Plörre (1x m; 1x w)

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
Hier der neue Shorty, der auf einer wahren Begebenheit basiert, die mir jemand erzählt hat. Dieser Shorty kann lektoriert und natürlich auch eingesprochen und vertont werden.
 
Zuletzt bearbeitet:

Gänseblum

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
AW: Plörre (1x m; 1x w)

Das könnte man auch direkt als Kaffeewerbung verwenden: "Das wäre nicht passiert mit Hörspielkaffee, dem Kaffee speziell für Hörspieler."
 

Yüksel

Jan J. Münter
Sprechprobe
Link
AW: Plörre (1x m; 1x w)

GRÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖÖHL! Ein fach herrlich! Vollkommen richtig, sein Verhalten! :rofl:
 

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
AW: Plörre (1x m; 1x w)

Hehe es gibt auch inzwischen eine alternativ-Version, aber die ist nicht ganz ohne, deswegen lade ich sie nicht hoch
 

Sandor

Sascha Zoike - Sprecher
Sprechprobe
Link
AW: Plörre (1x m; 1x w)

Naja, nur wegen dem Kaffee ne tolle Frau sausen lassen???
Wie is denn die Alternativ-Version?
 

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
AW: Plörre (1x m; 1x w)

Wie gesagt diese Geschichte ist eben wirklich passiert, ich glaube das lag am Alkoholspiegel. Und die Alternative enthält nur zwei, drei Takes mehr, aber am Ende ändert sich nix, nur die Reaktion auf dem Kaffee ist etwas...derber :D
 

Dagmar

I'm not weird, I'm gifted
Sprechprobe
Link
AW: Plörre (1x m; 1x w)

Aus Lektorat-Sicht: Da kommt zu häufig das Wort "Kaffee" vor. Da würde ich nach Alternativen suchen.

z.B.:
SIE
(SCHÜCHTERN)
Danke. Willst du...vielleicht noch auf einen Kaffee mit
hoch kommen?
ER

(NACH KURZER PAUSE)
Hmm warum nicht. Gern


Oder auch statt:
SIE

Setzt dich ruhig, ich bereite schon mal den Kaffee vor.

SIE (verführerisch, sexy, macht in zweideutiger Hinsicht Lust auf mehr)

Setzt dich ruhig, ich bin gleich bei dir... (man hört wie sie geht und die Kaffeemaschine anwirft)


Generell würde ich in den Subtext und in die Geräusche mit reinnehmen, dass die beiden gleich zur Sache kommen. Er sich schonmal auszieht, sie ihm Hoffnung macht, etc., und der Kaffee nur ein Vorwand war, weil sie beide "es" nicht aussprechen wollten. Sprich: Kaffee ist total zweitrangig, nur ein Alibi, eigentlich wollen sie mit einem Rest von Contenance übereinander herfallen. Am Ende trinkt er ebenfalls recht uninteressiert einen Schluck, eigentlich nur um sich für das was danach kommt zu "stärken". Und dann der krasse Bruch: Ieh, eklig, ich gehe.

Dann hast du ne Pointe. Weil so is grad... nix los ;)




 

Mr B.

Tassenmörder
Sprechprobe
Link
AW: Plörre (1x m; 1x w)

Danke Dagmar für dein Feedback, ich habe den Shorty überarbeitet und die neue Fassung reingestellt
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben