BornInAbyss

Professioneller Tollpatsch :P
Sprechprobe
Link
Ich hab mal versucht zu cutten und zu mischen und das ist dabei rausgekommen.

Allerdings bin ich nicht damit zufrieden, also sind andere Cutter herzlich Willkommen. ^^

 

BornInAbyss

Professioneller Tollpatsch :P
Sprechprobe
Link
Kann mir wer feedback zum cut geben? Eventuell lässt sich wer anders fürs cutten finden, der das ein wenig professioneller macht. ^^
 

D0mas

ich mag Toast
Sprechprobe
Link
Ich bin kein Experte im Cut, aber der Anfang ist in meinen Ohren gut gelungen. Mit dem hall und der Musikbox (auch wenn die etwas zu laut ist). Hat alles Atmosphäre und kann man sich gut vorstellen. Für das Vibrieren hätte ich mir dann aber ebenfalls einen Erdbebensound oder so erwartet.

Bei der Felswand fand ich die Musik etwas zu plötzlich und laut eingesetzt. Vielleicht setzt man diese mal an den Anfang, bevor die beiden anfangen zu sprechen. Dann hat man als Zuhörer das musikalische Theme schon mal im Ohr und es kommt später nicht aus dem Nichts. Auch hätte ich bei dieser Szene andere Sounds erwartet (Wind, kein Raumhall).

Für einen ersten Cut ist das aber schon sehr ordentlich finde ich.
 

Thorsten

Mitglied
Sprechprobe
Link
Wenn das dein erster Cut ist, finde ich diesen gut gelungen. Häufig ist das Timing von Sound, Musik und Stimme gut getroffen. Die beiden Stimmen haben für mich einen guten Pegel, es klingt gleich laut. Für die Kürze der Folge empfinde ich die Zahl der Sounds gut getroffen.

Ich finde auch, dass bei dem Punkt Vibration, ein passender Sound da noch rein passt. Ein dröhnendes Geräusch oder so.
Die Spieluhr endet für mich zu abrupt bei. Wenn ich das schneide, würde ich es ausklingen lassen (Fad-Out).
Als die Erzählstimme das erste Mal zu hören ist, endet er Hintergrundsound (Hall und Rauschen) zu schnell. Versuch mal früher ausklingen zu lassen und auch wieder mit nem Fade-Out. Vielleicht sogar, bevor die Erzählstimme zu hören ist.
Mich hat das Frauengejauel gestört. Ich persönlich finde es nicht passend zur Szene und kann als Hörer damit nichts anfangen.
Als die zwei wieder redeten, fehlt mir der Hintergrundsound vom ersten Teil. Überhöre ich den oder hat sich der Ort der beiden geändert?

Ich schreibe hier jedoch aufgrund meinen geringen Cut-Erfahrungen, die ich durch meine eigenen Folge gemacht habe.
 

LJ Lausejunge

Mitglied
Sprechprobe
Link
Ich hab mal versucht zu cutten und zu mischen und das ist dabei rausgekommen.

Allerdings bin ich nicht damit zufrieden, also sind andere Cutter herzlich Willkommen. ^^

Anhang anzeigen 17065
Ich find dich "unbequem" weit weg am Anfang. Ich glaube, da wäre der selbe Pan, Hall und Lautstärke iwie stimmiger. Aber das ist glaub ich Geschmackssache. Ich finde auch den Fade vom Hintergrund bei der ersten Erzählstimme zu hart. Evtl. kannst du da von der intro-Ambience in eine "Erzählatmo" übergehen und dann in die neue Szene. Da du aber eh minimalistisch mit Amience bist, könnte ich mir vorstellen das es auch fast ganz ohne geht.
 

BornInAbyss

Professioneller Tollpatsch :P
Sprechprobe
Link
Oh man so viel Kritik ich danke euch. ^^ Ich bin halt wirklich nicht gut darin das zu cutten und zu mischen. Ich lade jeden anderen gerne dazu ein, es auch nochmal mit dem cutten zu versuchen. Ich glaube mich zu übertreffen braucht es nicht viel. 😅
 
Hoerspielprojekt.de

Neu

Discord
Oben