PeBu34

Mitglied
Sprechprobe
Link
(Georgina und Anne),
Georgina! :eek: Damit wärst du bei der guten George aber nicht weit gekommen! Selbst auf ihre Eltern hat sie nur bedingt gehört, wenn sie Georgina gerufen wurde. :) (Jedenfalls nach den Büchern zu urteilen, die ich früher gelesen habe. - Falls ich das noch richtig im Kopf habe. Lang, lang ist es her! :))

Liebe Grüße von
Peter :)
 

Alefa

Nur-Hörer
Georgina! :eek: Damit wärst du bei der guten George aber nicht weit gekommen! Selbst auf ihre Eltern hat sie nur bedingt gehört, wenn sie Georgina gerufen wurde. :) (
Ja richtig, da hast du völlig recht. Sie wollte George genannt werden. Da das aber nur Eingeweihte wissen, wollte ich nicht verwirren mit dem doch eher männlichen Namen für ein Mädel.
 

Dolax

Shorty-Betreuer, Sprecher, Autor & Cutter
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Kinder- und Jugendliteratur ist oft ein Crossover-Genre. Kombiniert es doch einfach mit eurem Lieblingsgenre: Jugend-Fantasy, Jugend-Krimi, Jugend-Science-Fiction, Jugend-Drama, Jugend-Komödie, sogar Jugend-Horror (altersgerechter Grusel) ...
Aber vergesst nicht: ein taffes Mädchen sollte diesen Monat drin vorkommen.
 

Dolax

Shorty-Betreuer, Sprecher, Autor & Cutter
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Ihr glaubt, Jugendliteratur mit starken Mädchen sei heutzutage nicht mehr so wichtig? Wir sind alle emanzipiert? Den kleinen, feinen Unterschied gibt es in unserer Gesellschaft nicht mehr?
Dann verlegt eure Handlung doch einfach in ein imaginäres Land. Es könnte z.B. Uffgähnistan oder so ähnlich heißen. Dort werden Mädchen und Frauen leider noch immer von einer patriarchalen Gesellschaft unterdrückt. Aber eure Heldin schafft das fast Unmögliche und ... tja, nun kommt eure Idee dazu. Vielleicht wird sie am Ende Feuerwehr-Frau? Oder Lehrerin in einer Schule für Mädchen? Oder stürzt den Ober-Mufti und befreit dabei dessen 13 Zwangs-Frauen...
 
Zuletzt bearbeitet:

Mr_Kubi

Der auf den Bus wartet
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Ick hab jestern eingereicht... ist mal wieder viel zu lang geworden.... also fürn Sh:eek:rtie
 

Dolax

Shorty-Betreuer, Sprecher, Autor & Cutter
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Hallo liebe Freundinnen und Freunde der Shorties,

was musste ich feststellen, als ich gerade auf den Kalender geschaut habe?
Ja genau! Heute ist tatsächlich schon wieder meteorologischer Herbstanfang! 🍂🍁🥀

Aber auf was wir in Wirklichkeit alle sehnsüchtig gewartet haben, sind natürlich eure tapferen Mädchen 🦸‍♀️!
Das Thema war nicht unbedingt eine Selbstläuferin 🏃‍♀️. Sympathien hat es durchaus viele gegeben, aber auch ein wenig Ratlosigkeit hier und dort, wie das denn umsetzbar sei. Vielleicht hatte auch der ein oder andere Angst vor dem angedrohten Drachen, falls eine Prinzessinen-Geschichte eingereicht werden würde. Tja, es ist trotzdem passiert 👸. Nein, niemand wurde gefressen, der Drache war dann doch zahnlos und eher hilfsbereit 📜🐛
Aber lest am besten selbst, welch' schöne Geschichten herausgekommen sind!

Und hier sind sie (geordnet chronologisch nach erster Abgabe):

Es war mir wieder eine Freude, bei allen Shorties ein wenig lektorieren zu dürfen. Ihr habt wirklich wieder kreative Ideen mitgebracht! Ich hoffe, wir lesen uns bei den nächsten Challenges irgendwann mal wieder! 🥸
Apropos nächste Challenge: ich darf an dieser Stelle verkünden, dass die 26ste Challenge unter der Haupt-Orga von @Mr_Kubi stattfinden wird! In Kürze gibt es mehr Infos dazu von seiner Seite. Eure Abgaben könnt ihr zukünftig irgendeinem von uns schicken oder aber auch direkt an beide gleichzeitig 🧑‍🤝‍🧑


Einige von euch wissen vielleicht noch nicht, wie es jetzt üblicherweise weiter geht. Jede/r Autor/in sollte nun für ihren/seinen Shorty einen eigenen Thread ➡️ in dieser Rubrik ⬅️ eröffnen und den Shorty sozusagen an Interessierte zur Umsetzung freigeben. Es ist auch möglich, dass ihr euch selbst hinter eine Produktion des ganzen klemmt, falls ihr euren Shorty gerne umgesetzt hören wollt. Kündigt das am besten in eurem Thread an. Wenn ihr mögt, ruft innerhalb des Threads sogar zu einem kleinen Rollencasting auf. Dazu sollte man die 1-2 wichtigsten Takes einer Rolle vorgeben. Wenn das Produktions-Ergebnis schließlich gewissen formalen Qualitätsansprüchen genügt und nur freie Sounds enthält, kann es sogar auf unserem Youtube Kanal veröffentlicht werden.

Nicht jeder mochte es, dass ich in der Vergangenheit die Badges als PM verteilt habe. Um die Freiwilligkeit der ganzen Sache zu betonen, gibt es sie nun nur noch in Selbstbedienung. Folgenden Code müsstet ihr rauskopieren:

[URL='https://www.hoer-talk.de/threads/25ste-shorties-challenge.33993/'][IMG width="64px" height="64px" alt="Shortie-Challenge 08/2021"]https://hoertalk.fra1.digitaloceanspaces.com/hpup/upload/up/SC_0821-1630509364.png[/IMG][/URL]

Den Link hinter URL=' könnt ihr gerne auf euren eigenen Shorty-Thread setzen. Die Badges eignen sich prima zum Sammeln in der persönlichen Signatur oder Sprechprobenseite.

Shortie-Challenge 08/2021

Von mir hat jeder von euch ja schon so einiges zu euren Shorties gehört. Nun ist auch jede/r Hörtalker/in eingeladen, Lob und/oder Kritik zu äußern.

Herzliche Grüße,
euer @Dolax (Dominik)
 
Hoerspielprojekt.de

Neu

Discord
Oben