• Ypern

Sonntagsreime

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
Ich weiß, es ist nicht Sonntag... gehört aber hier rein.

Huch

Ich schau mir gern Dein Foto an
hol es mir ganz nah an mich ran.
Ich kann es gar nicht glauben,
so schön sind Deine (xx) Augen.
Beim Versuch Dein Abbild sanft zu küssen,
hab ich vor Verlangen in den Monitor gebissen.


😂
 

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
Vergiss nicht, dass Dich jemand mag,
der an Dich denkt, den ganzen Tag.
Er schenkt Dir gerne seine Zeit
und tröstet Dich bei Traurigkeit.
 

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
@PeBu34

Das Gebiss, es warn die Dritten,
haben unterm Biss gelitten.
Auch am Monitor gabs Spuren.
Das Ding wir nun zur Werkstatt fuhren.
Beides ist nicht mehr zu kitten
und lässt sich nicht mehr flicken.
Was lernen wir daraus ?
Druck Fotos besser aus.


😂
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
@Telliminator

So hoffe ich, es gibt für dich
- ganz auf die Schnelle - ein neues Gebiss
(das ganz helle ist. ;)) und einen neuen 🖥️
um lange zu sitzen wieder davor! ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
Trost

Ich spüre diesen großen Schmerz,
der sitzt ganz tief in Deinem Herz.
Die Liebe liegt in großen Trümmern,
ich werde mich nun darum kümmern.
Ich kann Dein armes Herz verbinden,
so wird Dein Schmerz verschwinden.
Und wenn wir uns Mal wieder sehn
wird auch mein Schmerz bald vergehen.
 

Simistral

Ich weiß nicht, was soll ich bedeuten
(Sonntagsreime ... heute ausnahmsweise schon am Samstag ...)

Meteorolügen

Auf Schnee heute Nacht kann man wetten.
Schon hat sich der Himmel bezogen!
Es muss heute schneien, sonst hätten
die Wetterpropheten gelogen!
😜
 

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
@Simistral - macht doch nix - im Threat wird die ganze Woche über rumgeschrieben


#Abgeblitzt

Mit Worten hab ich Dich eingelullt
mit Versreim ohne Maß und Sinn.
Gedichte hab ich für Dich abgespult,
doch zog es Dich nicht zur mir hin.
Was kann ich tun, was soll ich lassen?
Du sollst mich lieben und nicht hassen.
 
Zuletzt bearbeitet:

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
Es ist Montag, ja ich weiß....


Es schneit ein wenig hier zu Lande.
Alles wird ganz prächtig weiß.
Ein bisschen Schnee ist keine Schande,
nur räumen will niemand diesen Scheiß.
 

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
#ungeschickt

Hörst Du die Vögel zwitschern?
Wie sie lauthals über alles kichern?
Sie lachen auch schon über mich.
ich mach mich für Dich lächerlich.

Stehe hier in Unterhose,
kämpfe mit der Kaffeedose.
Das blöde Ding öffnet sich nicht
plötzlich hab ich´s im Gesicht.

Die ganzen Vögel schallend lachen
vor Freude von den Bäumen krachen.
So gibt es keinen Kaffee heut,
das Pulver ist total verstreut.
 
  • Haha
Reaktionen: Nee

Simistral

Ich weiß nicht, was soll ich bedeuten
Das Schicksal nahm früh seinen Lauf:
Der Telli hat den Kaffee auf!
Drum trinke lieber statt Kaffee
am Morgen eine Tasse Tee.
:sneaky:
 

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
Karneval (geklaut***)

Willkommen zur Beklopptenzeit!

Mer kenne des aus Akte X,
doch Mulder rufe hilft da nix,
des kommt durch Strahle aus dem All,
und plötzlisch ist dann Karneval!

(Tusch)

Uff einen Schlach werd'n alle dämlisch,
denn das befiehlt das Datum nämlisch!
Es ist die Zeit der tollen Tage,
so eine Art Idiotenplage,
eine Verschwörung, blöd zu werden,
die jährlich um sich greift auf Erden.
Ei' wahre Ausgeburt der Hölle,
und Ausgangspunkt davon ist Kölle!

(Tusch)

Denn dort gibt's nisch nur RTL,
das Fernseh-Einheitsbrei-Kartell,
sondern aach jede Menge Jecken,
die sisch auf Nasen Pappe stecken,
in Teufelssekten sich gruppieren
danach zum Elferrat formieren
und dann muss selbst das döfste Schwein
dort auf Kommando fröhlisch sein.

(Tusch)

Auf einmal tun in allen Ländern
die Leude sisch ganz schlimm verändern
Sie geh'n sisch hemmungslos besaufe
und fremde Mensche Freibier kaufe
schmeiße sisch Bonbons an die Schädel,
betatsche Jungens und aach Mädel
und tun eim jede den sie sehen,
ganz fuschtbar uff de Eier gehen!
Sie tun nur noch in Reime spreche
und sind so witzisch, man könnt' breche,
bewegen sisch in Polonäsen,
als trügen sie Gehirnprothesen,
man möschte ihnen - im Vertrauen
am liebsten in die Fresse hauen!

(Tusch und Konfetti-Kanone)

Doch was soll man dagege mache?
Soll man vielleicht noch drüber lache?
Es hilft kein Schreie und kein Schimpfe,
man kann sisch nichmal gegen impfe,
die Macht der Doofen ist zu staak,
als dass man sisch zu wehr'n vermag!

(kein Tusch)

Am besten ist, man bleibt zu Haus
und sperrt den Wahnsinn aanfach aus.
Man schließt sich ein paar Tage ein
und lässt die Blöden blöde sein!
Der Trick ist, dass man sich verpisst
bis widder Aschermittwoch ist!

Und steht ein Zombie vor der Tür,
mit so ‘nem Pappnasengeschwür,
und sagt statt “Hallo” nur “Helau”,
dann dreh sie um, die dumme Sau,
und tritt ihr kräftisch in den Arsch
und ruf dabei: “Narrhalla-Marsch!”

Vielen Dank!


(Tusch, Narhalla-Marsch mit schnellem Weglaufen
 

Melle Teich

Spricht, singt, schreibt, macht flache Witze
Sprechprobe
Link
In meiner lieben Bibliothek
bleibt nach wie vor die Türe zu.
Drin werden wir so langsam schräg:
zu wenig Sinn und zuviel Ruh!

Drum zähl ich Wochen, Tage, Stunden
bis keine Krankheit uns mehr plagt,
bis dass das Virus überwunden
und meinen Job ich wieder mag.
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Dem Telli sei'm Gedichte - dem Närrische - kann ich nur beipflichte!
Doch sag, wann werden wir dich sehen, auf einer großen Bühne stehen
und als "Telli der Staake" uns deine Meinung sage?
(Nicht schön, aber reimt sich... :))
 

Simistral

Ich weiß nicht, was soll ich bedeuten
In meiner lieben Bibliothek
bleibt nach wie vor die Türe zu.
Drin werden wir so langsam schräg:
zu wenig Sinn und zuviel Ruh!

Drum zähl ich Wochen, Tage, Stunden
bis keine Krankheit uns mehr plagt,
bis dass das Virus überwunden
und meinen Job ich wieder Sehr schön gereimt!
Sehr schön gereimt! Und auch das Versmaß stimmt! Da kann man den Beruf erahnen (nicht schwer, wenn man das Gedicht gelesen hat). (y)
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben