Hobby-Musikproduzent liebt Hörspiele

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

PITCHEDsenses

Musik, Schnitt, FX, Art
Hallo zusammen!

Erstmal zu euch
Über YouTube bin ich auf diese Community gestoßen und bin einfach nur begeistert so viele engagierte, talentierte Hörspiel-Liebhaber gefunden zu haben.
Da steckt viel Leidenschaft und Herzblut drin!

Kurz und knackig zu mir
Ich heiße Eric, bin seit ca. 4 Jahren als Bäcker Selbstständig und habe schon vor einigen Jahren aktiv und exzessiv Musik gemacht unter dem Namen "PITCHEDsenses". Die Genres waren und sind bis heute sehr unterschiedlich, da ich mit vielen Künstlern weltweit über das Internet gearbeitet habe. Durch die Selbstständigkeit kam meine Musik leider an zweiter Stelle und ich wurde deshalb musikalisch inaktiv. Da mein Alltag heute eine gewisse Routine bekommen hat, habe ich wieder Zeit (meine Arbeit geht vor) und Lust nicht nur Musik zu machen, sondern einen Schritt weiter Richtung Hörspiele zu wagen.
Ich höre Hörspiele jeden Tag und habe mich schon oft gefragt, ob das was für mich wäre?
Mit meinem Schwager, der ebenfalls Hörspiel-Fanatiker ist, haben wir sogar vom eigenem Hörspiel geträumt, das sollte Richtung Western gehen. Daraus ist auch ein Soundtrack entstanden.

 

Heißt konkret
Ich habe die Soft- und Hardware und viele Kenntnisse/Erfahrungen in den Jahren gesammelt.
Cutten, Vocals bearbeiten, Musik und Atmosphären komponieren, Effekte erzeugen und das Ganze, was Hörspiele so eben ausmachen ... ist genau mein Ding! :smile:
Mit Kritik kann ich umgehen und auch ich gebe gerne meine ehrliche konstruktive Meinung ab, um das Beste aus dem Projekt rauszuholen.
Auch Bild-/Covermäßig kann ich gerne meinen Beitrag leisten.

Vielleicht kann mir jemand sagen, was ich machen soll, um euch behilflich zu sein?
Vielleicht kann jemand diesen Thread speichern und so auf mich zukommen, nach dem Motto: Hey da war ja noch einer, der da Bock drauf hat!

Ich freue mich sehr auf euch und vor allem von euch zu lernen :blush:

Diesen Post halte ich immer aktuell - schaut und hört mal gerne wieder rein!

YouTube Uploads: PITCHEDsenses
Webseite: www.psenses.de (könnte etwas aktueller sein:fearscream:)


Meine Songs dürft ihr gerne unter folgender Lizenz verwenden:
Für eine kommerzielle Nutzung möchte ich zuvor kontaktiert werden.

Soundtrack: "Maybe next time" vom 01.09.2019
 

Schaldek's "Kalimper auf meim Piano" von mir fortgeführt vom 24.11.2019
Link zum Post
 
Zuletzt bearbeitet:

7klang

Musikus (semiprof.)/ Komponist/ MusikFX
@PITCHEDsenses
Hi Eric and welcome :)
Hier bist du genau richtig! Und falls du Interesse hast am Hörspiele Cutten, wirst du nicht lange ohne "Job" sein!
Cutter werden IMMER gesucht, Mangelware sozusagen.
Du hast da ne interessante Musikmischung! Ich hab früher Goa und Trance produziert und auf Partys aufgelegt ;-)
Dein Westernintro ist klasse gemacht! Ich wüsste auch schon sofort jemanden, der dich einsetzen kann.... @Volker
....er arbeitet gerade an der Fortsetzung.

Vielleicht kann mir jemand sagen, was ich machen soll, um euch behilflich zu sein?
Also generell wird hier immer gepostet, wer etwas sucht... ;-) schau dich einfach mal um

LG Andreas
 

PITCHEDsenses

Musik, Schnitt, FX, Art
Vielen Dank an alle für diese tolle Resonanz!
Ich bin schon sehr auf die Arbeitsabläufe gespannt :)
Ich sehe auch es gibt Voice-Server, cool! Hilft bestimmt sehr :)
 

PeBu34

Super-Hoertalker
Hallo @PITCHEDsenses
und herzlich Willkommen im Forum! :) Der Soundtrack ist gradezu kinoverdächtig - für einen ganz großen Film! :) Mir geht das zwar thematisch etwas zu durcheinander, aber es kommt ja darauf an, welche Geschichte dazu erzählt wird. :)

Wenn du deine Hilfe als Musiker, Cutter oder Zeichner - oder in einem anderen Bereich - anbieten möchtest, kannst du das hier tun: Suche/Biete Unterstützung in der Produktion
Außerdem kannst du hier auch Hilfe für eigene Projekte finden. :) Wie schon 7klang gesagt hat: Cutter werden bei uns immer - und oft händeringend - gesucht. :)

Wenn du unnabhängig von einer Produktion etwas üben möchtest, egal ob sprechen, schneiden - oder was dir sonst noch so einfällt - kannst du das jederzeit mit diesen Texten machen: Shorties - Kurzskripte. Oft liegen dazu auch schon eingesprochene Takes vor, die du jederzeit zusammenschneiden und mit Musik und eigenen Sounds versehen kannst. Zusatzeffekt: Du kannst uns zeigen, was du kannst! ;)

Ich wünsch dir viel Spaß und viele interessante Projekte.

Liebe Grüße von
Peter :)
 

PITCHEDsenses

Musik, Schnitt, FX, Art
Hallo @PITCHEDsenses
und herzlich Willkommen im Forum! :) Der Soundtrack ist gradezu kinoverdächtig - für einen ganz großen Film! :) Mir geht das zwar thematisch etwas zu durcheinander, aber es kommt ja darauf an, welche Geschichte dazu erzählt wird. :)

Wenn du deine Hilfe als Musiker, Cutter oder Zeichner - oder in einem anderen Bereich - anbieten möchtest, kannst du das hier tun: Suche/Biete Unterstützung in der Produktion
Außerdem kannst du hier auch Hilfe für eigene Projekte finden. :) Wie schon 7klang gesagt hat: Cutter werden bei uns immer - und oft händeringend - gesucht. :)

Wenn du unnabhängig von einer Produktion etwas üben möchtest, egal ob sprechen, schneiden - oder was dir sonst noch so einfällt - kannst du das jederzeit mit diesen Texten machen: Shorties - Kurzskripte. Oft liegen dazu auch schon eingesprochene Takes vor, die du jederzeit zusammenschneiden und mit Musik und eigenen Sounds versehen kannst. Zusatzeffekt: Du kannst uns zeigen, was du kannst! ;)

Ich wünsch dir viel Spaß und viele interessante Projekte.

Liebe Grüße von
Peter :)
Das sind ja tolle Tipps, da werd ich direkt mal was ausprobieren :) Danke Peter
 

ROH

Ryan
Mir gefiel der Beat in deiner MP3 und die Idee einfach mit SFX und Musik ranzugehen, ohne was zu erklären. Ich liebe das (von der Konzeption). Guckte daher auf deine Seite und sah: Ah. Daher ist der Beat so gut.^^
Das erklärt einiges. Und L4D2^^ finde ich sehr gut. :) Hab ich früher beinahe pro gespielt (aber gibts halt keine wirklichen großen tournemants) und ich war auch nicht der beste - sondern eher so Mittelfeld in dieser Liga.
Bin da zwar raus aus der Szene - aber wenn es da noch immer noch "Jungs" gibt, die plötzlich das verlierer Team joinen (im versus-realism) um das Ding umzudrehen, dann ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass das ein Bekannter von mir ist. Falls ihr das nocht aktiv zockt.
Ich weiß halt nicht wie sich das entwickelt hat. Aber finde ich cool, mag auch deine Einstellung.
Wenn ich was mit moderner Musik bräuchte, würde ich glatt auf dich zukommen - aber die Wahrscheinlichkeit ist leider sehr gering wegen den Projekten. Aber wenn ich so was wie apokalyptischer Sci-Fi hätte - Mad Max Richtung - da würde ich auf dich zukommen.^^

Gutes gelingen dann. :)
 

Volker

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Ein Western Intro ? Wo kann ich das denn finden ?
Ich glaube zwei Musiker stehen schon in den Startlöchern für die Daltons Revenge Fortsetzungen, oder ? :)
Vielleicht machen wir ein Trio daraus ? :)
 

Nightblack

Meinhard Schulte
Sprechprobe
Link
Ein herzliches Willkommen auch von mir - bei deinen Voraussetzungen wird dein größtes Problem sein nicht genug Zeit zu haben - such dir eine Sache raus, die dir am wichtigsten ist :
- Lerne Hörspielcut - hier sind so viele, die dich dabei bestimmt gern unterstützen.
- such dir eine Produktion aus und mach die Musik dafür - Kannst du bestimmt, aber es braucht eben Zeit dafür
- Such dir eine Produktion und biete Covergestaltung an - bin gespannt auf erste Bilder
- Oder schnapp dir ein passendes Mikro in einem Raum ohne Hall und lass deine Stimme in den Sprechproben erklingen
Wenn du alles gleichzeitig machen willst - kriegst du keine Brötchen gebacken (und das im doppelten Sinn des Wortes ;))
Für was du dich auch immer entscheidest - Hier hat sich gerade für dich eine neue Welt aufgetan. Wünsche dir viel Spass darin!
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben