Mike Barthen

Neues Mitglied
Hallo an die Community von Hoer Talk,

ich bin neu hier im Forum. Manches kann noch nicht nachvollziehen.
Wie sicher Viele habe ich früher auch Lyrik geschrieben.
Jetzt schreibe ich mehr Prosa.
Mit Crime, Fantasy oder Science Fiktion kann ich nicht dienen.
Meine Sachen sind real oder ausgedacht und gewürzt mit eigenen Erlebnissen
oder auch umgekehrt. Das bedeutet nicht das dramatische Elemente fehlen.
Dies sollte jeder selbst beurteilen.

Ich hatte mal eine Phase wo ich viel Hörspiel gelesen und auch mir im Radio
auch angehört habe. Autoren waren z.b. Albert Wendt, Alfred Mattusche
aus Deutschland oder eben Tennessee Williams und Carson Mc Cullers aus den USA.
Ich dachte das Hörspiel ist tot. Euer Forum versucht dies zu widerlegen,
mit erstaunlich guten Produktionen.
Nun ich sehe mich mehr als Autor, nicht als Sprecher oder Soundtechniker.

Ich verwende für das Internet einen anderen Namen. Trotzdem stehe ich zu dem
was ich hier sage. Ich möchte nur nicht von fremden Leuten angerufen oder noch
schlimmer besucht werden.
Vielleicht findet sich hier eine Form der Zusammenarbeit.
Dies würde mich freuen.

Mit freundlichen Gruß
Mike

 
Oben