Sprechprobe: Sound Spell

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Marco

Autor
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Also promt die Antwort erhalten.

Es fehlt uns ein wenig die Proben mit Emotionen, also Wütend, Lachen, Freude, Angst, Trauer.
Ich finde, der Beitrag Emotion hat keine Emotion, sondern hört sich auch nur nach einem Erzählertext an, bzw nach Werbetext.
 

Sound Spell

Hoertalker
Sprechprobe
Link
Ich weiß. Wollte damit auch nur mal einen ungefähren Eindruck meiner Stimme vermitteln. Emotional gefärbte Ausschnitte kommen die nächsten Tage. :)
 

Sound Spell

Hoertalker
Sprechprobe
Link
Nur kurz nachgefragt: Das sind aber schon die Settings, die du zur Verfügung hättest, wenn du für ein Projekt hier etwas aufnehmen würdest, oder? :)
Leider nein. Wie gesagt, die sind schon etwas älter und sollen lediglich einen Ersteindruck meiner Stimme vermitteln. An einer neuen Aufnahmestätte arbeite ich gerade.
 

OldNick

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Leider nein. Wie gesagt, die sind schon etwas älter und sollen lediglich einen Ersteindruck meiner Stimme vermitteln. An einer neuen Aufnahmestätte arbeite ich gerade.
Nur um darauf kurz einzugehen: Das hier ist ein Projekt, in dem prinzipiell jeder mitmachen kann - ob professioneller Schauspieler oder ambitionierter Hörspielfan, der schon mit 8 Jahren gerne Justus Jonas gewesen wäre. Der Sinn der Proben liegt nicht darin, Dein Schauspiel zu prüfen, sondern Deine technischen Voraussetzungen. D.h. hat Deine Aufnahme (zu viel) Raumhall, gibt es ein starkes Grundrauschen, nimmst Du zufälligerweise auf einer Verkehrsinsel auf (well, besser nicht:D). Wenn Du Dich jetzt auf ein Projekt X bewirbst und jemand hört Deine Proben, dann denkt er, dass Deine Takes unter genau den Bedingungen aufgenommen werden, die er in Deinen Proben findet. Im Extremfall könnte dann jemand seine Proben im Studio aufnehmen, die Takes für das Hörspiel X aber später zuhause vor dem Kühlschrank mit dem Headset aufnehmen.
Darum müssen die Proben immer in genau derselben Aufnahmesituation aufgenommen werden, in der Du auch die Takes für eine Produktion einsprichst.
Also so toll die Proben sind und Dein Schauspiel - alles das wird bei der Entscheidung, ob Du eine Freigabe bekommst, nicht berücksichtigt.
 

Marco

Autor
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Hi,
das Wütend habe ich mir irgendwie anders vorgestellt, so mit Brüllen und so, damit wir auch laute Aufnahmen beurteilen wollen. Ok, die leisen/ruhigen Aufnahmen sind von meiner Seite her ok, nur das Lachen hat Raumhall, das geht nicht. Ich vermute, dass beim richtig lautem Wütend sich ebenfalls der Raumhall bemerkbar machen wird. Aber wir werden ja sehen. Daher bitte noch einmal am "Lachen" und am "Wütend" arbeiten. :)
 

Marco

Autor
Teammitglied
Sprechprobe
Link
Ja, das ist für mich wütend sein :)
Für ein [Intern] ist leider die Dämmung noch zu gering. Ich höre da deutlichen Raumhall.
Wie sieht Dein Set aus? Hattest Du da nicht schon Änderungen vorgenommen? Wie sehen diese aus?
 

Sound Spell

Hoertalker
Sprechprobe
Link
Hab nen alten Kleiderschrank mit Akustik Schaumstoff ausgekleidet. Leider passt das Mikro wegen dem Stativ nicht ganz rein, was den Hall erklären könnte. Vielleicht muss ich da noch ne Lösung finden.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben