• Huckepuck - Der Klabautermann - Folge 7 - Und den Weihnachtsmann gibt es doch   Adventskalender 2022

Spirit328

Dem Raumhall sein Tod!
Teammitglied
Oh wie gern hätte ich wieder eine PA mit 200.000 Watt pro Seite, den Finger am "Lead Git"-Fader, mitzählen und bei 4+ ihn nach ganz oben schieben und dann dieses Gitarren Solo mit allem was die Amps hergeben ... voll auffe Öhrkes.

Ab 2:12


MERKE: Laut ist erst, wenn das T-Shirt des Live-Ton-Ing. im Takt flattert. Alles davor ist leise.
 
Zuletzt bearbeitet:

Rudolf Merbach

Mitglied
Sprechprobe
Link
Hey ihr,

hier mal meine Ohrwürmer.. ^^

Songbirds- Ben Thornewill
(If) the book doesn't sell - Ritt Momney
End of it - Firday Pilots Club

Viel Spaß beim Reinhören!
 

PeBu34

Mitglied
Sprechprobe
Link
Ein Ohrwurm aus einer lange zurückliegenden Zeit: Der letzte Cowboy... mit wunerschönen Aufnahmen aus den USA. Damals fand ich das Lied "irgendwie dumm", heute freu ich mich es wieder zu hören. So ändern sich die Zeiten. :)

Liebe Grüße von
Peter :)
 

Spirit328

Dem Raumhall sein Tod!
Teammitglied
@Fastfoodhamster:
Auch so ein Stück, daß man einfach laut (siehe meine Definition von laut) hören MUSS.

... und Foreigner ist eine Band, die so guten Input liefert, daß es sich lohnt Mikros in einem Gesamtwert von knapp 25.000 € hinzustellen.
Alleine die beiden Hauptgesangsmikrofone kosten 10.000 € ... pro Stück!
 

BumbleBea

Mitglied
Sprechprobe
Link
Also aktuell habe ich das neue Album von Billie Eilish 24/7 auf den Ohren 😅
Lieblingstracks sind
Oxytocin - Happier Than Ever - Getting Older - Haley‘s Comet - Billie Bossa Nova - Lost Cause
 

Fastfoodhamster

Wanderer zwischen den Welten
Ich bin ja eh ein großer Fan von Neo-Klassik, aber dieses Mädel hat sogar Nils Frahm getoppt.... Wahnsinn!

Mein Lieblingstrack ist hier... Erinnert ein wenig an "Everything in it´s right place" von Radiohead. Und dieses Setting.... Man hört das Klavier arbeiten und ächzen.. Wie bei Joep Beving... Ich bin völlig begeistert!
 
Zuletzt bearbeitet:

BoBo

Mitglied
Ist zwar nicht ganz meine Zeit, doch da Neil Young’s eGitarren Songs gerne als (Sound)Ursuppe für Grunge betrachtet werden, bin ich eben da gelandet.
Sollte man/frau nicht zwingend auf dem Motorrad hören - verleitet schon mal zu waghalsigsten Aktionen ☠️



PS. dem Song liegt eine wahre Begebenheit zugrunde: "Hey Man Nice Shot" - Filter, 1995 (alternative)
Dürfte als Grundlage für ein Hörspiel in die Kategorie "Tragödie" fallen ...
 
Zuletzt bearbeitet:
Oben