[PREMIERE] Mord Nord Ost - 04 - MOMO [22.03.2020]

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

MewMew

Christoph
Sprechprobe
Link
MORD NORD OST - 04 - MOMO


WANN: 22.03.2020 um 19:30 Uhr
WO: YOUTUBE-PREMIERE mit gemeinsamen Chat

LINK: Hier geht es zur Premiere


INHALT:

Die sozialen Netzwerke bieten immer wieder eine Angriffsfläche für die Menschen. Und oft kann das Internet auch großen Schaden anrichten. Kommissar Anton Jäger bekommt es mit einem unheimlichen Kettenbrief zu tun, der in einzelnen Fällen sogar zum Tode führt. Wird er es schaffen, diesen Fall zu lösen?

Die Beteiligten:
Alex Bolte ( Kommissar Anton Jäger); Dorle Hoffmann (Kommissarin Sybille Ziegler); Werner Wilkening (Polizeichef Georg Hartmann); Katharina Koschowsky (Dipl. Psych. Annett Wolters), Philipp Stiegemann (Azubi Karl Hoffmann), Nadine Most (MOMO), Anna Zischner (Sophie Morgenstern), Anja Klukas (Frau Morgenstern), Lisa Müller (Maike), Saskia Geißler (Tina), Fabian Meißner (Schüler), Floria Zahn (Schülerin), Matthias Heyl (Lehrer), Lasse Bönke (SPUSI-Mann), Sarah Oltmanns (Sekretärin), Ulf Pieper (Klaus Reddemann), Clemens Weichard (Titelansage); Michael Jutt (Ortsangaben, Credits im Abspann)

Musik:
(
mit Einhaltung der CC-Lizenzen)
1. Roller Genoa – Build my Gallows High [Titelmusik]
2. Nico Maximilian - Fight
3. Kevis S. - Kleines Wunder [Abspannlied]


Produktion:
Autor: Christoph Soboll
Lektorat: Robert Kerick
Regie/Schnitt: Christoph Soboll
Sounds: Freesound.org & Berlin Atmospheres
Genre: Krimi
Laufzeit: ca. 44 Minuten
Altersfreigabe: Ab 16 Jahren
Covergestaltung: Christoph Soboll / Foto: Pixabay.de


Ich freue mich, dass die Folge nach tatsächlich knapp einem Jahr endlich erscheinen kann. Es lief alles nicht so wie geplant, doch ich freue mich es endlich mit euch teilen zu können. :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Dorle

Berlin
Sprechprobe
Link
Ich freue mich, dass die Folge nach tatsächlich knapp einem Jahr endlich erscheinen kann.
das finde ich rührend. So viele Projekte brauchen JahrEEEE bis sie nach Krankheit, verschwundenen (manchmal auch wieder auftauchenden) Sprechern/Cuttern/Musikern, Arbeit, Umständen usw usf im Eisfach verschwinden oder tatsächlich manchmal sogar fertig gestellt werden können- und Du "entschuldigst" Dich für "knapp nach einem Jahr"
:kissingheart:
 

MewMew

Christoph
Sprechprobe
Link
das finde ich rührend. So viele Projekte brauchen JahrEEEE bis sie nach Krankheit, verschwundenen (manchmal auch wieder auftauchenden) Sprechern/Cuttern/Musikern, Arbeit, Umständen usw usf im Eisfach verschwinden oder tatsächlich manchmal sogar fertig gestellt werden können- und Du "entschuldigst" Dich für "knapp nach einem Jahr"
:kissingheart:
Naja, ich persönlich möchte sowas halt eigentlich nicht. Ich weiß selbst wie schade es ist, wenn man an einem Projekt (oder mittlerweile mehreren) beteiligt ist und einfach seit Ewigkeiten nichts passiert. Hab ja auch irgendwo eine Verantwortung gegenüber den Sprechern. Von daher nochmal an @All ein dickes "Entschuldigung"! :flushed:
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben