[SUCHE BEENDET] Externes Projekt - Theatergruppe goes Hörspiel - Jede*r ist willkommen

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR
Hallo ihr Hörspielhäschen,

ich schreibe im Auftrag meiner Theatergruppe, dem Cœniglichen Theaterensembles. Ja, ihr habt richtig gelesen. Wir sind aktiv. Aber wegen Corona freilich nicht face to face. Sondern online. Denn was nicht passend ist, wird passend gemacht. Dramatik bleibt Dramatik und aus einem Theaterstück lässt sich ruckzuck ein Hörspiel machen. Hoertalk goes Bamberg. Deshalb suchen wir:
- Sprecher*innen
- Cutter*innen
- Musiker*innen
- Gestalter*innen
- Kreative
- Neugierige
- Spaßvögel
- Hörspielafine
- liebevoll Verrückte

Wenn ihr also Lust habt oder jemanden kennst, der jemanden kennt...
Dann melde dich bei mir.

Wir haben aktuell Männerstimmenmangel.

Ihr braucht kein Intern.
Zeitlich wird das Hörspiel während des aktuellen Semesters produziert. Jede*r kann sich soweit einbringen, wie es die Fähigkeiten und der zeitliche Terminplan zulassen.
Zur Info, wir sind eine Laienspielgruppen, aber die Produktion läuft ähnlich wie im Hoertalk, sprich, wenn sich dann doch plötzlich zu viel bewerben, dann gibt es wieder ein Castig. Der aktuell, sehr kleinen Originalbesetzung des Coeniglichen Theaterensembles wird dann zwar der Vorzug gegeben, aber wer ein Hoertalker mit Intern ist, der ist dann schon mal auf meinem Schirm für meine nächste Produktion, die schon in den Startlöchern sitzt.

Wer mitmachen möchte, der möge mir seine Mail-Adresse geben und bekommt von unserer Leitung eine Mail mit allen Infos. Danach könnt ihr euch festlegen ob ihr verbindlich mitmachen wollt.

Bitte bis spätestens Montag Abend.

Das Skript ist von mir, sprich ich wäre die Regie.
 
Zuletzt bearbeitet:

Jasmin Drachenkind

J. E. Curtz
Sprechprobe
Link
Das klingt super spaßig, aber ist wahrscheinlich ein recht zeitaufwändiges Projekt, oder? Zeit ist bei mir aktuell eine knappe Ressource o_O
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben