwas Bewegendes passierte (Geburt des Sohnes,...). Sie blieb im Haus, heiratete mit 25 einen anderen Adligen (Graf bla), und bekam 2 Söhne und eine Tochter (Corin, Carson und xy). Zeit ihres Lebens diente ihr Bruder ihren Eltern als "schlechtes Beispiel" und Mahnmal.

Neffe: Corin Hopkins Alter: 19-20 Charakter: Anders als sein jüngerer Bruder ist er dem Adel gegenüber sehr treu und pflegt die Traditionen. Er ist ein guter bis durchschnittlicher Schüler und meistens relativ faul. Trotz dessen ist er stets hilfsbereit und freundlich. Er leistet Fechtsport und hatte schon ein paar gewonnene Turniere. Seine leichte Abgehobenheit hat er von seiner Mutter. Ähnlich wie Carson trägt er manchmal Markenkleidung. Diese sind allerdings schlichter und traditioneller designt. Er ist sehr schnell launisch und lässt es die betreffenden Personen deutlich spüren. Background: Er ist immer für seine Familie da gewesen. So toleriert und schaut er Carsons YouTube Videos. Carson's Interessen für YouTube und öffentliches Entertainment gegenüber bleibt er aber entgegen gestellt. Teilen und selbst machen würde er dies entgegen des Adels nicht. Seine Einstellung dem paranormalen gegenüber gleicht der von Carson.

Jugendlicher 1.1: Marc Abott Alter: 16 Charakter: Aufschneiderisch, aber eigentlich ganz nett, durchschnittlicher Schüler, hat viel Spaß an Verschwörungstheorien und "was wäre, wenn" Background: Marc ist Sohn eines Unternehmers, der an der Börse recht viel Geld gemacht hat. Sein Vater ist selten da und seine Mutter hat das Interesse an ihm seit er zwölf ist, verloren. Marc kann quasi freidrehen seitdem.

Jugendliche 1.2: Heather Murell Alter: 17 Charakter: Ganz nett und umgänglich, sehr offen Menschen gegenüber, trinkt gern, feiert gern, hat sonst wenige Hobbys Background: Heather kommt aus dem Mittelstand, ihre Mutter arbeitet bei einer Bank, ihr Vater ist im Einzelhandel. Sie hat einen kleinen Bruder, der aber mit 5 noch zu jung ist für ihre Interessen. Sie mag ihn gern und hilft ihm auch mit Freuden, aber sie findet es nicht gut, dass sie wegen ihm oft Partys verpasst, wenn ihre Eltern fort sind. Sie hatte bisher 2 Beziehungen, Jonas und Emal, die aber gescheitert sind.

Jugendlicher 1.3: Nathaniel Morgan Alter: 17 Charakter: Eher introvertiert und ruhig. Er ist sehr hilfsbereit und die "Mama" der Gruppe, wenn sie auf feiern gehen. Er hat Spaß, die anderen bei ihren Dummheiten zu beobachten, macht aber selten mit. Er ist ein durchschnittlicher Schüler. Background: Nathaniel ist ein Scheidungskind und wohnt bei seinem Vater, nachdem seine Mutter und ihr neuer Freund nach Wales gezogen sind. Er ist glücklich hier, obwohl er seine ältere Schwester vermisst, die in Oxford studiert.

Jugendlicher 1.4: Emal Breshna Alter: 18 Charakter: Emal ist der Troublemaker der Gruppe. Die meisten dummen Ideen stammen von ihm. Als überdurchschnittlich guter Schüler sucht er Ablenkung und Abenteuer. Er versteht sich mit allen sehr gut und ist ziemlich charismatisch. Obwohl er seine Freunde oft in Schwierigkeiten bringt, schafft er es fast immer, sie aus den Problemen herauszuholen. Background: Emal kam vor 2 Jahren aus Afghanistan her. Er spricht inzwischen fast perfekt die Sprache und ist auch sonst sehr gut. Seit er dieses Level wieder erreicht hat, lernt er nur noch gelegentlich, das meiste kann er sich erschließen. Er hat zwei kleinere Brüder, die er von ganzem Herzen liebt, und lebt mit seiner Mutter und seinen Vater in eher einfachen, aber nicht ärmlichen Verhältnissen. Seine Mutter arbeitet als Altenpflegerin, sein Vater vertritt einen schon älteren Arzt in dessen Praxis. Emal war ein halbes Jahr mit Heather zusammen, bis sie auseinandergegangen sind, weil es keine romantischen Gefühle mehr gab. Sie verstehen sich dennoch blendend.

Jugendlicher 1.5: Sam Beales Alter: 18 Charakter: Sam ist ein ziemlich realistisch denkender Skeptiker. Bei allem was seine Freunde an Abenteur erleben wollen hat er seine bedenken. Dennoch macht er sehr oft mit und ist fast mit das herz seiner Freunde. Er steht zu seiner Familie welche in der Mittelschicht lebt und ausreichend durch Arbeiten an öffentlichen Veranstaltungen geld verdient. Background: Als mittelmäßiger Schüler versteht er sich mit jedem relativ gut. Seine Lehrer wundern sich allerdings warum er so einen realistischen Kopf hat und dennoch so mittelmäßig in der Schule ist. Bisher hatte er noch keine Beziehung.

- Nebenrollen -
Lehrerin Frau Rivers
... weitere folgen

Bei Interesse würde ich mich sehr freuen, wenn sich hier einige Stimmen finden. Ihr könnt euch entweder spezifisch für eine Rolle bewerben, oder eine allgemeine Bewerbung einreichen. Wenn wir denken eure Stimme passt, seid ihr dabei. Wenn nicht, sage ich euch frühzeitig bescheid. Ihr dürft mir natürlich auch jederzeit eine Private Nachricht hinterlassen.

Schön wäre es, wenn ihr dabei eure Sprechproben verlinkt! :)
Bitte beachtet, dass es nach der Bewerbung eine Weile dauern kann, bis Antworten.
Genauso kann es noch eine ganze Weile dauern, bis ihr letztendlich Synchronisiert (außer Personen der ersten Test bzw. Pilotfolge)
Liebe Grüße!
 
Zuletzt bearbeitet:

Alagos

Sprecher
Sprechprobe
Link
Ich spiel gerne einen Weihnachtsmiesmuffel oder Grinch :D
Spaß beiseite, wenn meine Stimmchen passt, hätte ich interesse an den Synchros als Sprecher mitzuwirken
 

volkersstimme

volkersstimme
Sprechprobe
Link
HOH....HOH.....HOH...... Ja ist das Jahr schon rum so biet ich an mein Stimm wenn Ihr Mögt.

Der Weihnachts...... upps......Der Volker
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben