Gedicht Stein der Seele - Der feierliche Untergang [Philosophischer Text]

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Immanuel

Hoertalker
Aus der Reihe: Steine der Seele
Titel: Der feierliche Untergang
Sprecher: gerne gesehen ;)

Im Sinne des Konzeptes der PdE
Aeternum Philosophie – Ein Blog von Immanuel Tenebris

---

Ich feiere den Untergange, ich feier jede Ungerechtigkeit die an mir begangen wurde, egal ob vom Mensch oder dem Schicksal. Denn sie ist der Zwang zu wachsen um nicht unterzugehen. Wahrlich bin ich ein Untergehender in einer Welt des Unterganges. Nur die Ungerechtigkeit an mir, hat mich gezwungen in mein Inneres,- bis in die tiefsten Winkel, zu blicken. __ Hat mich gezwungen jede Möglichkeit,- die ich besitze, zu ergründen,... um aus ihr mit dem härtesten das ich besitze, meinen Willen, einen Ausweg zu schmieden.

Ob ich diese Aufgabe gerecht werden,
das bezweifle ich,
doch dieser Zweifel ist das Unrecht das ich mir selbst auferlege. Das einzige Unrecht, welches mich kettet! Eine schwere Kette, geschmiedet von mir selbst. Nur der höchste Wille vermag es sie zu zerschlagen.
So rufe ich jedem entgegen, der mir Unrecht tat, tun will oder daran denkt, lege mir Steine in den Weg, lasse Berge vom Himmel fallen, jeden einzelnen werde ich aufheben, um mit dem letzten und kleinsten Hammerschlag des Willens, am Haus des Lebens zu bauen.
Feierlich werde ich bauen. Solang, bis der Nagel in meinen Sag geschlagen wird,- oder eben auch nicht.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben