Soundeffekt Seiten für Cutter

Markus Haacke

alias Doc Markuse
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Hallo Gunther,

Hallo,
lieber Bob, der N°23 Recorder nimmt alles auf, was Du über Deine Soundkarte hörst.
Das ist jetzt aber keine spezielle Eigenart des No23 Recorders.
Prinzipiell kann man mit jedem Aufnahmeprogramm diese Dinge aufnehmen, wenn es die Möglichkeit hat den Eingangskanal selbst zu wählen.
Bei den meisten Soundkarten heißt der Kanal "Stereomix" und darüber ist dann wirklich alles zu hören was der PC gerade von sich gibt.

Wenn man also bereits ein Aufnahmeprogramm hat, dann kann man da erst mal gucken, ob man den Eingangskanal z.B. von "Mikrofon" auf "Stereomix" o.ä andern kann.
 

TBS-47-AUDIOCLUB

Well-known member
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Hhmmm...

was verstehst Du unter "Eigenart" im Zusammenhang mit dem N°23 Recorder ?

Fakt ist, daß die Aufnahmen jeglicher Art damit denkbar einfach gelingen u. man trotzdem noch viele Möglichkeiten hat, wie z.B. die Einstellung der Bitrate usw., usw.

Gruß, Euer Gunther
 

Markus Haacke

alias Doc Markuse
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Ja, ich wollte damit nur sagen, daß der No.23 nicht irgendwelche "magischen" Sachen macht, sondern dem Anwender lediglich einige manuelle Schritte abnimmt. :)

Wer sich seine Windows-Installation nicht mit noch mehr Programmen zukleistern möchte, der könnte es erstmal mit einem bereits installierten Aufnahmeprogramm versuchen.

Aber mach Dir nix draus, ich bin da eh kein Maßstab. Ich bin eher jemand, der erstmal versucht mit vorhandenen Mitteln das Ziel zu erreichen. "Neuer Kram" kommt bei mir erst nach eingehender Prüfung auf die Platte. :zwinker:
 

Searge

Space-Opera ist ein musss!
Sprechprobe
Link
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

ich stimme Dr.Markuse da zu. Wer Audacity oder etwas Vergleichbares hat, braucht so ein Programm gar nicht, denn er kann das damit auch erledigen.
 

TBS-47-AUDIOCLUB

Well-known member
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Guten Morgen!

"Searge", das war mir bisher noch nicht aufgefallen, daß ich mit AUDACITY ebenfalls von der Soundkarte aufnehmen kann.

Mag wohl daran liegen, daß ich AUDACITY erst seit kurzem auf dem Rechner habe. - Habe wieder etwas dazu gelernt, danke !

Gruß, Euer Gunther
 

Searge

Space-Opera ist ein musss!
Sprechprobe
Link
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Das geht im Grunde mit jedem Aufnahmeprogramm. Man muß dazu nur seine Soundkarte umstellen auf Stereomix (oder dergleichen). Ich habe Audacity nur als Beispiel genannt. :)

Äh, wobei ich nicht weiss wie mit über USB angeschlossene "Geräten" ausschaut.
 

Masterofclay

Marco Rosenberg
Sprechprobe
Link
Zuletzt bearbeitet:

Markus Haacke

alias Doc Markuse
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Äh, wobei ich nicht weiss wie mit über USB angeschlossene "Geräten" ausschaut.
Ja, die Soundkarte muß das extra unterstützen.

Der USB-Adapter eines Plantronics Headset (mit dem ich standardmäßig am Rechner abhöre) kann das z.B. nicht, weshalb solche Aktionen wie das Aufnehmen von Soundkarte bei mir etwas umständlicher sind. Ich muß dann immer erst das Standard-Audiodevice für die Wiedergabe in den Windowseinstellungen ändern.
Aber so oft kommt das auch nicht vor.

*hust* Aber dennoch ganz praktisch, wenn man seine 4 freien downloads auf Soundsnap schon runtergenucket hat *hust* *huuuuust* :zwinker: - hach aber wieder stickige Luft hier.
 
T

Tagirijus

Guest
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Nach kostenloser Registrierung gibt es auch auf meiner Seite ab sofort kostenlose Sounds (und auch Musik!): Tagirijus.de
(zu finden unter Nützliches --> Musik / Sound)

Darf man dann gerne frei verwenden in eigenen (auch kommerziellen) Projekten.
 

topracer

Frederic Jacob
Sprechprobe
Link
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Ich finde besonders www.freesound.org, www.ljudo.com und www.soundjay.com ziemlich gut... wurden ja alle schon genannt. :laechel:

Nur funktioniert Ljudo zurzeit offensichtlich nicht :traurig:, die Seite kann bei mir nicht geladen werden... Geht es euch auch so, oder ist das nur bei mir?

Bei Soundjay ist die Auswahl nicht so riesig groß wie bei Freesound, aber die Sounds haben alle eine sehr gute Qualität und sind übersichtlich geordnet. :zwinker:

Ich habe jetzt mal www.flashkit.com/soundfx/ ausprobiert, scheint auch recht gut zu sein, auch eine ganz ordentliche Auswahl. Allerdings ist nicht alles reine Freeware.

Grüße,

topracer
 

Masterofclay

Marco Rosenberg
Sprechprobe
Link
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Für kommerzielle Zwecke kann ich die Seite Pond5 empfehlen, die ich vor Kurzem entdeckt habe. Gute Soundqualität, gute Suchfunktion, praktische Audio-Preview bei Mausover und Preise ab 2 Dollar pro Sound.
Falls jemand sich da anmelden will, bitte über meinen Link oben machen, dann bekomme ich Provision. ;)
 

ScarHunter

Veit Schneider
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Gibt es auch ne Seite, wo man sich nicht anmelden muss und die nicht kostet....;)
 
Zuletzt bearbeitet:
AW: Soundeffekt Seiten für Cutter

Gibt es auch ne Seite, wo man sich nicht anmelden muss und die nicht kostet....;)

Bestimmt! ;) Bei Ijudo konnte man das, die sind aber offline...
Schon mal drüber spekuliert, was man so mit einer weiteren Emailadresse alles anstellen kann, wenn man dort mit etwas geschönte Daten arbeitet?
Nur hypothetisch versteht sich!:gruebel:
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben