Black Friday Angebote 2021

Ani

Die Frau im Schrank :D
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Hallo ihr Lieben,

ich fände es toll, wenn wir wieder in einem Thread sammeln könnten, was uns so für coole Black Friday Angebote über den Weg laufen :)

Ich hab auch schon eins gesichtet:

Die BoomLibrary, mein Lieblings-Sounddealer, hat wieder dieselbe Aktion wie letztes Jahr: 3 für 2.
Meine Finger zucken, aber die Geldbörse sagt gerade nein ;)

LG,
Ani

------------------------------------------------------------------

BoomLibrary, 3-für-2 Aktion
Krotos Audio, 50% auf alles
SoundIron Luftballon
Audiohero Black Friday 75% OFF - MASTER
 
Zuletzt bearbeitet:

7klang

Musikus (semiprof.)/ Komponist/ MusikFX
Falls ihr nochn Luftballon sucht, hier gibts diverse ;-)

 

Jan Borden

Mitglied
Sprechprobe
Link
Dann darf ich vielleicht gleich ein Anliegen hier teilen 😜

Wenn einem das Neumann TLM 103 in einem attraktiven Black Friday Angebot über den Weg laufen sollte, dann dieser jemand mir das gern kund tun ☝️😀
Die Keule hätte ich gern in meinem kleinen Kämmerchen 😍

LG
Jan
 

BoBo

Mitglied
Dann darf ich vielleicht gleich ein Anliegen hier teilen 😜

Wenn einem das Neumann TLM 103 in einem attraktiven Black Friday Angebot über den Weg laufen sollte, dann dieser jemand mir das gern kund tun ☝️😀
Die Keule hätte ich gern in meinem kleinen Kämmerchen 😍

LG
Jan

Vermute da wirst du kaum bis zu 400 euronen sparen können, so wie 👉 [hier] gerade!?
 

Jeln Pueskas

Michael Gerdes
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Hiho.

Aus purem Eigeninteresse habe ich mir den Dehumaniser II von Krotos Audio zugelegt. Ich habe noch nicht alles ausprobiert. Aber geil klingen manche Presets schon. HIer mal ein Beispiel:

 

Das Ding macht Spaß. Es hat allerdings Zeit gebraucht es zum Laufen zu bekommen, da es nur in Kombination mit ASIO-Treibern läuft. Da musste ich mein Samplitude erstmal umstellen.
 

Oliver Ilnicki

Klang, Kunst und KI
Sprechprobe
Link
Steinberg ist auch am Start. Bis zu 50% Rabatt, 30% auf Cubase

Hat jemand von euch eigentlich Erfahrung mit Nuendo? Bin am überlegen ob ich eine meiner beiden Cubase Lizenzen auf Nuendo upgrade mit dem Rabatt ...
 

ROH

Ryan
Hat jemand von euch eigentlich Erfahrung mit Nuendo? Bin am überlegen ob ich eine meiner beiden Cubase Lizenzen auf Nuendo upgrade mit dem Rabatt ...

Ist dasselbe mit dem Unterschied: Nuendo kann sachen einfacher als Cubase u. es kann mehr für fast alle professionellen Plattformen. Du sparst Zeit wenn du versuchst dasselbe mit Cubase zu machen.
Das würde ich davon abhängig machen ob du das brauchst. Wenn du nix mit Wwise, VR oder DolbyAtmos anfangen kannst - dann zahlst du letztendlich für die Tools die bei Cubase nicht dabei sind.
Ist also die Frage ob diese Tools A - brauchst und B - ob die dir den Preis wert sind.
Ich weiß nicht was du machst. Ansonsten wirst du dasselbe damit machen können - nur nicht so einfach im Augenblick.
Also wenn du sagst: Ich mach nur Hörspiele -dafür brauchst du kein Nuendo.
Aber ansonsten ist es "dasselbe" (Anführungszeichen) Program. Ich bin auch am überlegen immer wieder - aber - ich hab die Feature durch andere Programme - bzw. es wäre ein praktischer Zeitgewinn - aber da bin ich auch immer am überlegen ob die 3 Tools wo ich weiß - die würde ich regelmäßig benutzen - mir den Preis wert sind.
Das andere Zeug wäre Bonus... was dann alle 5 Jahre 1 Mal zum Einsatz käme.
 

Delay

Mitglied
Sprechprobe
Link
Man muss halt bedenken das du bei einem Upgrade bei Nuendo deutlich mehr zahlst im Vergleich zu Cubase.
Gibt so ein, zwei nette Features weswegen ich damit auch schon geliebäugelt habe aber die sind es mir dann am Ende doch nicht wert.
 

Oliver Ilnicki

Klang, Kunst und KI
Sprechprobe
Link
Ist dasselbe mit dem Unterschied: Nuendo kann sachen einfacher als Cubase u. es kann mehr für fast alle professionellen Plattformen. Du sparst Zeit wenn du versuchst dasselbe mit Cubase zu machen.
Das würde ich davon abhängig machen ob du das brauchst. Wenn du nix mit Wwise, VR oder DolbyAtmos anfangen kannst - dann zahlst du letztendlich für die Tools die bei Cubase nicht dabei sind.
Ist also die Frage ob diese Tools A - brauchst und B - ob die dir den Preis wert sind.
Ich weiß nicht was du machst. Ansonsten wirst du dasselbe damit machen können - nur nicht so einfach im Augenblick.
Also wenn du sagst: Ich mach nur Hörspiele -dafür brauchst du kein Nuendo.
Aber ansonsten ist es "dasselbe" (Anführungszeichen) Program. Ich bin auch am überlegen immer wieder - aber - ich hab die Feature durch andere Programme - bzw. es wäre ein praktischer Zeitgewinn - aber da bin ich auch immer am überlegen ob die 3 Tools wo ich weiß - die würde ich regelmäßig benutzen - mir den Preis wert sind.
Das andere Zeug wäre Bonus... was dann alle 5 Jahre 1 Mal zum Einsatz käme.
Moin Roh, vielen Dank für deine ausführliche Antwort.
Dolby Atmos wird potenziell interessant, da ich derzeit mit Ambisonic Aufnahmen experimentie, aber besonders wichtig für mich war der Hinweis auf Wwise.
Werde mich dazu mal einlesen und schauen, was man alles mit einer Python, Wwise & Nuendo Kombo so anstellen kann. Bisher habe ich nur von Reaper als einzige DAW gehört, die eine ordentliche Python API hat.
 

Morton Norris

Mitglied
Derzeit läuft noch die "Any Plugin $29.99*"-Aktion bei Plugin Alliance. Das Angebot gilt zwar nicht für alle Plugins auf deren Seite (DearVR wird z.B. ausgeschlossen), aber doch für die meisten.
 

Woundwort

Mitglied
ProSoundEffects, meine aktueller Zweitlieblingssounddealer, haut auch nochmal was raus: The Odyssey Collection: Foley Effects - Pro Sound Effects Library

Ein 18GB Foley Sound Arsenal für 99€ (sonst 399€). Ich hab die kleine Version (Foley Essentials) und nutze die Sounds daraus regelmäßig, deswegen ist auch der große Bruder gerade schon halb in meinen Warenkorb gehüpft ;)
Dem kann ich nur zustimmen. Mir war es vor ein paar Monaten sogar noch 180$ mehr wert 🥴

Aber gut, da machste nix. Viel Spaß mit der Bib, es lohnt sich :)
 
Oben Unten