Sprechprobe (Intern) Marike Otto

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Hallo @Marike

und willkommen zurück! :)
Nur mal der Neugierde halber: Hast du auf beide Sprechumgebungen regelmäßig Zugriff? Das "Intern" sollte ja für eine Sprechumgebung "erworben" werden, in der du die entsprechenden Voraussetzungen jederzeit herstellen kannst - falls du deine Kabine zwischendurch abbaust.

Den Take "SprechprobeErzählung" kann ich zwar mit Audacity öffnen, höre aber nur einen kurzen Knall. - Etwa, wie wenn jemand aufs Mikrofon klopft.

Liebe Grüße von
Peter :)
 

Marike

Member
Hallo Peter,
ja ich habe eine professionalle Studiobrix Kabine mit Neumann tlm 103 und apollo universal Interface- also ein Studio in der ich jeder Zeit professionall aufnehmen kann.
Leider hatte ich dort gestern übersehen, dass ein Erzählpart noch benötigt wird, weshalb ich diesen hier in anderer Umgebung einsprechen wollte, da ich heute nicht im Studio bin.
Hier in der anderen Umgebung improvisiere ich im Kleiderschrank mit dem complete studio kit NT1 von Rode.
Anscheinend doch nicht sehr optimal 😬
 

Marco

Administrator
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Hallo Marike,

die Aufnahmen sind, bis auf die erste (Wütend) alle einwandfrei. Bei "Wütend" höre ich gar nichts.
Man kann auch mit Nichtssagen Wut ausdrücken ;)
 

Marike

Member
wasssss? Man hört nüscht?🤔
Ich eile und kontrolliere...
So, nun hör man deftv etwas von "Wut", ich lud nochmal rein. Komisch, dass das nicht klappte.

Ist die Erzählung denn technisch auch so gut, dass ich mit dieser Umgebung und Technik arbeiten kann?
 
Zuletzt bearbeitet:

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben