[Schreibschule] Der Unterschied zwischen "seid" und "seit"

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

charly

(früher: oxytocinated)
Sprechprobe
Link
"Seid" und "seit" werden sehr gerne mal durcheinander gebracht.
Dabei ist der Unterschied eigentlich recht einfach zu merken:

"Seit" mit "t" bezieht sich auf eine Zeitangabe (merken: seit und Zeit), genauer gesagt auf die Angabe der Zeitdauer.

Beispiele:
  • Ich bin seit einem Jahr in diesem Forum angemeldet.
  • Seit ich regelmäßig Sport treibe, fühle ich mich viel besser.
  • Der Paketbote lässt seit Stunden auf sich warten.


"Seid" mit "d" ist eine Form des Verbs "sein".

Beispiele:
  • Ihr seid spitze!
  • Seid doch bitte etwas leiser, ich möchte mich auf meine Hausaufgaben konzentrieren.
  • Seid Ihr in den letzten Jahren eigentlich mal im Urlaub gewesen?
 

Pharazon

Jens
Sprechprobe
Link
Das ist eine tolle und hilfreiche neue Rubrik. @schaldek kann glaube ein Lied davon singen, wie oft ich "seid" und "seit" in meinen Texten falsch angewendet habe ;) Vielen Dank für die knackige Aufklärung und die Eselsbrücke ;)
 

charly

(früher: oxytocinated)
Sprechprobe
Link
Danke! :)- aber zu Weilen mach ich mir meine eignen Regeln. Das hilft oft bei der Wort Verständlichkeit. Und in manchen Fällen sind unter schiedliche Schreibweisen so gar er=laubt? :rolleyes:
Ja, ich hab das schon gemerkt, dass Du zum Teil ein Wort- Zauberer bist :)
Und ja, bei einigen Sachen sind unterschiedliche Schreibweisen erlaubt, die schreib ich dann auch in den Threads bei.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben