MOLE

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR
Danke Alice (Tina), das freut mich! Marc, der Teil 1 geschnitten hat, ist inzwischen im kommerziellen Hörspielbereich erfolgreich. Die Sprecher sind leider nicht mehr alle aktiv. Aus diesem Grund musste auch eine Rolle in Folge 2 umbesetzt werden (Finn). Sollte es irgendwann mal so etwas wie eine Fortsetzung geben, dann eher ein Spin off, daß zu einer anderen Zeit an einem anderen Ort spielen würde. Mal schauen, was die Zukunfts bringt.
 

Alice90

Tina
Sprechprobe
Link
ja ein spin off wäre ne gute Idee. finde beide teile echt super gelungen. die Sprecher Passen, es ist gut geschrieben und mal was völlig anderes. Sobald ich meine Ausrüstung zusammen habe, habe ich auch etwas geübt und kann meine Sprechproben einstellen. vielleicht arbeitet man ja mal irgendwann zusammen wenn die Stimme passt.
 
Mittlerweile sitze ich an dem Skript zum Spin off mit dem Namen Mole: Sons. Ursprünglich sollte es Mole 1980 heißen, aber da es inzwischen die Serie Monster 1983 gibt, wollte ich die Namensähnlichkeit vermeiden.
 

schaldek

Ein-Ohr-Cutter
Teammitglied
Ah, dann... buddelst Du also den geliebten Hoertalk-Klassiker neu aus? :D
Ich freue mich jedenfalls sehr drauf. :)
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben