Slowfox, Neue Sprechproben, viel Aufregendes, und einen speziellen Dank an die Hoertalker...

Slowfox

Well-known member
Sprechprobe
Link
Liebe Hörtalker,
(im speziellen: @Kluki @Ani @7klang @Hörlili @Macintosh77 @Dagmar @Killip @Marvin Kopp @Luna Tick @Fliederblüht @Klaus_Nb @MewMew @Ann Katharina Re @schaldek @Skeletor26 @Frank Hammerschmidt @Woundwort @Lupin Wolf @inalabru @Jack Ruler @Phollux @CaveTalker @Synchron @Rexx Cummings @Alex @derFlüsterer @HaPe @Heavy @Denkiman @Spirit328 @ChrisK @SeGreeeen @Dennis Künstner @Pinnie - Falls ich jemanden vergessen habe, ist das nicht persönlich gemeint.)

Ich möchte mich superherzlich bei euch allen bedanken!!!!

Endlich habe ich wieder ein Leben. Und ihr wart eine wahnsinns Inspirationsquelle und Hilfe, dass mir das gelungen ist. Danke...


Mehr zu diesem Bild

Zudem möchte ich euch gerne einen kleinen Einblick geben, warum ich in letzter Zeit hier nicht mehr aktiv gewesen bin. Bei mir hat sich nämlich eine Menge getan.
Ich war jetzt gut sieben Jahre krank, was nicht immer leicht war. Und jetzt konnte ich mein Leben endlich wieder in die Hand nehmen, da gibt es dann naturgemäß einiges zu erledigen.
Ihr habt mich kennengelernt, als es mir schon wieder viel besser, aber eben noch nicht ganz gut ging. Und die ganze Arbeit und der Spaß mit Euch hat mich auch letztendlich wieder auf die Beine gebracht.

Corona erlebe ich vollkommen konträr zu allen mit denen ich darüber spreche. Was nichts mit Corona zu tun hat. Aber seit 2020 habe ich so viele wache, soziale Kontakte gehabt wie seit langem nicht mehr. Ich hab erstmals seit Jahren wieder etwas Geld verdient. Und Ich habe mir eine neue Existenz aufgebaut, an die ich glauben kann.

Im Sommer habe ich für einen befreundeten Filmproduzenten, in meinem – damals noch HomeStudio – mit fünfzehn Sprechern das VoiceOver für einen Russischsprachigen Dokumentarfilm, für den ORF realisiert. Der Film besteht nur aus Spielszenen – allso keine Interviews – daher hätte ein normales VoiceOver, dem Werk den ganzen Charme geklaut. Daher haben wir den Synchron-VoiceOver-Hybrid entwickelt. Also immer noch VoiceOver, aber genauso intim gesprochen wie das Original. Das ist letztlich noch aufwendiger als reines Synchron, da ja der Originalton als Vergleich, immer noch zu hören ist. Das verzeiht keine falschen Töne und die beiden Sprechenden müssen ein Gesamtes bilden. Die Aufnahmen wurden dann, wie beim Synchron in die originalen Klangräume gesetzt. Klingt ein wenig so, als würdest Du dabei stehen und ein Simultanübersetzer würde Dir in der gleichen Emotion, alles vermitteln, was gesprochen wird.
Hat sehr viel Spaß gemacht...

Zwischendrin habe ich dann noch eine dreimonatige Ausbildung zum Synchronsprecher absolviert. Was sehr spannend und interessant war.

Und dann habe ich mich auf eine Musikalbumsproduktion für ein befreundetes Akustikduo vorbereitet und mein Tonstudio auf eine neue Stufe gehoben.
Die Aufnahmen sind dann leider geplatzt, aber die Idee und das Equipment-Ensamble eines hochwertigen mobilen Tonstudios waren geboren.

Und dort stehe ich jetzt ungefähr...

Und da ich gerade alle meine Präsentationsplattformen im Netz aufpoliere, bin ich auch hier mal wieder vorbeigekommen und habe meine Sprachproben neu Arrangiert. Hört doch mal rein...

Links zu wichtigen Infos über mich und meinen Tonsalon habe ich auch mit eingepflegt.

Ach, übrigens, bevor ich es vergesse. Wenn ich Zeit und Energie habe, steht mein Studio den Hoertalkern zur Verfügung (Vorzugsweise natürlich denen, die ich schon kenne). Entweder, wenn ihr in der Nähe von München seid und mal ein paar Aufnahmen mit absolutem Weltklasse-Equipment machen wollt – einige meiner Geräte findet man nur in wenigen Studios – oder auch, um das ein oder Andere, zum Beispiel auf der Bandmaschine zu mastern. Meldet Euch, wenn ihr Ideen habt.

Ich habe übrigens auch die Möglichkeit, on Location, in binauraler Qualität aufzunehmen. Also einfach gemeinsam, am richtigen Ort, Szene Spielen, geschickt den Ton dabei angeln, und die Raumbearbeitung und ein Großteil des Schnitts und der Geräuschebearbeitung fallen einfach weg.
(mehr dazu)

Also dann, ich freue mich wieder was von Euch zu hören.

Bis bald,
Euer Slowfox

Neue Sprechproben
 
Zuletzt bearbeitet:

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
Das ist so toll, wieder was von dir zu hören. Da hast du ja wirklich eine torbulente Zeit hinter dir. Aber schön, dass es dir wieder besser geht. Dann noch viele tolle Aufgabe dir
 

Ani

Die Frau im Schrank :D
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Ich freu mich sehr, dass es dir besser geht und dass unsere bescheidene Gesellschaft sogar dazu beigetragen hat <3
Auch ein super Angebot von dir :)
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Toll, was du alles geschafft hast! Ich gratuliere zum neuen Leben und wünsch dir weiterhin viel Spaß dabei! :) - Ich denke, das kann man ruhig so nennen.

Liebe Grüße von
Peter :)
 

Slowfox

Well-known member
Sprechprobe
Link
Hey, dankeschön Peter. Freut mich total, von Dir zu hören @PeBu34 . Ja das Leben ist sehr reichhaltig und wenn man sich nicht ganz blöd anstellt auch sehr bereichernd (ich meine jetzt seelisch)...
 

Marvin Kopp

Marvin Kopp
Sprechprobe
Link
Hallo, @Slowfox Freut mich sehr zu hören, dass du neuen Lebensmut gefasst hast :) München ist jetzt für mich als Hamburger etwas weit ab vom Schuss, aber falls ich mal in der Nähe bin, schau ich gerne vorbei^^
Klingt sehr spannend dein Projekt :)

Für mich persönlich ist 2020 abseits von dem Corona Mist, tatsächlich auch ein sehr positives Jahr, da ich endlich den Mut aufgebracht habe eine Schauspielausbildung anzufangen. Bin jetzt seit Oktober am Hamburger Bühnenstudio und trotz zwischenzeitlichem Zoom Unterricht ziemlich begeistert :)

liebe Grüße,
Marvin
 

Hörlili

Katharina Koschel
Sprechprobe
Link
Hey Slowfox, finde ich super, dass Du uns nicht vergessen hast! Ich habe mich schon so manches mal gefragt, wohin Du wohl verschwunden bist. Das liest sich ja echt gut! In diesen Zeiten sind gute Nachrichten echt Gold wert. Ich wünsche Dir alles Gute für Deine nächsten Pläne!! LG Katha
 

Alex

Erst wer sieht was er liest, erzählt...
Sprechprobe
Link
Welcome back! Klingt spannend was du so getrieben hast.
Viel wichtiger ist aber, dass du gesundheitlich offenbar wieder auf Spur bist.
Und das ist wohl das wichtigste.
 

Slowfox

Well-known member
Sprechprobe
Link
Für mich persönlich ist 2020 abseits von dem Corona Mist, tatsächlich auch ein sehr positives Jahr, da ich endlich den Mut aufgebracht habe eine Schauspielausbildung anzufangen. Bin jetzt seit Oktober am Hamburger Bühnenstudio und trotz zwischenzeitlichem Zoom Unterricht ziemlich begeistert :)

Hört sich klasse an. Machst Du einen Workshop oder die dreijährige Ausbildung?
 

Slowfox

Well-known member
Sprechprobe
Link
Hey Slowfox, finde ich super, dass Du uns nicht vergessen hast! Ich habe mich schon so manches mal gefragt, wohin Du wohl verschwunden bist. Das liest sich ja echt gut! In diesen Zeiten sind gute Nachrichten echt Gold wert. Ich wünsche Dir alles Gute für Deine nächsten Pläne!! LG Katha
Dankeschöööön.
Gute Nachrichten sind wohl immer Gold wert. Wenn wir genauer hinsehen, leben wir ja schon seit über 4000 Jahren in diesen Zeiten
 

Slowfox

Well-known member
Sprechprobe
Link
Welcome back! Klingt spannend was du so getrieben hast.
Viel wichtiger ist aber, dass du gesundheitlich offenbar wieder auf Spur bist.
Und das ist wohl das wichtigste.

Zumindest wieder so weit auf Spur, dass ich mein Leben wieder in die Hand nehmen kann. Von Zeit zu Zeit spüre ich schon noch, da war doch was. Aber das ist jammern auf hohem Niveau...
 

derFlüsterer

Sprecher
Sprechprobe
Link
Großartig, dass zu lesen.
Wie Slowfox aus der Asche. :) Ich wünsche Dir auch weiterhin das Allerbeste und das es das erst mal war mit den Tiefen in Deinem Leben. Bleib in der Vinyl-Spurrinne des Lebens und mit den vielen guttuenden Kontakten in Verbindung!
Liebe Grüße,
Philip
 

Spirit328

Dem Raumhall sein Tod!
Teammitglied
Hallo @Slowfox !

In Zeiten wie diesen ist es sehr wohltuend und überaus erfreulich auch mal etwas richtig Positives zu hören und es freut mich sehr, daß Du wieder ans Licht gefunden hast. Das ist nicht immer einfach und um so schöner und erfüllender, wenn man/frau es geschafft hat.

Hin und wieder bin ich mal beruflich in München (naja, wenn wir denn wieder mal ins Headquater dürfen), da würde ich mir sehr gerne mal Dein mobiles Studio ansehen. Ich bin da sehr wißbegierig und lerne gerne Neues. Außerdem ist Tontechnik nicht nur ein Hobby, sondern eine Leidenschaft von mir. :)

Mit binaural habe ich ein paar Test-Aufnahmen gemacht mit dem Senneheiser Ambeo Smart Headset. Doch irgendwie klingt das ein wenig komisch, vor allem Geräusche hinter dem Kopf klingen sehr höhenlastig, also nicht so wie ich es sonst höre. Ein Kumpel meinte, ich müsse die Ohrhörer so richtig passgenau ins Ohr setzen. Nun, das ist für mich anatomisch schwierig (ich habe irgendwie inkompatible Ohren) und auch vom Gefühl her mag ich In-Ears nicht sonderlich, zumindest nicht lange.

Dafür experimentiere ich jetzt mit "IRT-Kreuz", "OCT" und "Double ORTF" für Surround Aufnahmen. Gerade sind meine Test-Mikrofone gekommen und heute Nachmittag baue ich mal einen "Test-Setup" auf. Ich bin sehr gespannt. Es wird ein "Shoot-Out" zwischen AKG C391 und AKG C430 werden.
Für zwei matched KM184 fehlt mir das notwendige Budget.

Musik aufnehmen *SEUFZ* Konzerte hören / erleben *TIEFERSEUFZER* ... bald wieder. Hoffentlich.

Jedenfalls hört sich das alles SEHR spannend an, was Du so machst und vor hast. Das verspricht ein spannendes Jahr zu werden.
 

Slowfox

Well-known member
Sprechprobe
Link
Großartig, dass zu lesen.
Wie Slowfox aus der Asche. :) Ich wünsche Dir auch weiterhin das Allerbeste und das es das erst mal war mit den Tiefen in Deinem Leben. Bleib in der Vinyl-Spurrinne des Lebens und mit den vielen guttuenden Kontakten in Verbindung!
Liebe Grüße,
Philip

Ach weißt du, ich hab ja generell nichts gegen Tiefen. Solange der Rucksack gut gepackt ist, der Lebensmut gutgelaunt daherpfeift und es auch ein paar abenteuerlich steinig steile Pfade nach oben gibt, mach ich in den donnernden Schluchten dieses Lebens bisweilen sogar noch gerne einen Höhlenausflug...
Ach ja, und wie Du sagst. Gute Gefährten an deiner Seite. Ganz wichtig! Dann knistert es auch im richtigen Takt. Im Feuer für die Asche... und auch auf der Platte.

Dankeschön...
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben