Black Friday Deals

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Abenteuer Hörspiel

Super-Hoertalker
Vielleicht auch für den ein oder anderen das hier interessant:
"New plugin waves sibilance" von Waves Audio heute kostenlos
Beschreibung: "Bringen Sie Ihren Gesang zum Funkeln mit diesem bahnbrechenden De-Esser,
angetrieben von Waves' revolutionärer Organic ReSynthesis-Technologie."
 

Eric

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Hahaha danke. Free to use sounds nutze ich schon seit Monaten. Weltklasse für den Preis. Der Kauf ist ein Absoluter no brainer für jeden der irgendwas in Richtung Sound Design macht
 

Lupin Wolf

Klaus S. - The Evil Master of Deasaster
Na schön, der Black Friday ist wohl überall. Dann werfe ich noch ein wenig Melda Productions in den Raum:

MeldaProduction

Umsonst gibts da zwar immer das wirklich umfangreiche

MFreeFXBundle

Aber da gibts noch einiges mehr an Effekten und anderen Sachen zu entdecken, für die man zwischen 15 bis 50% weniger bezahlt. UND: die bieten das EINE Woche lang an. Die Angebote gelten auch für deren Bundles.

Wer einen günstigen Einstieg haben möchte, das Upgrade der MFreeFx Plugins zur Werbefreien (nur Banner zur Melda Seite, und ein Melda Nag Screen, keine fremde AdSense) Light Versionen und ein paar weitere frei geschaltete Features ist aktuell für 25,- statt 49,- EUR zu haben. Inkl. des brandneuen Faltungshall Plugins: MConvultionEZ. Der große Bruder davon (MConvultionMB) ist einzeln aktuell auch für 25,- EUR zu haben. Ein Blick lohnt sich, um seine Windows/Mac DAW Einrichtungen zu erweitern. Die beiden Analysetools (egal ob aus dem FreeFXBundle oder MMultiAnalyzer) gehören mit zu den besten, mit denen man das lautlose Gras sprichwörtlich wachsen "sehen" kann, wo vergleichbare Tools gar nichts erkennen können.
 

Yüksel

Jan J. Münter
Sprechprobe
Link
Ich bin mal wieder ketzerisch: Da hat mal also terrorbyteweise Geräusche .... wie findet man da das, was mach gebrauchen kann?
Ich habe auch solche Geräuschsammlungen, und es teilweise aufgegeben, da etwas zu finden. Wenn ich es selber mache bin ich mitunter schneller.
 

Eric

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Ich bin mal wieder ketzerisch: Da hat mal also terrorbyteweise Geräusche .... wie findet man da das, was mach gebrauchen kann?
Mit Programmen die einem helfen das zu finden was man sucht.
Also Sounddatenbanken sind in der Regel nur so teuer weil jemand sich nach der Aufnahme der Sounds hingesetzt hat und die Teile ordentlich und detailliert getagged hat.
Ich habe früher auch mit der Windowssuche danach gesucht, bin mittlerweile aber abhängig (süchtig?) nach Soundly geworden. Verdammt erleichtert das mir mein Leben.
Nicht nur das Soundly verdammt schnell ist in der Suche, sondern es sucht nach Synonymen was den Begriff angeht den ich suche. Sprich: Suche ich nach "aircraft" sucht er passenderweise automatisch für mich im Hintergrund auch noch nach geeigneten Begriffen die das ähnliche beschreiben: "aeroplane, airplane" usw.
Einziger Nachteil bei Soundly ist das es ein Abonnement ist, also man zahlt fast 15€ pro Monat...
Dafür hat man aber Zugriff auf eine Cloud mit sehr vielen SFX die durch das Abonnement hinzukommen. Es ist auch eine Integration von Freesound.org mit bei, ich kann also direkt FreeSound durchsuchen ohne auf die Webseite zu gehen... Und das geschieht natürlich parallel während meine lokalen Datenbanken mit durchsucht werden.

@Lupin Wolf Danke für den Hinweis! Habe direkt mal zugeschlagen. Das eine ist wirklich ein gutes Tool für Impulsantworten und das andere Tool was du angesprochen hast dürfte mir helfen meine Mischen noch deutlich homogener zu gestalten. Ich freue mich schon auf mein neues Projekt wo die beiden Tools zum Einsatz kommen und ich rumbasteln darf. :)
 

Abenteuer Hörspiel

Super-Hoertalker
Als kleinkariertes Frettchen, das ich bin, widerspreche ich hier mal indem ich sage: Es ist nicht ganz kostenlos....es kostet, wie so oft, eine Email Adresse. ;)
Hast du recht. Stichwort "Datensparsamkeit" :)
Für Leute die Ihre Adresse nicht hergeben wollen empfiehlt sich hier dann ein Temporärer E-Mail-Dienst wie beispielsweise "10 Minutemails" oder ähnliches.
 

Lupin Wolf

Klaus S. - The Evil Master of Deasaster
Als kleinkariertes Frettchen, das ich bin, widerspreche ich hier mal indem ich sage: Es ist nicht ganz kostenlos....es kostet, wie so oft, eine Email Adresse. ;)
Nein, schlimmer. Es erfordert auch noch das erstellen eines Accounts, wo das Plugin dann registriert und frei geschaltet wird. Wehe dem, der das auch noch über sich ergehen lassen möchte, man ist dann ein Registrierter Nutzer mit Käuferkonto bei Waves. Schlimme Sache das...
 

Eric

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Sollte es mal Hoer-Talk Merchandise geben dann bitte noch einen Hoer-Talk Aluhut mit ins Programm nehmen...
Oh man...
 

Marius K

Composer
Ich steh aufm Schlauch. Was genau macht das Ding, außer, wien EQ zu funktionieren?
Kompressor, Stereo Widener, EQ (Lo/Hi Pass, zwei Shelves) in einem. Pre-Amp in Software ist in der Regel ein netter Name für "ich mach's halt lauter", da ist selten eine Emulation bei.
Wenn der Kompressor nicht gerade ein emulierter Analogkompressor ist, ist das ganze Ding sein Geld nicht wirklich wert; Jede DAW hat Stock-Plugins dafür. Der einzige Unterschied mag vielleicht noch sein, dass durch die Verkettung der Effekte ein paar CPU-Cycles gespart werden können. Cubase z.B. bietet so einen Channelstrip aber auch schon an.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben