BurgerBob

Mitglied
Moin zusammen,

mein Gatte und ich haben einen Podcast (Pendercast - Die Welt des FBI Special Agent Pendergast) der sich mit den Büchern von Douglas Preston und Lincoln Child, vor allem dem Hauptcharakter FBI Special Agent Pendergast (wie der Titel schon verrät 😉).

Für eine Bonus-Folge wollen wir ein „verlorenes Kapitel“ einsprechen, dass es nicht in besagtes Buch geschafft hat und eine komplette Änderung sowohl der Handlung als auch des Charakters bedeutet hätte.

Wir möchten hierfür die wörtliche Rede einer der Charaktere von einer weiblichen Stimme einsprechen lassen. Würde sich in dem Falle anbieten.

Die Figur ist w, Mitte/Ende 20, Doktorandin in Ethnopharmakologie.

Es sind rund 20 Sätze, also vergleichsweise wenig Umfang.

Ich bin selber Anfänger was das Sprechen angeht. Vielleicht hätte jemand Interesse, der ebenso am Anfang steht.

Also, wie es bei uns heißt: „Nicht lang schnacken, Kopp in Nacken - los gehts!

VG

Dennis
 

Syl Vie

gekommen um zu bleiben
Sprechprobe
Link
Hallo Dennis,
das klingt spannend. Ich hätte Interesse und würde gerne unterstützen 😊
Viele Grüße
Sylvie
 

BurgerBob

Mitglied
👋 Sylvie, 👋 Anja,

Lieben Dank für euer Interesse.

Sylvie, wenn du Lust hast, würden wir uns freuen wenn du die Margo spielst :cool:

Wir haben beim Texten gemerkt, dass uns dies extrem viel Spaß bringt, sodass wir mehr machen werden.

Danke Anja!
 

Sandor

Sascha Zoike - Sprecher
Sprechprobe
Link
Special Agent A. X. L. Pendergast...

Ich habe bislang alle existierenden Hörbücher durch und könnte direkt wieder von vorne anfangen. 😁

Falls du für dein Projekt mal ne männliche Stimme suchst, würde ich mich freuen, mit auf der Liste zu stehen. ;)

Und wenn du ein Hörspiel draus machst, noch viel besser. 😅
 
Oben