MonacoSteve

Dipl.-Lachfalter - und nicht ganz Dichter
Teammitglied
Geschichten aus Absürdien – Mikro-Folge 11 B – Der 47ste Geburtstag
(1x, 2w, 1m)


Liebe HoerTalker!


Für unsere aktuelle Shortie-Challenge "Herzliches Beileid – Geburtstage und andere festliche Katastrophen“ reise ich mit euch wieder einmal nach Absürdien in das Schloss Scheffel. Denn dort ist immer etwas los – selbst wenn sich einmal weniger Bewohner tummeln als sonst. Aber lest selbst!

Alle anderen Absürdien-Folgen könnt ihr über eine HoerTalk-YT-Playlist hören (https://www.youtube.com/playlist?list=PL6IcxBEYItDV_Ytls2BlZz2m3wqEbBrxP), oder – mit teilweise anders besetzten Rollen bei gleichem Inhalt – auf meinem Kanal: https://www.youtube.com/playlist?list=PLeQkZeMXa02WNZuRI7x7dNc2w0L2LHjBk

Cover Folge 11B.jpg


Teaser
Das Unvorstellbare ist eingetreten: Die Schwestern Liliane und Loreline Lobelich mussten eine unaufschiebbare Reise antreten und Gräfin Klukynja von Scheffel zu Scheffelberg mit ihrem Butler Monocophan sowie der zu Strafarbeiten verdonnerten Möchtegern-Piratin Bonnie-Ann alleine im Schloss zurücklassen. Und als ob das nicht schon schlimm genug wäre: Klukynjas Geburtstag steht unmittelbar vor der Tür!

Variante A mit Erzähler @STORYoshi
Variante B mit Erzählerin @Lunaris
Siehe unten
Gräfin Klukynja von Scheffel zu Scheffelberg (w), Schlossbesitzerin, die plötzlich Geburtstag hat (12 Takes)

Monocophan aus Bajurien
(m), Butler und einzig Verbliebener für die Gestaltung eines traditionsreichen Festes (22 Takes)

Bonnie-Ann
(w), unfreiwillige Schloss-Kellerassel mit Strafaufgaben (8 Takes)

Erzähler(in)
(x) (3 Takes)

Wort-Aussprache
:
„Bonnie-Ann“ wird englisch gesprochen: „Bonnie-Änn“
„Klukynja“ ist dreisilbig mit Betonung in der Mitte: „Klu kün ja“
„Monocophan“ ist viersilbig mit Betonung auf dem zweiten „o“; ph wie f: „Mo kofan“
„Bajurien“ wird auf dem „u“ betont
KLUKYNJA (w) @Kluki
MONOCOPHAN (m) @volkersstimme
BONNIE-ANN (w) @KatHa

ERZÄHLER*IN (x) @STORYoshi; @Lunaris
Die übliche :)

Viel Spaß beim Lesen und beim Einlesen der Rollen. Bewährte Absürdien-Sprecherinnen und -Sprecher sind ebenso willkommen wie Neulinge, die Absürdien mir ihrer Stimme beleben möchten!
 

Anhänge

  • Geschichten aus Absürdien - Mikro-Folge 11 B -Der 47ste Geburtstag v 1.2.pdf
    255,6 KB · Aufrufe: 41
Zuletzt bearbeitet:

STORYoshi

Semi-seriöser Storyteller
Sprechprobe
Link
Yub Nub!
Da kommt auch schon ein Erzähler angehüpft. ^^



Kurze Frage - Grünlandistan ist aber nicht zufällig an das Grünland, die Heimat von Tabaluga, angelehnt, oder? xD
 

MonacoSteve

Dipl.-Lachfalter - und nicht ganz Dichter
Teammitglied
Kurze Frage - Grünlandistan ist aber nicht zufällig an das Grünland, die Heimat von Tabaluga, angelehnt, oder? xD
Ne, das entstammt wieder so einer kleinen Blödelei zwischen mir und der lieben @Kluki, wie sie für manche andere Absürdien-Geschichte auch ursächlich sind :) .
 

MonacoSteve

Dipl.-Lachfalter - und nicht ganz Dichter
Teammitglied
...ich führe nur immer ernsthafte Konversationen mit Dir :ROFLMAO: :ROFLMAO:
O Gott, und ich habe es jahrelang nicht bemerkt!!! Das ist wieder typisch für mich. Das Lachfalter-Diplom hat mich in falscher Sicherheit gewiegt.... ich bitte gnädigst um Zerknirschung. Oder war das umgekehrt? ;) 😂
 

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
@leissundlaut bei Shorties kann sich jeder versuchen. Nimm dir einfach eine Rolle und sprich sie komplett ein. @MonacoSteve ist immer so lieb und erstellt mit allen Sprechern Versionen. Also ran ans Mikro und viel Spaß in Absürdien
 

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
So, da ist auch schon die Gräfin. Wenn was doof ist, dann immer her damit. Ach und ich habe am Ende noch etwas eingesprochen, was nicht im Skript steht. Ich dachte mir, vielleicht denken dann die Hörer nicht ganz so schlecht von der Gräfin :ROFLMAO: Das kannst Du @MonacoSteve auch gerne ignorieren, mir kam die Idee nur gerade bei Einsprechen

 

MonacoSteve

Dipl.-Lachfalter - und nicht ganz Dichter
Teammitglied
... wollen wir doch mal sehen - bzw. hören, was da so herauskommt in einer ersten Variante - incl. einer kleinen gräflichen Improvisation am Ende :):


Schön habt ihr das wieder gemacht! (y)

Meine wenigen Anmerkungen für @volkersstimme :

06 MONOCOPHAN: Das würde dir so passen, was? Nein, dein Platz ist und bleibt hier, das ist mit Büttel Grump Gräulich ausgemacht. Sonst schmorst du ganz schnell wieder bei ihm im Kerker von Fassheim ...

Du sagst hier: ‚bei ihm im Keller…“ Es ist aber Kerker :)


24 MONOCOPHAN:
Quasi direkt bei Ihnen, Ihro Gnaden, wenn ich so sagen darf. Bildlich gesprochen.

Das Wort "Bildlich" kommt in meinen Ohren etwas undeutlich wie „Biddich“ an


Wenn du Zeit hast, magst du mir diese beiden Sätze korrigieren?
 

STORYoshi

Semi-seriöser Storyteller
Sprechprobe
Link
Klingt doch ganz putzig. Freut mich. 😄

Was meint ihr - soll ich mir als Erzähler diesmal das Vergnügen geben, auch Intro und Credits zu machen, oder will/soll das jemand anderes übernehmen? :)
 

MonacoSteve

Dipl.-Lachfalter - und nicht ganz Dichter
Teammitglied

KatHa

Mrs. Intro, Credits 😉
Sprechprobe
Link
:ROFLMAO: :love: @Kluki , dein Einschub am Ende ist echt gelungen. Sehr schön.

@MonacoSteve , ich liebe deine Absürdien-Geschichten und deren Umsetzungen! Eine wirklich tolle Reihe, die ich mir jederzeit wieder anhören kann... Sie machen einfach gute Laune!
 

Kluki

Kann mich jemand hören? Hallooooo!
Sprechprobe
Link
@KatHa danke, ich dachte mir, Du,..äh Bonnie soll auch einen netten Geburtstag haben. So gemein ist die Gräfin nun auch nicht :ROFLMAO: Oh ja, ich liebe diese Reihe auch und muss immer noch ein bisschen mehr schmunzeln, weil ich die Hintergründe ja kenne 😁
 

MonacoSteve

Dipl.-Lachfalter - und nicht ganz Dichter
Teammitglied
So, und da wäre schon der Credit-Text für beide Varianten. Eine Möglichkeit, die mir dabei noch einfällt wäre, dass @STORYoshi sie für Variante B und @KatHa sie für Variante A einspricht - aber ich überlasse es euch und bin ganz flexibel.

Und ich war im Text ein bisschen vorgriffig bzgl. des Covers, denn wir haben es ja noch nicht... ;)
 

Anhänge

  • Credit-Sprechtext-Absürdien 47ster Geburtstag.pdf
    122,1 KB · Aufrufe: 33
Oben