FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Swetty8

Foren-seelen
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Auch der Zwischenstopp bei Wahrsagerin Kriemhild war echt ganz GROß! Vermutlich ist Frau Kriemhlid gebürtige Hastig, Tochter oder Schwester des gleichnamigen Professors. Großes Kompliment an die Swetty, geil!


Oh da wird die Swetty ganz verlegen :eek:Danke schön für dass Kompliment das Freut mich sehr. :)
 

ANdy

Andreas Hegewald
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Meckern kann man sehr wohl über die Tatsache, dass FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung nicht auf der Startseite von unserem Projekt erwähnt wird! Warum?

Unterstütze ich voll und ganz.
 

Nerdrew

André Heister - Audiowölfe
Sprechprobe
Link
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Also erstmal Danke für dein Lob ;)

Eigentlich hatte ich nicht vor eine Remasterte Version rauszubringen, denn ich bin der Meinung dass die fehler die da sind, auch da bleiben sollten, so kann man dann gut erkennen dass die Serie sich von Folge zu Folge verbessert und wächst, aber danke für deinen Vorschlag ;)

Ja da haben sich mal wieder ein paar Sachen eingschlichen, die ich immer versuche zu vermeiden, sich aber iwie nicht vermeiden lassen. Entweder fällt es mir nicht auf oder ich merks zu spät, aber da es keine allzu großen Fehler sind, bin ich der Meinung dass das noch ok ist ;)

Warum es auf der Hautpseite nicht ist, weiß ich leider auch nicht :D

MFG

André
 

Thuda Dragon

Admin in Pension
Teammitglied
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Ich finde die Folge auch sehr unterhaltsam und eine deutliche Weiterentwicklung im Vergleich zur ersten Folge.
Auf jeden Fall Daumen hoch dafür! Was den Mix angeht, so hat Badda ja schon einige Sachen angemerkt - aber auch hier macht die Übung den Meister und entscheidend ist ja das da eine deutliche Steigerung hörbar ist. :music:
 

Brandywine

Falko Diekmann
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Das meiste wurde ja schon gesagt.
Es gibt zum Teil Atmos und Hintergründe die einem regelrecht auf den Keks gehen. Zum einen die Schiffsglocke, in einer anderen Szene ein undefiniertes Tappsen oder Schreiten.

Viele Klangelemente leiten vom Dialog weg, oder irritieren.
Wirklich schade finde ich aber (weiß nich ob´s schon angesprochen wurde) das viele Szenen nicht miteinander verbunden sind. Die Szenenübergänge sind nicht immer fließend, ineinander übergehend. Daher stehen einige Szenen recht isoliert da; der Hörer ebenso. Stille ist auch ein Sound, keine Frage.
Sollte aber anders eingesetzt werden.

Die Handlung an sich ist aber schlüssig und durchaus hörenswert.
Die Überraschungen halten sich in Grenzen, wenn sie aber kommen überraschen sie tatsächlich.

Der Humor kommt gut rüber und ist zuweilen wirklich lustig. Bei der Wahrsagerin-Szene hätte ich mich beömmeln können. Allerdings geht da in der Umsetzung auch ein wenig Witz verloren ;)

Folgenübergreifende Bösewichte sind eh immer gut. Von daher bin ich gespannt wie es weiter geht :)

Nich übel nehmen bitte, aber da is noch mehr drin :)


EDIT:
Eine Sache ist mir noch eingefallen die ich richtig gelungen fand und vergaß zu erwähnen:

Es gibt Richtung Ende eine Explosion die Tinnitus-mäßig in den Ohren durch/nachsirrt; die Idee fand ich geil und gut umgesetzt. Ich glaube grad im Hörspiel bieten sich "Hörspielereien" und Experimente an :)
 
Zuletzt bearbeitet:
L

Lavendel

Guest
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Mich würd auch mal interessieren, warum das Hörspiel nicht auf der Startseite aufgetaucht ist und auch, wo die anderen Folgen zu finden sind?
Unter Downloads seh ich nämlich nur die vierte Folge...?!?!
*in Richtung eines verantwortlichen Admin wink*

Dass einige Hörspiele hier,nämlich solche, die nicht gerade von Leuten wie Thuda kommen, sehr stiefmütterlich behandelt werden, hab ich ja schon lange gemerkt...
Muss sowas sein?! Sind wir nicht doch vielleicht keine Vorzeigecommunity?!
Das betrifft nicht nur die Admins, sondern auch die ganzen Mitglieder, die nur zu ach so tolle Produktionen ihre Meinung posten.. wie sollen wir aus Fehlern lernen, wenn wir (wenn überhaupt) nur oberflächliche Kritik bekommen?!
Ich bin wirklich enttäuscht!
 
Zuletzt bearbeitet:

bob7

__________________
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Mich würd auch mal interessieren, warum das Hörspiel nicht auf der Startseite aufgetaucht ist und auch, wo die anderen Folgen zu finden sind?
Unter Downloads seh ich nämlich nur die vierte Folge...?!?!*in Richtung eines verantwortlichen Admin wink*
Das prüfen wir, kann eigentlich nur ein technisches Problem oder Versehen sein.

Dass einige Hörspiele hier,nämlich solche, die nicht gerade von Leuten wie Thuda kommen, sehr stiefmütterlich behandelt werden, hab ich ja schon lange gemerkt...
Muss sowas sein?! Sind wir nicht doch vielleicht keine Vorzeigecommunity?!
Das betrifft nicht nur die Admins, sondern auch die ganzen Mitglieder, die nur zu ach so tolle Produktionen ihre Meinung posten.. wie sollen wir aus Fehlern lernen, wenn wir (wenn überhaupt) nur oberflächliche Kritik bekommen?!
Ich bin wirklich enttäuscht!
Ich persönlich empfinde es so, dass wirklich ausführliche Meinungen insgesamt seltener geworden sind, egal bei welcher Produktion und denke, dass sich hier jeder zunächst selbst hinterfragen sollte.
 

Dennis Künstner

Administrator
Teammitglied
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Das Hörspiel ist ganz normal auf der Startseite aufgetaucht und auch im öffentlichen Downloadbereich zu finden :). Das betrifft alle neuen Hörspiele. Bei den älteren haben wir damals nach wechsel der Aufnahmequalität einen kleinen Strich gezogen und diese in den Bereich "Ältere Hörspiele" gepackt (Da gabs vor Ewigkeiten hier schon einen Beitrag mit Diskussion rüber). Alle Folgen und alle Hörspiele die hier in der Community gemacht wurden, sind im Forum und auf Hoerspielprojekt.de abrufbar. Zusätzlich biete ich auch alle Teile auf FreiHoeren.de an: http://www.freihoeren.de/modules.php?name=Downloads&cid=172 (Ok, Teil 4 kommt beim nächsten Update, aber ich glaube man sieht, dass ich die Teile auch alle promote :)) EDIT: Ach ja: Und in unserem Webradio ist Fuchsfeuer auch in der Playlist ;) - Also volles Programm!

Was das Feedback angeht, gibt es hier einige Hörspiele die noch nicht soviel gekriegt haben. Selbst bei Rick Future musste Sven ja nochmal um mehr Feedback bitten, weil nichts kam. Ich glaube das ist ein Problem, dass jeder für sich lösen kann, in dem man einfach öfter mal etwas schreibt. Einige sind damit ja sehr sparsam.
 

joe adder

Karsten Sommer
Sprechprobe
Link
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Ist ja alles ein Geben und Nehmen, nicht wahr? https://www.hoer-talk.de/upload/up/noidea-1270804207.gif :)
 

Brandywine

Falko Diekmann
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung


...Das betrifft nicht nur die Admins, sondern auch die ganzen Mitglieder, die nur zu ach so tolle Produktionen ihre Meinung posten.. wie sollen wir aus Fehlern lernen, wenn wir (wenn überhaupt) nur oberflächliche Kritik bekommen?!

Öhm, also ich fühl mich ehrlich gesagt nicht angesprochen :)
Ich hab doch den Thread wieder ausgegraben weil ich mir das Ding gestern angehört habe.
Dann hab ich mir alle anderen Kritiken durchgelesen und nur noch Dinge betont die meiner Meinung nach noch nicht angesprochen wurden.

Und das ich irgendwas supertoll finde hab ich so bisher nur unter ein Hörspiel geschrieben und das war "Hydrophobia" :)
 

Markus Haacke

alias Doc Markuse
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Nicht jeder ist der geborene Rezensent.
Es steuern ja auch nicht alle User des Forums Skripte bei und nicht alle sind für das schneiden von Hörspielen geeignet usw.

Bei mir ist es oft auch die Frage, ob ich Zeit dafür habe. Das heißt nicht, daß ich die Produktionen nicht höre oder sie mir nicht gefallen. Nur kann ich nicht zu jedem Hörspiel was schreiben. Und bevor ich eine halbherzige Kritik dahinschmiere, schreibe ich lieber keine.

Okay, manchmal hab ich mich auch schon zu einem Zweizeiler hinreissen lassen, um die Autoren nicht zu enttäuschen.

Ich für meinen Teil oute mich jedenfalls als Rezensionsmuffel. Und wenn ich eine schreibe, dann soll die auch 100% passen, also sinniere ich (aufgrund meines Perfektionsismuswahns) stundenlang darüber nach, um ja nichts zu vergessen. Sowas geht halt nicht oft, denn ich mache das nicht beruflich. ;)

Soweit meine ganz persönliche Erklärung dazu.
 

Nightblack

Meinhard Schulte
Sprechprobe
Link
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Was das Feedback angeht, gibt es hier einige Hörspiele die noch nicht soviel gekriegt haben. Selbst bei Rick Future musste Sven ja nochmal um mehr Feedback bitten, weil nichts kam. Ich glaube das ist ein Problem, dass jeder für sich lösen kann, in dem man einfach öfter mal etwas schreibt. Einige sind damit ja sehr sparsam.

Ich bin natürlich auch hier fleißig am downloaden und hören aber habe mich nicht getraut hier dann das eine oder andere was mir vllt nicht gefällt reinzuschreiben. Ich könnte natürlich einfach als jemand schreiben, der keine Ahnung von der Produktion hat aber schon viele Hörspiele gehört hat. Ob ich dann die richtigen Worte finde weiss ich noch nicht. Bin eben auch kein geborener Rezensent.
 
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Ich habe ja auch immer etwas Schiss wenn ich zu sehr ins Detail gehe.
So nach dem Motto ich fand das HSP gut aber... und dann kommt da ne Liste an Fehlerchen, die auch falsch aufgenommen werden könnten und so mehr Demotivation verbreiten als Nutzen.
Wo ist hier die Grenze zwischen Höflichkeit und Sachlichkeit? Muss ich zu jedem Verbesserungsvorschlag eine Würdigung gegenüberstellen? Hach, das ist nicht leicht! Was ist wenn mir die Produktion voll auf die Laterne geht? Ist da kein Statement dann doch eins? PN als Option gegen eventuellen Gesichtsverlust? ;):confused:

Fragen über Fragen

Möchte noch anmerken, dass das für mich hier OT ist und sich nicht auf dieses Projekt bezieht.

:drinks:
 

Nerdrew

André Heister - Audiowölfe
Sprechprobe
Link
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Also ich finde es gut wenn man Kritik bekommt, so kann man es versuchen beim nächsten besser zu machen, so tragen alle mit dass Hörspiel noch zu verbessern ;)

MFG

André
 

topracer

Frederic Jacob
Sprechprobe
Link
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Ich habe mir vor einer Weile auch mal die vier FuchsFeuer-Folgen angehört. Damit ich nicht bei jeder Folge extra etwas schreiben muss, hier eine kurze Kritik zu allen vieren. :laechel:

Alle Teile zusammen gesehen haben mir recht gut gefallen. Folge 1 konnte überzeugen. Zu Folge 3 habe ich anzumerken, dass ich die Aktionen des verrückten Clowns zu überspannt fand, irgendwie etwas übertrieben. Am besten fand ich hingegen die Folgen 2 und 4, da habe ich nichts dran auszusetzen. :zwinker:

Jedenfalls freue ich mich auf Folge 5. :grins:

Grüße,

topracer
 

ANdy

Andreas Hegewald
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Kommt da noch eine Folge 5 raus? Weiß jemand was?
 

Lupin Wolf

Klaus S. - The Evil Master of Deasaster
Sprechprobe
Link
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Ist zwar shcon ein Weilchen her, aber ich schließ mich Andys Frage heute nochmal an. Werkelt da noch jemand an Folge 5?
 
Zuletzt bearbeitet:

Sandor

Sascha Zoike - Sprecher
AW: FuchsFeuer Folge 4 - Überraschende Wendung

Da wollt ich auch nochmal nachhaken:

Ich habe mir Fuchsfeuer auch angehört und bin total begeistert. Gibt es noch eine Fortsetzung?
Schade, dass der gute alte Diabsi nicht mehr da ist, aber das soll ja nicht den Schluss der Serie bedeuten...
Also, ich wär gern dabei.
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Hallo Zusammen,

die Auflösung dieses Falles werden wir wohl nie erfahren. Schade! Die Serie wurde mit jedern Folge technisch und sprachlich besser.

Alles Gute und liebe Grüße von

Peter :)
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben