[Freitag, 18.12. um 18 Uhr] Workshop - Babycutterworkshop

Ani

Die Frau im Schrank :D
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Hallo ihr Lieben!

Ich habe mit Freude festgestellt, dass es ein wenig Interesse an meinem Babycutterworkshop gibt :) *Grinsend zu @Melle Teich @Hustenstiller @Fastfoodhamster und @Hörlili schielt* Bis zu zwei weitere Teilnehmer können auch gern noch dazu stoßen.

Bitte beantwortet in diesem Thread doch einmal die folgenden Fragen:
1. Wie ist eure zeitliche Verfügbarkeit? (z.B. Morgens, Mittags, Abends, nur am Wochenende, sind bestimmte Tage ganz ausgeschlossen, evtl. ein Wunschtermin). Denkt dran, dass ihr 2-3 Stunden Zeit mitbringen solltet, also am Besten nicht zwischen zwei andere Termine legen ;)

2. Was ist euer aktueller Kenntnisstand in Bezug auf Hörspielschnitt?
a) Hörspielschnitt? Das ist doch dieses Cutten, von dem alle reden, oder? Nicht? Ähm....
b) Ich weiß, was ne DAW ist und hab schon mal Takes zerteilt und wieder zusammengefügt, das war es dann aber auch.
c) Erste Versuche im Hörspielschnitt hab ich gemacht (z.B. nen Shorty), aber ich hab nicht wirklich nen Plan und die Ergebnisse...sagen wir mal, es ist noch Luft nach oben!
d) Och doch, die ersten Hörspiele, die ich gemacht hab, sind ganz nice geworden!

Ich bin gespannt auf eure Antworten :)

LG,
Ani
 

Fastfoodhamster

Wanderer zwischen den Welten
Hey Ani!

Ich kann bis auf Mittwoch eigentlich jeden Tag so ab 17-18 Uhr.
Ich würde mich unter Punkt c) einordnen.
Als DAW benutze ich übrigens Reaper.

Freu mich wie bolle auf den Workshop und vielen, lieben Dank, dass du uns den Workshop anbietest!

Gruß

Flo
 
  • Like
Reaktionen: Ani

Melle Teich

Spricht, singt, schreibt, macht flache Witze
Sprechprobe
Link
Huhu,

ich freu mich irre dass es klappt :hearteyes:
Ich bin täglich bis 10:00 bzw ab 18:00 verfügbar, wochenends eher schlecht.
Bei entsprechender Absprache mit meinen Kolleginnen kann ich aber auch schon um 17:00 am Start sein!

Meine Reaper Lizenz und ich sind solide bei c) zu Hause.

Lieben Gruß,
Melle
 

Hörlili

Katharina Koschel
Sprechprobe
Link
Moin Moin, ich glaube ich würde es auch am besten Abends schaffen - ich glaube ab 18.00 Uhr wäre gut ... allerdings ziehe ich mit meinem Level „a“ das Niveau wohl ganz schön runter ... :grimacing:
Ich würde mich freuen dabei zu sein, aber es ist auch nicht schlimm, wenn hier erst mal der “Schulkindworkshop” zusammenfindet und ich weiter auf den “Babycutterworkshop” warte ... ;)
LG Katha
 

Ani

Die Frau im Schrank :D
Teammitglied
Sprechprobe
Link
*packt @Hörlili , die den Anschein macht, sich verziehen zu wollen und geleitet sie wieder in die Reihe * ;)

Das IST der Babycutterworkshop. Ich bin ja auch kein Pro Cutter. Und wenn wir ein paar dabei haben, die schon Erfahrungen gesammelt haben, heißt das nur, dass wir alle davon zehren können und man sich schön austauschen kann. Es gibt immer Sachen, die jemand anders entdeckt hat, aber man selbst nicht ;)
Wir machen das schon so, dass jeder was für sich davon mitnehmen kann - deswegen mach ich ja diesen Thread hier. Dann kann ich dich zB nen Momentchen früher abholen in dem Sinne, dass du schon mal ne DAW am laufen und was zum experimentieren hast :)
 

Ani

Die Frau im Schrank :D
Teammitglied
Sprechprobe
Link
@Hustenstiller Deine zeitliche Verfügbarkeit kenne ich ja jetzt schon aus dem anderen Thread, aber könntest du hier noch was zu Frage 2 sagen? :)
 

Ani

Die Frau im Schrank :D
Teammitglied
Sprechprobe
Link
@Fastfoodhamster @Melle Teich @Hustenstiller @Hörlili
Nach Auswertung der Angaben möchte ich gerne Donnerstag, den 17.12. um 18 Uhr als Termin festlegen. Wenn ich nichts übersehen habe, müsste das allen passen und dürfte auch nicht mit bisher bestehenden anderen Workshopterminen kollidieren :)

Als Kommunikationsplattform würde ich gern Discord nutzen, da würde ich aber noch schauen, ob wir da einen Bereich bekommen können, in den nur Workshopteilnehmer rein können (damit niemand denkt 'Uh, endlich mal was im Sprachchat los!' und rein platzt ;)).

Was braucht ihr: Eine laufende DAW eurer Wahl. @Hörlili Ich komme da nochmal auf dich zu per PN ;)
Woran arbeiten wir: Wir könnten uns noch entscheiden, ob wir alle mit einem neuen kleinen Projekt ganz frisch starten, oder ob sozusagen jeder sein eigenes Projekt mitbringt, falls schon vorhanden. Was ist euch lieber?

LG,
Ani
 

Melle Teich

Spricht, singt, schreibt, macht flache Witze
Sprechprobe
Link
Mega doofe Frage a'la seit-2018-Mitglied-aber-immer-noch-kompletter-Noob: Du schreibst von einem Bereich auf einem anscheinend schon existierenden Discord-Server... welcher ist das denn..? :sweatsmile:
 

Hörlili

Katharina Koschel
Sprechprobe
Link
Moin Moin! Den Termin habe ich brav in den Kalender eingetragen! Ich freue mich schon drauf - auch auf die PN von Ani - ich Google solange was DAW ist.... ;)
LG Katha
 
  • Haha
Reaktionen: Ani

Melle Teich

Spricht, singt, schreibt, macht flache Witze
Sprechprobe
Link
Käme ein bisschen drauf an, ob meine Reisepläne durch die Coronaverschärfungen ins Wasser fallen, in dem Fall ginge der Tag; andernfalls wär ich da schon auf der Reise ins Schwäbische. Wir hoffen jeden Tag auf ne Stellungnahme von der Geschäftsleitung, die stellen sich aber tot :sweatsmile:
 

Melle Teich

Spricht, singt, schreibt, macht flache Witze
Sprechprobe
Link
Good News ihr Lieben - also, eher Glück im Unglück:
Die Mama meiner Patenkinder und ich haben beschlossen dass wir uns unter den aktuellen Umständen lieber erst nächstes Jahr wieder treffen. Der 18. geht also bei mir! :hearteyes: Freu mich!
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben