[Crazy Five] Das Tschernodil

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Der Bratbecker

Null problemo!
Mist, so 'ne Kacke! Hab ich ganz knapp den Einsendeschluß verpasst! :mad:

Das war wirklich in letzter Minute! Bin nämlich erst vor ca. 30 min. fertig geworden, nachdem ich vorgestern durch einen eklatanten Konvertierungsfehler alles nochmal von vorne schneiden musste. Mir ist auch egal, ob das Hörspiel am Preisausschreiben teilnimmt, da es nun eh zu spät ist. So kommt das, wenn man nochmal auf Klo geht und denkt, dass der Upload ja schnell geht. Hört es Euch trotzdem gerne an. Da ist es:

 

(Kacke, nun nervt mich ein Hackerangriff! Das ist heute echt nicht mein Tag!! Irgendein Bastard will meine Firewall hacken, während ich diesen Post schreibe... zum Verrücktwerden!!!)

(Und der Upload dauert und dauert...)
 
Zuletzt bearbeitet:

Der Bratbecker

Null problemo!
AW: [Crazy Five] Das Tschernodil

Geschafft! Ich hab im ersten Post ganz oben den Dateilink ausgetauscht. Nun könnt ihr die Version mit Trailer hören, so wie es sein soll. In Winterzeit hätte ich es noch geschafft, oder in der "Nullmeridian-Zeitzone" (London). Aber dem ist nicht so. Aus Fairness den anderen gegenüber möchte ich weder eine Chance auf einen Preis haben noch in die engere Wertung aufgenommen werden. Mir reicht ein schlichtes "teilgenommen" völlig aus. So könnte ich die Version mit Trailer als "Hörspiel-Demo" veröffentlichen, wenn das Preisausschreiben beendet ist.

Die Beteiligung bei den "Crazy Five 2014" ist ja mal hammermäßig! Hab in ein paar Beiträge reingehört, und sie gefallen mir mindestens gut bis exzellent. Einige sind so gut, dass ich wohl eh nicht unter die ersten drei Plätze gekommen wäre. Dafür ist meine "Dramaturgie" zu unsinnig und wird ja zum großen Teil nur vom Sounddesign getragen.

So, liebe HörTalker! Ich muss morgen... nachher um 7:30 arbeiten gehen (Oh Mann!). Also werd ich mich in die Falle packen und meinen Frust über die verspätete Abgabe meines Beitrags ausschlafen. Macht's gut, Leute!

Lang lebe das Tschernodil!!


(Den Hackerangriff habe ich übrigens heil überstanden. Surft ja nicht mehr mit Windows XP...!)
 

Prometois

Hörspieluniversum
AW: [Crazy Five] Das Tschernodil

Hallo Bratbecker,

dein Beitrag wird am Wettbewerb teilnehmen. Viel Glück.

lg
Promi
 

Der Bratbecker

Null problemo!
AW: [Crazy Five] Das Tschernodil

Echt jetzt?! Vielen Dank!!! Dann war der damit verbundene Stress nicht vergebens. Danach hab ich auch gepennt wie ein Stein. Ich fiel ins Bett, als hätt' man mir 'nen Kinnhaken verpasst!

Ich bin schon gespannt, welche Beiträge das Rennen machen werden.

Beste Grüße aus "Pfeffersack City"!
 

Jeln Pueskas

Michael Gerdes
Teammitglied
AW: [Crazy Five] Das Tschernodil

Hi Bratbecker,

herrlich schräges trashiges Ding. Passt hervorragend zum Crazy 5. Man hat auch gleich so ein paar japanische alte Godzilla-Filme im Kopf. :)

Viele Grüße.
 

Vetter Balin

Martin Beyerling
AW: [Crazy Five] Das Tschernodil

So kann man einen Katastrophenfilm, der sonst 120 Minuten dauert, auf 5 Minuten herunterbrechen und hat doch inhaltlich nichts verloren. Wirklich stimmungsvoll umgesetzt, besonders der Schnitt hat mir gefallen.
 

Der Bratbecker

Null problemo!
AW: [Crazy Five] Das Tschernodil

Hey, Hör-Talker!

Nun kann man sich das "Tschernodil" auch auf YouTube und SoundCloud anhören (Den SC-Link findet ihr im YT-Videokommentar). Diese Version vom "Tscherno" ist übrigens der verbesserte "Director's Cut" (Bessere Abmischung, panisch schreiende Menschen, leichte SFX-Ergänzung). Wenn ihr mögt, könnt ihr meinen Link weiterverschicken und Euch die neue Version beliebig kopieren und tauschen. Macht damit, was ihr wollt, Hauptsache viele Menschen haben Spaß daran!

YouTube-Link zum "Tscherno": https://www.youtube.com/watch?v=86A99YuuVr0

Falls Ihr kein Bock habt, Euch die Tonspur aus dem YT-Video zu saugen, lade ich nun nochmal den "Director's Cut" hoch. Dann könnt ihr den Track gemütlich per Rechtsklick abspeichern. Bitte schön!

 

Beste Grüße aus Hamburg (Dessen Hafen jetzt so schön blau leuchtet)
 
Zuletzt bearbeitet:

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben