Centralia

Civok

Drück mein Bäuchlein!
CENTRALIA

Ein Sheriff in einer verlassenen Geisterstadt, eine Stripperin und franko-kanadische Killerzwillinge jagen hinter einer ominösen Kiste her. Und ab da wird es richtig kompliziert...



https://www.hoer-talk.de/upload/up/Cover_Front_Kopie-1336941256.jpg


Mitwirkende:

Sheriff Keller: Dirk Hardegen
Andrea Mulvey: Christiane Marx
Ruth & Babe: Vera Bunk
Nazi-Günther: Werner Wilkening
Andrew Mulvey: Marc Schülert
Gangster 1: Martin Beyer
Gangster 2: Tim Gössler
Radiomoderator: Karsten Sommer

Skript: Franjo Franjkovic, nach einer Idee von Hagen Voss

Schnitt & Regie: Marc Schülert
Co-Regie: Christiane Marx

Cover: Joel Carpenter


Musik: diverse Bands/Künstler von www.jamendo.com, sowie Tim Gössler ("Samurai Combat")


Eine Produktion von Push My Belly in Zusammenarbeit mit dem Hörspielprojekt.de aus dem Jahre 2012.


ZUM DOWNLOAD



 

Lupin Wolf

Klaus S. - The Evil Master of Deasaster
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

Mein gott, was war denn das? :eek:

Wie könnt ihr einen das nur antun? :eek:

Wegen Euch muß ich...


....mir das glatt nochmal anhören um wirklich alle Gags und Sprüche erfassen zu können. Man bekam vor lachen ja nur die hälfte mit, und meine Brille mußte zwischendurch vor lauter "Pipi in den Augen" mal zur Seite gelegt werden (schlecht um parallel im Chat mitzuschreiben ;) )

Ganz ehrlich, macht weiter so, das war der Hammer schlechthin. :thumbsup:

...nur damit ihrs wißt ;)

PS: Davon müßt Ihr unbedingt den Soundtrack noch extra beilegen.
 

Jeln Pueskas

Michael Gerdes
Teammitglied
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

Leider konnte ich nicht zur Premiere kommen. Aber ich habe es heruntergeladen. Tschaka! :D Bin echt gespannt :D

Viele Grüße.
 

Paul

Wertentwender
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

Ich höre es mir heute Abend an. Wie war die Premiere? :)
 

Marc Schülert

Sprecher & Cutter
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

premiere war ganz gut, leider ein bisschen getrübt von einem not-chat, den dennis einrichten musste, weil sein neuer wohl nicht so funktioniert hat. dadurch sind ständig leute rausgeflogen. es war also ein kommen und gehen, aber im schnitt hatten wir wohl so um die 30 bis 32 chatter. leider dann doch weniger, als sich zb. über facebook angekündigt hatten. war trtozdem mal wieder ein schönes gefühl, eine premiere "zu feiern".
 

Kiyo

Sprecher| Musiker|
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

Ich konnte leider nicht dabei sein weil mein I-net rumgesponnen hat, habe mir allerdings gerade das Hörspiel runtergeladen und angehört und ich finde es wirklich geil :D Die Zwillinge sind ziemlich cool geworden und haben mich das ein oder andere Mal zum schmunzeln gebracht ;)
Auch die Musik hat mir, im Zusammenhang wie sie eingebunden wurde sehr gefallen. Alle Achtung ! Daumen hoch und vor allem weiter so !
 

Dorle

Berlin
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

nachdem mir alibaba ganz schön leid tat, in was für einem durcheinander die premiere der letzten folge seiner serie unterging, war ja ein glück pünktlich zum beginn von centralia alles katastrophengesichert.
und dann gings direkt rasant los und wirbelte uns bis zum schluß mitsamt credits durch die luft- wow, war das ein hörerlebnis!! ich hatte riesigen spass beim zuhören!
dirk hardegen, vera bunk und christiane marx fand ich einfach grandios in ihren rollen (sehr schön, dass auch werner wilkening auftreten durfte-ja, der hätte aber auch gefehlt hier!!).
die musik ist echt einen eigenen soundtrack wert!
die geschichte fand ich fetzig, wild und trotz allem witz sehr intelligent- also ich bin eigentlich gar nicht so ein sprüche-fan, aber die hier und wie sie daher kamen- das fand ich superlustig.
ich hatte an anderer stelle schon geschrieben: DAAAAAAAAAAAAAAAAAAANKE für ein hörspiel mit weiblichen hauptfiguren!!!!!!
...und mittlerweile find ich auch euer cover cool, damit hatte ich echte startschwierigkeiten, so gut es auch gemacht war, aber erst mit der geschichte macht es mir spass.
gleich nochmal hören! und nochmal!
und weiterempfehlen!
und auf euer nächstes projekt warten!!!
toller start, leute!


nachtrag: die recherche für das gespräch von ruth und babe in ihrer ersten szene im auto (stretch...) muß ja hammermäßig gewesen sein, ich lach mich schief hier!! wer hat das geschrieben??!!
 
Zuletzt bearbeitet:

Noir

Well-known member
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

Mich ärgert es total, dass ich nicht dabei sein konnte. Aus Frust werde ich heute Nacht einen neuen PC kaufen.
 

Paul

Wertentwender
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

Ich habe es heute gehört, synchron mit Marie via Skype auf lautöos gechattet. Es hat viele schöne Momente gegeben, in denen wir gemeinsam loslachen mussten oder uns völlig mit einem fetten FTW?!-Gesichtsausdruck angestarrt haben. Tolles Hörspiel, wirklich grandios. Morgen höre ich nochmal rein und werde ein paar Zeilen schreiben. :)
 

Noir

Well-known member
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

@Janne: "Übrig" hab ichs nicht...aber ich brauche einen neuen PC. Demnach muss ich deinen Vorschlag leider ablehnen und mich dem absoluten Egoismus des "selbst PC kaufens" hingeben.
 

Janne

Sprecherin
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

@Janne: "Übrig" hab ichs nicht...aber ich brauche einen neuen PC. Demnach muss ich deinen Vorschlag leider ablehnen und mich dem absoluten Egoismus des "selbst PC kaufens" hingeben.

irgendwie habe ich sowas geahnt... ;) aber es war einfach eine gute gelegenheit so ganz unsubtil auf die spendenoption hinzuweisen.
 

Marc Schülert

Sprecher & Cutter
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

das ist wirklich große klasse geworden, paul! vielen, vielen dank im namen des ganzen teams! :)
 

wer.n wilke

wer.n the voice
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

... ja, ich habs mir jetzt auch noch einmal reingezogen und muss sagen: saubre Arbeit!

- nur ein Freund von mir, er ist gelernter Dramaturg, auch Tarantino-Fan, meinte, dass ihm sich die Dramaturgie nicht ganz erschlösse, er wolle als Hörer abgeholt und in die Handlung der Figuren eingeführt werden; auch sei der Vergleich zum Meister Tarantino wohl sehr gewagt ... nunja, man sollte nie mit "Kollegen" auf Hoerspielreise gehen - vor allem, wenn das Tempo deren Tempus überholt ...

schön aber auch der Abspann:

 

... nicht wahr? - Kunst kommt von Können, nicht von Wollen - sonst hieße es ja "Wunst" :rolleyes:

lg wer.n:cool:
 
Zuletzt bearbeitet:

Marc Schülert

Sprecher & Cutter
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

... ja, ich habs mir jetzt auch noch einmal reingezogen und muss sagen: saubre Arbeit!

- nur ein Freund von mir, er ist gelernter Dramaturg, auch Tarantino-Fan, meinte, dass ihm sich die Dramaturgie nicht ganz erschlösse, er wolle als Hörer abgeholt und in die Handlung der Figuren eingeführt werden; auch sei der Vergleich zum Meister Tarantino wohl sehr gewagt ... nunja, man sollte nie mit "Kollegen" auf Hoerspielreise gehen - vor allem, wenn das Tempo deren Tempus überholt ...

schön aber auch der Abspann:

 

... nicht wahr? - Kunst kommt von Können, nicht von Wollen - sonst hieße es ja "Wunst" :rolleyes:

lg wer.n:cool:


dieser tarantino-vergleich hat sich leider verselbständigt. er kommt jedoch definitv nicht von uns! vielleicht würde das deinen freund ein bisschen besänftigen. :) franjo hatte bei dem skript eher etwas im stile der alten screwball-comedys mit doris day im kopf.
 

Mad

Marcus Micksch
Sprechprobe
Link
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

Ja, es sind eben ein paar Parallelen zu Tarantino, die ganz klar auf ihn verweisen. Einmal die ominöse Kiste, dessen Inhalt natürlich nicht verraten wird. Wie in Pulp Fiction der Koffer, der auch nur einmal geöffnet wird und man nur sieht wie Vincent Vega goldgelb angeleuchtet wird und vom Anblick erstarrt. :)
Die Frisur der beiden Zwillinge auf dem Cover und ihre Waffen, die auf Mia Wallace in Pulp Fiction und auf das Gemetzel in Kill Bill verweisen.

All das, die abgedrehte Handlung und die überzeichneten Charaktere können nicht verbergen, dass Franjo wohl gerne Tarantinos Filme gesehen hat und, aber das ist nur Spekulation, einen Draht zur frankokanadischen Mafia besitzt. :D

Jedenfalls, um es kurz zu machen, ich habe mich sehr gut unterhalten gefühlt, bei diesem Popcorn-Hörspiel, auch
wenn es wahnsinnig schnell vorbei ist. Aber das liegt eben daran, dass auch alle ziemlich flott ihre Texte bringen.

Doch das Timing im gesamten Hörspiel ist erste Sahne! Für eine Actionkomödie genau richtig. Top!

Kritisch fand ich zu Beginn nur den schnippischen Tonfall bei Malvey, der bei der ersten Begegnung mit dem Sheriff passend war,
sich dann aber etwas abnutzte, als sie in seinem Büro waren und sich die Betonung Malveys Sätze ähnelte. In späteren Szenen
fiel mir das aber nicht mehr auf, da wirkte Malvey in ihrem Element angekommen.
Ein bisschen mehr Unterscheidbarkeit zwischen Malvey und den Zwillingen hätte auch nicht geschadet.

Bleiben noch zwei Fragen aus Neugier:

Diese Déjà-vu-Sequenzen beim Sheriff, bezogen sich diese nur auf seinen Alkoholpegel oder haben die noch mehr zu sagen?
Fand sie als Stil-Element interessant aber auch verwirrend.

Centralia? Wie kam man zu dieser Namensfindung?
 

Civok

Drück mein Bäuchlein!
AW: CENTRALIA - Premiere am 3.6.12 um 21.00 Uhr

Bleiben noch zwei Fragen aus Neugier:
Diese Déjà-vu-Sequenzen beim Sheriff, bezogen sich diese nur auf seinen Alkoholpegel oder haben die noch mehr zu sagen?
Fand sie als Stil-Element interessant aber auch verwirrend.

Centralia? Wie kam man zu dieser Namensfindung?

Frage 1: Was macht man als Autor, wenn man sich nicht zwischen zwei Pointen entscheiden kann? Man benutzt dreckige Tricks. :confused:
Mein geschätzter Mitautor Hagen Voss brachte es aber während des Premierenchats auf den Punkt, als diese Frage gestellt wurde: "Das ist das Rauschen der Postmoderne." :D

Frage 2: Wie kam es zu dem Namen Centralia? Naja... die Story spielt in Centralia. ;) Die Geisterstadt Centralia ist nämlich kein Produkt meiner Fantasie, sondern existiert tatsächlich, auch wenn ich mir die Freiheit genommen habe, einige Gebäude hinzuzufügen, die in der realen Stadt nicht existiert haben. Infos zur Stadt findest Du HIER.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben