Van Blackwood

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Pinnie

Der Schnitter
Teammitglied
Sprechprobe
Link
https://www.hoer-talk.de/upload/up/VB_COver-1500987707.png
Es ist eine Zeit der Dämonen. Eine Zeit der Beschwörungen, der Geheimorganisationen und der internationalen Intrigen. Und mittendrin eine Frau, die sich den finsteren Mächten entgegenstellt. Folgt ihr durch die Zeit und bestreitet mit ihr den Kampf gegen die Dunkelheit.

Kostenloser Download

Cast:

Erzähler - Werner Wilkening
Lea - Sonja Schreiber
Lea als Kind - Hannah Jöllenbeck
Joshua - Hans-Peter Stoll
Artjom - Tom Westerhold
Michail - Roman Ewert
Leas Mutter - Stefanie Puke
Leas Vater - Markus Haacke
Oberbeschwörer - Wolf Nilson
Onrakul Demrag - Marcel Mander
Informant - Flo Nimis
Faragau - Matthias Ubert
Dr. Meisenfeld - Martin Otto Wertsch
Professor - Marcel Ellerbrok
Wachmann 1 und Imp - Roland Möntemann
Wachmann 2 - Philipp Hümmerich
Wachmann 3 - Sven Vogler
Angestellte und Okkultist1 - Amalie Bormann
Okkultist 2 - Valravn
Ruben - Tim Gössler
Ghul - Ronald Martin Beyer
Diverse – Dennis Oberhach


Beschwörer:

- Jacqueline Arlt
- Klaus Schankin
- Marianne Häberli
- Sascha Servadio
- Valentin
- Marco "DaManiac" Schuldt
- Pascal Runge
- Chris Karwatzki
- Werner Wilkening


Idee und Skript: Roland Möntemann und Martin Rühl

Schnitt, Regie und Produktion: Amalie Bormann und Dennis Oberhach

Musik: Andreas "7klang" Hüttebräucker

Discotrack: Bastian "Badda" Georg Lembrecht

Cover: Roland Möntemann und Dennis Oberhach
Lektorat: Paul Burghardt
Geräusche: Eigenproduktion, freesound.org, Videocopilot Motion Pulse

Kostenloser Download
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:

HaPe

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Großartig, dass das Stück jetzt das Licht der Welt erblickt!
Ich bin schon sehr gespannt.
 

schaldek

Ein-Ohr-Cutter
Teammitglied
Großartig, dass das Stück jetzt das Licht der Welt erblickt!
Ich bin schon sehr gespannt.
Ja, wenn man sich die Sprecherliste ansieht...:eek:
Und schon wieder eine Hörspielpremiere, die regnen ja zurzeit wie...ja...
wie der herrliche Sommerregen da draussen...;)
 

Swetty8

Foren-seelen
<<<da kann ich nicht,da Feier ich mein 50 Geburtstag nach,;):)

aber grussel höre ich ja nicht,;)
<<trotzdem ich sage schon mal viel vergnügen,Cools Cover,
 

Heavy

Schnitter (Sony Vegas PRO 17)
Sprechprobe
Link
Wie alt ist den das Hörspiel? Wenn dort Leute mitgesprochen haben die nicht mehr hier aktiv sind? 3 - 4 Jahre?
 

Pinnie

Der Schnitter
Teammitglied
Sprechprobe
Link
@Gabriel Zum Beispiel der Umstieg vom einspurigen Acoustica aufs mehrspurige Cubase, was einen kompletten Neustart notwendig machte. Und einige private Gründe. F*cking Real Live und so. Dann, nachdem es an sich fertig geschnitten war, war ewig kein Musiker zu finden (der dann grandios mit @7klang besetzt wurde).
Daher sind ja alle Beteiligten so froh, das es jetzt entgegen aller Erwartungen doch noch kommt.
 

Heavy

Schnitter (Sony Vegas PRO 17)
Sprechprobe
Link
@Gabriel Zum Beispiel der Umstieg vom einspurigen Acoustica aufs mehrspurige Cubase, was einen kompletten Neustart notwendig machte. Und einige private Gründe. F*cking Real Live und so. Dann, nachdem es an sich fertig geschnitten war, war ewig kein Musiker zu finden (der dann grandios mit @7klang besetzt wurde).
Daher sind ja alle Beteiligten so froh, das es jetzt entgegen aller Erwartungen doch noch kommt.
Das lässt einen schon manchmal verzeweifeln.
 

petermax1

Independent Security Researcher
Sprechprobe
Link
Umstieg vom einspurigen Acoustica
Acoustica hat doch seit Version 5 oder so Mehr-Spurmodus oder wie das noch heißt.
Ich kenne die Software noch unter der Bezeichnung X-Com-Music-Clean, die damals in der Computer-Bild gratis mit drin war auf der Heft CD. Aktuell ist die Version 7.0.10 oder so, immerhin hat man nun ein Dunkles Theme was das arbeiten damit sehr erleichtert.
Ach ja die Aktuelle Version ist nur in Englisch zu haben.
Ich werde mir die Premiere nicht entgehen lassen :)
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben