The Crimson Barrier - 1 - Engel

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Noir

Super-Hoertalker





Episode I - Engel
Ein Serienmörder versetzt die Bewohner von Orchid City in Angst und Schrecken. Junge Frauen werden entführt und ermordet. Ihre Leichen tauchen kurze Zeit später mitten in der Stadt auf. Ihnen allen wurde der Umriss eines Engelsflügels in den Rücken geritzt. Die Polizei sucht fieberhaft nach einer Spur. Zeitgleich taucht ein mysteriöser, maskierter Mann in Orchid City auf, macht Jagd auf Verbrecher und stellt sich schützend vor die Unschuldigen.

Autor, Regie: Thomas Kramer
Lektor: Robert Kerick
Cut, Musik und Regie: PITCHEDSenses

Cover-Art: Killersha
Logo: Fiona Carey

Wir danken Nico Wohlleben für die freundliche Genehmigung seinen Song "Storm" nutzen zu dürfen.


Besetzung:

Erzähler:
Synchron
Connor Ward: Thomas Kramer
Christopher King: Alex
ALIS: Angelsnature
Erin Lloyd: Bazille
Miles Lloyd: Jan Borden
Abigail Thompson: frog25
Gus Morris: Jeln Pueskas
El Gordo: Markus Raab
Neva: Steffi_Price
Niall Murphy: Sven Matthias
Kieran O'Flannahan: Roman Ewert
Reporter: Passi
Liam McDougall: Marcel Ellerbrok
Officer Bennett: Paul
Officer Spencer: Melianea
Officer Parker: HaPe
Moderator: Marie
Carlos: Fiolito
Miguel: benkuly
Martinez: Cavetalker
Handlanger #1: DerFlüsterer
Handlanger #2: Rexx Cummings
Handlanger #3: Volker
Gangster #1: Jack Ruler
Gangster #2: Volker
Gangster #3: Macintosh77
Vorarbeiter: Erdie
Mitarbeiter #1: Ani
Mitarbeiter #2: ComeWhatMay
Radiomoderator: Pharazon
Pfleger #1: Phollux
Pfleger #2: Scarala
Mann: wer.n wilke
Frau: Ulli
Dealer: Dominic
Monica Carrington: Chaos
Molly: Imari
Kioskbesitzer: Stone
Taxifahrer: dervogelmann
Taxi-Kunde: Marie
Mrs. Ward: Alice90
Nachrichtensprecherin im Radio: SmileToLive
Swetty Lee: Swetty8

 
Das zweite SHU. Ich hoffe, daß es noch viele weitere geben wird, denn dieses hat mir, genau wie vorher schon John Kraken, sehr gut gefallen! Und Passi war wieder einmal der Hit! Aber auch Thomas Kramer, Alex Bolte und all die anderen waren wirklich gut. Und schön, Swetty Lee wiederzuhören!
 

Ani

Die Frau im Schrank :D
Sprechprobe
Link
Ich fand das Hörspiel wirklich super. Es hat für mich genau den richtigen 'Superhelden Style' gehabt und ich hab mir sehr oft eine visuelle Umsetzung dazu gewünscht, weil das auch eine Fernsehserie hätte sein können. Freu mich schon auf den nächsten Teil! :)
 

Mr_Kubi

Der auf den Bus wartet
So heute habe ich das Hörspiel noch einmal gehört. Kam ja gestern etwas zu spät.

Musik: Klasse! wie geschrieben, ich würde das gerne als separaten Soundtrack ausgekoppelt hören. ;)

Story: Das Hörspiel ist ein gesundes Potporri aus diversen Superheldenstories. Dadurch kann man es sich sehr gut anhören und das Zuhören ist spannend. Die Motive der handelnden Personen sind einem so ähnlich schon in diversen popkulturellen Medien begegnet. Dadurch ist der Plot teilweise etwas vorhersehbar. Das ist aber nicht schlimm, da das Hörspiel solch einen Drive entwickelt, dass man gerne zuhört, ob man mit seiner Ahnung recht hatte. Das macht eine gute Produktion auch aus, das man sich denkt "Wo geht es hin?". Somit ist der Aspekt einer Hommage m.M. definitiv erfüllt.

Cut: Sehr gut ... am besten mit Kopfhörern hören. ;) ... Mit den Laptoplautsprechern gestern abend klang es merkwürdigerweise etwas zu hallig. So klingen die Lautsprecher normalerweise nicht. Keine Ahnung woran das lag (Flashbacks?). ;)
Die Sounds sind sehr gut ausgewählt/aufgenommen. Für einen kurzen Moment kollidierten die Sounds in einer Kampfszene für meinen Geschmack etwas mit der Musik. Aber das ist vermutlich nur meine Meinung und tut dem Hörgenuss keinen Abbruch ;) . Und seien wir ehrlich eine Kampfszene zu schneiden ist echt schwer. Also das das Durcheinander nach Durcheinander klingt, aber es trotzdem gut unterscheidbar ist.
Die eingesetzten Stimmeffekte waren gut unterscheidbar. Am Anfang empfand ich die etwas zuviel, aber da man im Hörspiel nichts sieht, sind Stimmeffekte halt das was sonst die Superhelden/Schurkenuniform ist. Also voll okay zur Personenerkennung.

Sprecher: Da haben wir die Bandbreite der Sprecher*innen aus dem Hoer-talk... Das ist alles voll okay und muss sich nicht vor professionellen Produktionen verstecken. Beeindruckend fand ich, dass der Cutter es hingekriegt hat, das fast alle Stimmen wie aus einem Guss klangen. Das ist nicht unbedingt die Regel bei einem Hörspiel, wo jeder unter anderen Bedingungen einspricht.

Cover: Tja, eigentlich warte ich ja auf einen Comic zu dem Hörspiel...das sagt es glaube ich ;)

Fazit: Obwohl ich Superheldengeschichten auf Grund der Marvel/DC Schwemme eigentlich nicht mehr sehen kann, gefällt mir dieses Hörspiel doch sehr gut. Ich werde es definitiv weiterempfehlen und bei Gelegenheit noch einmal hören. Wer ein gut gemachtes Superheldenhörspiel hören will, das einfach gut zu unterhalten weiß, der drücke den Downloadbutton oben.

beste Grüße
Mr_Kubi
 
Zuletzt bearbeitet:

Hörlili

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Da ich nicht halb so kompetent rezensieren kann, schließe ich mich gerne den „Vorrednern“ an und sage einfach! Wow! Danke für die sehr gute Unterhaltung! Es kam mir alles sehr professionell gemacht vor und hat einfach Spaß gemacht! Tolle Charaktere!
Ich freue mich auf mehr!
 

Noir

Super-Hoertalker
Vielen Dank schon einmal für eure Rückmeldungen! Das Feedback das ich bisher erhalte aus allen möglichen Richtungen ist der Knaller. Wir scheinen mit dem SHU tatsächlich eine Nische getroffen zu haben, die sich die Hörspielhörer gewünscht haben.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben