[Beendet] Nachtzug Amsterdam-Wien - ein Dialog

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Tania

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
*schmeiß* Hier wie besprochen meine Bewerbung :) Stehe ab August für Aufnahmen zur Verfügung, wenn Du gerne möchtest.
 

Faelon

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Wenn ich in die offenbar nicht sonderlich umfangreiche Erzählerrolle passe, so gern und zeitnah möglich.
 

Andrea

Autorin, Sprecherin
Sprechprobe
Link
Bin auch sehr gespannt, was du da geschrieben hast.

Ich würde gerne die zweite Reisende oder den Erzähler sprechen. Credits fände ich auch mal schön. Grüße!
 

Moè

Die Stimme aus der Dunkelheit
Sprechprobe
Link
Falls es noch aktuell ist und ich (hoffentlich) bald eine Freigabe bekomme, würde ich gerne den Part für Intro / Credits übernehmen. Wäre mit einem etwas kleinen Part sehr zufrieden :)
 

Alex007

Hoerspiel Command Headquarter
Hallo liebe Sprecher,
hat etwas länger gedauert mit einer Zwischenantwort. Grund dafür ist, dass ich mein aktuelles Hörspiel Raumpatroille-3 fertigstellen musste und neben meinem Haupt-Neben-Job noch einen Neben-Haupt-Job habe. :confused:
VIELEN Dank für die zahlreichen Bewerbungen, leider habe ich nicht so viele Rollen zu vergeben. :( Ich werde mich demnächst direkt an einige von Euch wenden und um Sprechproben aus dem Skript bitten. Diejenigen, die nicht berücksichtigt wurden: ich plane noch mehr Hörspiele, und da brauche ich deutlich mehr Sprecher. Da komme ich vielleicht ungefragt nochmal auf einige von Euch zu. ;)
VG
Alex
 

ZombieFromMars

Hör-Walker
Sprechprobe
Link
Will hier auch mal wieder aktiv werden. Und Gespräche sowie die Reise in Nachtzügen sind fast immer interessant. *michindenBewerbertopfschmeiß*
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben