Sprechprobe: Sound Spell

Dieses Thema im Forum "Männlich" wurde erstellt von Sound Spell, 12. März 2018.

  1. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.320
    Wir nehmen mal Deine Sprechprobe mit in unser Beratungszimmer.
     
  2. Sound Spell

    Sound Spell Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    28
    Hi,

    ich weiß ist ne Weile her, aber ich muss aus gegebenem Anlass mal fragen...wie schaut es mit der Sprechprobe aus?
     
  3. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.320
    Ja, stimmt...ist bald Jahrestag ;).
    Ich höre noch mal rein.
     
  4. Marco

    Marco Autor Mitarbeiter

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    2.320
    Also die "neuen" Aufnahmen aus dem Kleiderschrank klingen leider noch nach Kiste. Du kannst ja mal Dein Setting hier einstellen. Vielleicht gibt Dir der eine oder andere einen guten Tipp.
    Im Augenblick reicht mir das für ein Intern noch nicht.
    Ich kenne andere Schrankaufnahmen, die sich nicht nach Kiste anhören.
    Bleib dran!
     
  5. Sound Spell

    Sound Spell Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    28
    So, ich habe jetzt mal ein anderes Mikrofon (kein USB) benutzt. Weiß aber nicht ob ich es behalte, deswegen wäre schnelle Rückmeldung sehr nett. :)

    1. Freudig

     

    2. Wütend

     

    3. Traurig

     

    4. Hörbuch

     
     
  6. Ani

    Ani Die Frau im Schrank :D

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    1.302
    @Sound Spell Deine Aufnahmen kommen mir super leise vor und als wenn du ganz weit vom Mikro weg stehst.
     
  7. Sound Spell

    Sound Spell Hoertalker

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    28
    Ich habe sie jetzt zugegebenermaßen absichtlich nicht so laut gemacht. Wenn ich nochmal lautere machen soll ist das kein Thema.
     
  8. Telliminator

    Telliminator Sample-Collector

    Zur Sprechprobe
    Beiträge:
    876
    Also ganz ehrlich, Du solltest beim Aufnehmen darauf achten, dass Du wenigstens einen Pegel von mind. -12 bis -6 db hin bekommst, wenn Du normal sprichst. Hier musste ich erst mal alles hochziehen, damit ich Dich richtig hören konnte und hab damit natürlich auch jede Menge Schrott mit hochgezogen.