Hoerbuchprojekt: Regeln

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Dennis Künstner

Administrator
Teammitglied
Hier können Kurzgeschichten vorgestellt werden und von Sprechern aus Spass und zur Übung eingesprochen werden. Das ist dann für beide Seiten eine nette Sache :).

Viele Regeln gibt es nicht zu beachten:

Info: Wenn von Texten die Rede ist, dann sind damit Kurzgeschichten, Geschichten, Gedichte und andere Texte gemeint - Es kann also alles umgesetzt werden.

Vorstellen von Texten:
1. Jeder User der seine Geschichte in diesen Bereich reinstellt, gibt sie auch automatisch für die Sprecher zum einlesen frei (sollte klar sein, da der Bereich ja dafür ist :).

2. Jeder kann seine Sachen frei zur Verfügung stellen, muss aber der Autor der Geschichte sein.

3. Geschichten dürfen mehrfach vertont werden. Es ist also egal, ob die Geschichte bereits vorher jemand eingesprochen hat - Der Spass an der Sache (und der Aufgabe) zählt.

4. Gebt bitte an, ob ihr vor der Veröffentlichung zu erst hören möchtet um dann die Freigabe (oder nicht) zu erteilen

5. Ihr dürft die vertonten Geschichten kostenlos verbreiten, ein Verkauf ist ohne Absprache mit dem Sprecher nicht gestattet.

6. Wenn ihr als Autor euren Namen mit nennt, dann kann der Sprecher diesen auch in der Vertonung nennen

Einsprechen eines Textes
1. Jeder Sprecher kann sich frei eine Geschichte raussuchen (z.B. eine die gefällt), diese einsprechen (und damit auch zur Sprechübung benutzen) und dann im passenden Bereich zur Verfügung stellen.

2. Geschichten dürfen mehrfach vertont werden. Es ist also egal, ob die Geschichte bereits vorher jemand eingesprochen hat - Der Spass an der Sache (und der Aufgabe) zählt.

3. Die fertige Lesung ist zuerst dem Autor zur Freigabe zu schicken, wenn er dies ausdrücklich verlangt

4. Ihr dürft die vertonte Geschichte kostenlos verbreiten, ein Verkauf ist ohne Absprache mit dem Autor nicht gestattet.

5. Der Sprecher kann seinen Namen und den Namen des Autors (wenn vorhanden) mit in die Vertonung einbringen (z.b. am Ende).

Hinweis:
Diese Regeln sind jetzt nichts rechtliches, sondern sollen einfach nur den groben Ablauf erklären, damit es auch funktioniert. Kein Autor/Sprecher verliert dadurch irgendwelche Rechte.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben