Hund Katze Maus

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

MoFisch

ein mächtiger Pirat
AW: Hund Katze Maus

Na, das war ja mal ein toller Quickie!
Die Idee ist ja wirklich großartig. Gleich zu Beginn dann diese süßen Wortspiele mit hundeelend und mausetod. "Lass ja die Bälle aus dem Spiel." Herrlich!
Der Hund hat mir besonders gut gefallen. Klang wie ein Mops - was als Kompliment gemeint ist. :) Besonders schön fand ich dieses ärgerliche Brummen, das fast wie ein Knurren klang. Aber eben nur fast, was es so besonders toll macht.
Der Kater hat eine wirklich schöne Stimme. Wobei er für mich noch ein bisschen mehr nach Kater klingen könnte. Hier und da vielleicht ein bisschen anders oder stärker betont, bspw. bei der Sache mit der Autopsie. Richtig toll war das Zusammenstauchen des Hundes. Und natürlich die Lache!
Die Maus ist ja herrlich locker drauf. Vielleicht einen Tick zu tief. Es ist ja schließlich ein sehr kleines Tier.

Die Musik ist toll. Richtig schöne Krimimusik. Nur könnten die Bläser in dem Bläserteil ein bisschen bläsiger klingen. Aber vielleicht sind auch meine Boxen schuld. Die Harfe ist eine bezaubernde Ein- und Ausleitung zur Rück- dingsen ...blende - nur für Ohren halt.
Begeistert hat mich auch das Ticken der Standuhr.

Zum Schnitt: Schön fand ich wie das "Scheiße" der Katze in das "Schhhh" des Hundes überging - oder dadurch ersetzt wurde. Zwischen "Sie ist bestimmt nicht begeistert, wenn Du" und "alles kaputt machst" find ich die Pause zu lang. Das Geräusch hätte schon einsetzen müssen, wenn Hund spricht. Dafür fand ich den Übergang nach der Rückblende einen Tick zu schnell. So gleich sich alles wieder aus.^^ Und es sich nur Nuancen. Die Schritte von Frauchen finde ich im Vergleich ein bisschen zu laut.
Den Schluss habe ich erst nicht ganz verstanden. Das liegt vielleicht daran, dass ich hier Maus und Kater nicht sehr gut unterscheiden konnte.

Summa summarum ein wirklich klasse Stück! :thumbsup:

PS: Bitte keine Metall-auf-Metall-Geräusche mehr. Da zieht's mir alle Plomben raus. ;)
 
Zuletzt bearbeitet:

Jeln Pueskas

Michael Gerdes
Teammitglied
AW: Hund Katze Maus

Hi MoFisch,

Danke für Deine Meinung und es freut mich natürlich wenn es Dir gefallen hat. :D


Viele Grüße.
 

Paul

Wertentwender
Sprechprobe
Link
AW: Hund Katze Maus

Ein schönes Ding! Eben wieder angehört und vor Spaß mit den Ohren gewackelt. :D
Der Heuler als Hasso hat mir besonders gut gefallen. So muss ein Hund klingen! Die Story ist witzig und unterhaltsam, könnte ich mir jederzeit wieder anhören. Und das Cover ist auch spitze! :)
 

Jeln Pueskas

Michael Gerdes
Teammitglied
Hallo miteinander,

drei Jahre nach dem letzten Post gibt es wieder was zum Anschauen. Mit Dagmar und Imari stand ich auf der Bühne und wir hatten eine Menge Spaß! Nach diversen kleinen Überarbeitungen am Skript sind nun auch die kleinen Macken raus, die damals von diversen Kommentatoren benannt wurden. Dafür gab es bei dem Auftritt keinen Geräuschemacher.


Ein kleiner Faupax ist mir leider passiert. Imaris Nachname hat in den Film-Credits ein d zu wenig und ein t zuviel. Möge sie mir verzeihen :)

Nächstes Jahr wird es wieder einen Auftritt geben. Ich schwanke noch zwischen "705" und "Die Fahrt". Dabei dann auch mit richtig Geräuschen und Musik, wie es sein soll...
 
Zuletzt bearbeitet:

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben