• Ypern

[Gedicht] Der Abschluss

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
Der Abschluss

Große Tränen voller leid und Schmerz
bedrücken schwer, mein kleines Herz.
Einsame Sehnsucht sitzt mir quer
und macht mir sehr das Leben schwer.

Düstre Gedanken halten mich wach
ich fühle mich so derart schwach.
Ich weiß nicht aus noch ein zu denken
Kann mein Leben kaum mehr lenken.

Zu sehr behindert mich meine Trauer
Ich fühle mich, wie in einer Mauer.
Starr wie Stein und bewegungslos
in meinem Hals, da steckt ein Klos.

Die große Liebe ist mir entronnen.
Sie wird wohl nie mehr wieder kommen.
Mein Herz ist kalt, wie Eis geworden
Stück für Stück bin ich gestorben.

Mein Gemüt ist von Traurigkeit bestimmt,
das mir den Lebenswillen langsam nimmt.
Ich greife nun zum letzten Schritt,
Ach, bitte halte mich davon zurück.

Mit letzter Kraft und ohne Mut
geh´ ich nun und nehm´ den Hut.
So kalt der Wind in dieser Nacht
Was hab ich mir nur denn gedacht?

Sie will nicht enden diese Pein
Nun sitz ich hier, völlig allein.
Ich schau zurück auf diese Welt
Ich war niemals ein echter Held.

Nein, so darf es doch nicht enden.
halte Deinen Brief in beiden Händen.
Worte, die mich schwer verletzten
und mir mein armes Herz zerfetzten.

Du bist jetzt fort und ich noch hier.
Was ist bloß geworden aus unsrem wir?
Ich stehe dicht an diesen Felsenklippen
eine Träne rinnt mir über die Lippen.

Tief in mir drin erwacht die Wut,
ich merke, wie sie stärkt den Mut.
Mit ganzer Kraft nehm´ ich die Faust
und schreie wild die Schmerzen raus.

Ich zerrupfe diesen Brief von Dir.
Du kannst gestohlen bleiben mir.
Ich dreh mich um und geh nach Haus,
dieses Leben ist noch nicht aus.
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Ich habs mir runtergeladen. Meine Version kommt in den nächsten Tagen! (Und da hab ich unfreiwillig auch noch gereimt... :oops:o_O)
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
@Telliminator Jetzt war ich doch schneller, als gedacht... :) Hier kommt also mein Versuch einer Vertonung. Ich war allerdings so mit dem Text beschäftigt, dass ich vergessen habe, den Titel mit einzusprechen. Außerdem hab ich mich an einer Stelle versprochen und "Schmerz" statt "Schmerzen" gelesen. :oops::rolleyes:

 

Liebe Grüße von
Peter :)
 

Lady Curly

Lockig-flockige Sprecherin
Sprechprobe
Link
Welch tolles Gedicht. Ich habe es zwar auch noch nie gemacht, aber dennoch würde ich auch gerne meine Interpretation vorstellen. Die kommt sobald ich mein "Studio" wieder aufgebaut habe.

Ganz liebe Grüße
Daria
 

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
@Macintosh77

Ein kleiner Fehler am Ende in der letzten Strophe hat sich eingeschlichen.
Du hast aufgenommen "Du kannst mir gestohlen bleiben mir" - das erste "mir" ist zu viel.

Aber sehr schön und auch mit Gefühl interpretiert. Danke. :)
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
@Lady Curly,

ich höre leider gar nichts. Kann es sein, dass du den Text sehr leise aufgenommen hast? :) Mit Audacity sehe ich auch nur ganz kleine "Ausschläge".

Liebe Grüße von
Peter :)
 

Lady Curly

Lockig-flockige Sprecherin
Sprechprobe
Link
@PeBu34

Jetzt bin ich total verwirrt...wenn ich die MP3-Datei hier sowohl auf dem Handy als auch auf dem PC und dem Tablet abspiele, höre ich alles klar und deutlich...

Was nu? :(
 

Macintosh77

Ich hab da mal ne Geschichte...
Sprechprobe
Link
Hallo,

wie gesagt, ich habe soetwas noch nie gemacht, aber hier meine Interpretation des wundervollen Gedichtes.

 

Liebe Grüße
Daria
Hallo Daria
Dein Pegel ist wirklich sehr niedrig.
Mit was hast du denn aufgenommen?
Es könnte sein, dass vor dem Abspeichern du mit der Maus, fälschlicherweise den Pegel zurückgenommen hast.
Während deinem Probe hören ist alles noch gut und dann kurz vor dem exportieren als mp3 oder wav, ist dir das dann passiert, so beim drüber kommen mit der Maus. :unsure:
Ist mir nämlich auch mal passiert und hab es erst gemerkt als ich die Aufnahme hier im Forum angehört habe.

Lg Mac
 
Zuletzt bearbeitet:

Lady Curly

Lockig-flockige Sprecherin
Sprechprobe
Link
Hi Mac,

ich habe mit Audacity aufgenommen...aber kann mir nicht erklären wo der Fehler liegt. Womöglich echt verklickt.

Ach Mensch, dann starte ich nächstes Wochenende einen neuen Versuch und Update meine Version des Gedichtes hier.

Danke für die Rückmeldung!
 

Telliminator

Sample-Collector
Sprechprobe
Link
Hallo @Lady Curly

vielen lieben Dank für Deine Aufnahme. Ich habe sie für uns hier mal so gut es mir möglich war aufbereitet. Die Amplitude in der Originalaufnahme ist extrem klein. Hier musst Du beim Pegeln des Eingangssignals beim Einsprechen darauf achten, dass Du so zwischen -12 und -6 dB kommst, wenn Du normal sprichst. Wenn es auch mal lauter wird, darf der Pegel auch gerne bis -3 db und maximal -0,3dB werden, ansonsten übersteuert Dein Signal.

So genug technisches Gebrabbel, hier mal Deine Version etwas überarbeitet:

 
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben