[Intern] Sprechprobe: Melianea

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Melianea

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Halli Hallo,

hier nun meine ersten Sprechproben. Weitere folgen in der nächsten Zeit!

Infos zu meinem Equip:

Mikro: Rode NT1A
Interface: Focusrite Scarlett 2i2
Software: Audacity
Kabine: selbstgebautes Deckenparadies ;)


Trauer:
 

Wut:
 

Angst:
 

Erzähltext: (Prolog - Das Labyrinth der Träumenden Bücher)
 

Trickstimme:
Vampirfrau:
 
Alien: (eingesprochen für Bluu Mera Casting)
 
 


Viel Spaß beim Anhören! Ich freue mich auf euer Feedback :)

Abgeschlossene Projekte:

Rolle: Chroma
hier anhören

Hel (Vampirfrau):
 
Setta (Beispiele):
 
Serra (Beispiele):
 
Rotkäppchen (Beispiele):
 
Jana (Beispiele):
 
Moorhexe (Beispiele):
 
Fenia (Beispiele):
 
verschiedene Bürger (Beispiele):
 
Beth (Beispiele):
 
Chani (Beispiele):
 
Filicita (Beispiele):
 
Frau Richard (Beispiele):
 

Folge 20 - Das Irrlicht (Clara Barrett)
11 – 20

Gotlinde (Beispiel)
 
 
Zuletzt bearbeitet:

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
Hallo Melianea, herzlich willkommen im Forum!

Deine Sprechproben klingen schon sehr schön, die Raumakustik ist ausreichend unauffällig.:) Das einzige Problempünktchen, daß ich höre, ist ein ggf. zu kleiner Abstand zum Mikro. Welchen Abstand hattest du denn bei den Aufnahmen? Man hört schon die Luftbewegungen beim Sprechen als tieffrequente Störgeräusche. Eventuell könntest du noch einen Tick weiter vom Mikro weggehen (ggf. ca. 15 - 20cm als Zielabstand). Dadurch würde sich dann auch die wechselnde Sprechlautstärke nicht so stark bemerkbar machen.

Probiere das gerne nochmal aus und stelle eine weitere Probeaufnahme hier ein. Wenn alle anderen Faktoren dann auch noch passen, sollte die Freigabe kein weiteres Problem sein.:)
 
Zuletzt bearbeitet:

Melianea

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Hallo Jam,

vielen Dank für dein Feedback.
Ich werde die Aufnahmen in den nächsten Tagen nochmal neu einsprechen und diesmal ganz genau auf den Abstand achten! :)
Hoffentlich ist das Störgeräusch dann nicht mehr da.
 

Der Waschbär

Raccoon Audio Records
Sprechprobe
Link
Jaaaa das ist die Flo wie ich sie kenne :)
Stimmt der Abstand zum Mikro muss ein wenig weiter weg sein.
Ich freue mich schon auf die anderen Aufnahen.

Gruß
Der Abputzbär
 

Melianea

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Halli Hallo,

ich habe die Wut Emotion nochmal neu aufgenommen und oben im ersten Post ergänzt.
Diesmal mit deutlich mehr Abstand zum Mikro. (Ca 25 cm).
Passt es jetzt besser mit den Luftbewegungen?

Sobald alles passt kommen auch die anderen Emotionen nochmal neu rein :)

Liebe Grüße,
Flo
 

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
Der neue Abstand ist gut, ein klein wenig Hall, aber gut. Vervollständige die Sprechprobe nun gern mit der aktuellen Qualität, dann sollte alles passen.
 

Melianea

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
Halli Hallo,

Das Anfeuern hat gewirkt. :-D Danke euch! :)

Nach einer gefühlten Ewigkeit habe ich es endlich geschafft neue Aufnahmen hochzuladen.
Ich habe noch mal ein wenig am Deckenparadies gebastelt, der Abstand zum Mikro war bei allen Aufnahmen ca 20 - 25 cm.

Viel Spaß beim Anhören :)
 

jam

Absolut
Sprechprobe
Link
Die Aufnahmen reichen für das Upgrade auf "Intern" aus, daher gibt's hier jetzt das Upgrade.

Eine paar Anmerkungen noch: "Trauer" und "Angst" klingen ein wenig dicht am Mikro. Waren das auch 20 - 25cm? Man kann hier auch einige Pust-Laute vernehmen. Eventuell ist der Popschutz, falls du einen verwendest, noch nicht optimal justiert, oder der Abstand zum Mikro war doch etwas zu klein.
Der Erzähltext klingt deutlich ausgeglichener. Hier, also beim Erzähltext, ist dafür ziemlich deutlicher Hintergrundlärm zu hören (Straßenverkehr?). Darauf solltest du unbedingt beim Anfertigen von Takes achten. Auch Bewegungsgeräusche deiner Kleidung waren zu hören. Mit etwas Übung kannst du so etwas aber in den Griff bekommen.

Viel Spaß weiterhin beim Sprechen!:)
 

Melianea

Super-Hoertalker
Sprechprobe
Link
ohhh juhuuuuu! Vielen Dank, da freue ich mich aber sehr :)

Dank dir auch für das ausführliche Feedback.
Nur ärgert es mich schon ganz schön, dass da jetzt Hintergrundgeräusche und andere Störgeräusche zu hören sind.... *grrr*
Ich werde morgen direkt nochmal am Deckenpardadies basteln und noch ein paar Aufnahmen machen.

Dass muss ja wegzubekommen sein.... *vom Ehrgeiz gepackt*
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben