BoBo

Mitglied
*Hust, Keuch* Bin ja schon da! *Schweres Atmen. Kurze Pause.*

*Atmet wieder ruhiger.* Also: In Version 1 habe ich "nur" versucht die Übersteuerung in den Griff zu kriegen. In Version 2 habe ich die Aufnahme zusĂ€tzlich entrauscht.

Hier vielleicht noch etwas zur (zukĂŒnftigen) Vorbereitung der Einsprache 
.

Mikro richtig pegeln: Wie laut muss ich, wie leise darf ich? | Tutorial

www.youtube.com/watch?v=U7ny6dOJTMc
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Sprechprobe
Link
Hallo @BoBo

und danke fĂŒr das Video! :) Ich hatte es vor einiger Zeit schon mal gesehen und den Aufnahmepegel meines Tascam darauf auf ca. -18 db reduziert, um sicher zu gehen, dass es nicht ĂŒbersteuert. Damit hatten die Cutter aber wohl Probleme und ich wurde auf die "Rausch- zu Nutzsignal Abstandsregel" hingewiesen, die in diesem Video fĂŒr uninteressant erklĂ€rt wird.

Weil mein Tascam wĂ€hrend der Aufnahme nicht an eine DAW angeschlossen ist, habe ich auch noch keine gute Möglichkeit gefunden, die Übersteuerung vor der Aufnahme zu sehen. (In diesem Fall waren es nur zwei Stellen, wenn es mehr gewesen wĂ€re, hĂ€tte ich die Aufnahme wiederholen mĂŒssen, das ist klar. :))

Liebe GrĂŒĂŸe von
Peter :)
 

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
Dann zeige ich einfach direkt hier mal meine Idee fĂŒr das Cover. Wie wĂ€re das?

Cover-_Ho_Ho_No-1640001606.jpg
 

MashaSommertraum

Sprecherin und Autorin
Sprechprobe
Link
@Kluki vielen Dank! :D GefÀllt mir gut, was ich mich nur frage: Denkst du ein Bild mit dem Schornstein oder Santa auf dem schneebedeckten Dach wÀre auch möglich? Falls nicht, nehmen wir das. :)
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Sprechprobe
Link
Danke fĂŒr das Grinsen im Gesicht! :D Das hat richtig Spaß gemacht! (Bei meinen Takes hört man halt die verschiedenen AufnahmenqualitĂ€ten raus, aber das muss ich bei den nĂ€chsten Aufnahmen Ă€ndern, dafĂŒr kannst du nichts.)
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Sprechprobe
Link
@Sandor Und es passt zu der Vermutung von "Mr. Sanders", dass "ein betrunkener Schornsteinfeger seine Familie ĂŒberraschen wollte". :)
 
Zuletzt bearbeitet:

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
Freut mich sehr, wenn die Idee richtig war. Kann es gleich so bleiben? Oder soll noch was geÀndert werden?
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Sprechprobe
Link
OT Nur, weil es mir grade einfÀllt: So, wie er dasteht könnte "Bad Santa" glatt ein Schurke aus irgendeinem "Superheldenuniversum" sein. :D (Es fehlen dann nur noch die Rentiere, die ebenfalls maskiert sind. ;) - Aber das passt ja nicht zu dieser Geschichte. )

Liebe GrĂŒĂŸe von
Peter :)
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Sprechprobe
Link
die meisten Superhelden haben UmhÀnge
Die wurden doch inzwischen - weil im Alltag viel zu gefĂ€hrlich - fĂŒr unbrauchbar erklĂ€rt. Stell dir mal vor "Bad Santa" bleibt mit seinem Umhang an einem Stein oder einem Metallrohr hĂ€ngen. Da wird er ja sofort erwischt, wenn er nicht sogar abstĂŒrzt, weil der Umhang im falschen Moment reißt... ;)
 

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
Stimmt, die UmhĂ€nge sind unpraktisch. Und jeder der den Film "the incredibles" gesehen hat, weiß auch warum😂
 

MashaSommertraum

Sprecherin und Autorin
Sprechprobe
Link
Hallo ihr Lieben, hier noch ein letztes Update, aber einige von euch haben es auch schon gesehen. ;) Der Shortie ist jetzt auch auf dem YouTube Kanal zu sehen und zu hören:

Vielen Dank an alle Beteiligten, dass wir so kurzfristig vor den Feiertagen das Hörspiel umgesetzt bekommen haben, ihr seid alles super! 😇
 

Sandor

Sascha Zoike - Sprecher
Sprechprobe
Link
Suuuuper
GefĂ€llt mir total. đŸ„ł

Nur eins:
Bei meinem Nachnamen wird das Z auch als solches ausgesprochen.
FĂŒrs nĂ€chste Mal. 😉
 
Oben