"Als wir den Himmel verloren" - Kurzgeschichten Anthologie

p-man

Loveable Mad Scientist
Sprechprobe
Link
Hallo Zusammen,

endlich geht es los!

Am 23.12.2020 um 21 Uhr findet die Online Premiere von Folge 1 statt, mit anschließendem Live Chat bzw. Q&A mit mir. Ich würde mich sehr freuen, wenn Ihr mal vorbei schauen würdet.

Das Hörspiel bzw. den Livestream erreicht Ihr unter:

Dort könnt Ihr auch Euch auf YouTube eine Erinnerung einstellen lassen.

Worum geht es in "Als wir den Himmel verloren"?
Es handelt sich um eine Anthologie-Serie mit kleine Kurzgeschichten die Menschen in Extremsituationen im Stil der Twilight Zone oder den Outer Limits. Hoher Erzählanteil mit Spielszenen, Musik und Effekten.

Ansonsten ist aktuell der Plan, monatlich eine neue Folge zu präsentieren:

23.12.2020 - 21 Uhr - Der Mann der nicht da war - Spielzeit 12 Minuten => Stan Cornell erlebt den unglaublichsten Tag seines Lebens (mit Falk T. Puschmann, Martin Sabel, Constanze Buttmann & Dennis Pauler als Erzähler)
20.01.2021 - 21 Uhr - Nur der Himmel ist die Grenze - Spielzeit 20 Minuten => Eve Collins erwacht nach einem Testflug zum Mars (mit Constanze Buttmann, Falk T. Puschmann & Martin Sabel als Erzähler)
17.02.2021 - 21 Uhr - Unterdruck - Spielzeit 30 Minuten => Dr. Amy Lancaster ist nach einer mißglückten Tauchexpedition am Meeresgrund gestrandet (mit Kirsten Schuhmann, Ralf »Searge« Pappers & Horst Kurth)
XX.XX.2021 - 21 Uhr - Mýrdalsjökull => in Vorbereitung
XX.XX.2021 - 21 Uhr - Über-ich => Am Schreiben
XX.XX.2021 - 21 Uhr - Nexus => In Vorbereitung
===
Auf Patreon (Studio Weltenbrecher is creating Podcasts, Hörspiele, Geschichten | Patreon) sind übrigens jetzt schon die ersten beiden Folgen zu hören, Folge 3 (in einer Preview-Fassung) folgt in den nächsten Tagen.
===

Wünsche Euch und den Euren ansonsten eine gute Vorweihnachtszeit!


Euer Falk
 
Zuletzt bearbeitet:

p-man

Loveable Mad Scientist
Sprechprobe
Link
Folge 1 ist jetzt unter obigem Link für alle auf YouTube verfügbar, Folge 2 steht dann für den 20.01. an, Folge 3 dann zum 17.02.

Wer mich bei der Reihe unterstützen und gern jetzt schon weiter hören will möchte, kann sich Folge 2 und seit heute Folge 3 auf Patreon anhören: https://www.patreon.com/posts/als-wir-den-1x03-45364145

Feedback zur Reihe ist mir sehr willkommen, gern hier oder auf YouTube.

Viele Hörspielgrüße, eine besinnliche Weihnachtszeit (mit vielen Hörspielen) und auf einen guten Start gen 2021...

Euer Falk
 

p-man

Loveable Mad Scientist
Sprechprobe
Link
Hallo Zusammen,

hoffe Ihr seit alle gut ins neue Jahr gekommen!

Der eine oder andere hat vielleicht inzwischen schon in "Der Mann der nicht da war" reingehört. Am 20.1. steht die Premiere der 2. Folge "Nur der Himmel ist die Grenze" an.

Diesmal geht es in die tiefen des Alls, wo Astronautin Eve Collins eine ganz neue Herausforderung zu bestreiten hat. Zu hören sind diesmal Martin Sabel & Constanze Buttmann in der 20 Minütigen Hörgeschichte.


Einen passenden Facebook Reminder findet Ihr übrigens hier:
Premiere "Nur der Himmel ist die Grenze"

Wer nicht bis zum 20.1. warten möchte, bzw. uns bei der Produktion weiterer Hörgeschichten unterstützen möchte kann Patron auf Patreon werden, dort sind schon jetzt die Folgen 2 & 3 zu hören: Studio Weltenbrecher is creating Podcasts, Hörspiele, Geschichten | Patreon

Auf einen erfolgreichen Start in 2021 und viele Hörspielgrüße aus Berlin,

Euer Falk
 

p-man

Loveable Mad Scientist
Sprechprobe
Link
Folge 2 ist ab sofort auf YouTube zu hören. Danke allen Zuhörern. Im Anschluss gab es auch wieder ein Live QA:

Und nach der Premiere ist vor der Premiere: Es geht weiter zum 17.02.21 mit Folge 3 "Unterdruck", wo es uns auf den Grund des Mariannengraben verschlägt.


Wie hat Euch die Folgen 1 & 2 bisher gefallen?

Schreibe gerade an den Folgen 4 & 5.

Viele Hörspielgrüße,

Falk
 

p-man

Loveable Mad Scientist
Sprechprobe
Link
@schaldek : Danke :) Den Titel gab es vor dem eigentlichen Projekt, bzw. der war ursprünglich für ein ganz anderes Projekt gedacht, das bislang nicht zu stande kam (ein Spin-Off für Der Fluch ;) ) der Titel war aber zu gut, um ihn im Schrank liegen zu lassen :)...
 

PeBu34

Der Forumsperfektionist
Zwei tolle Geschichten!

Leider machen mir die Soundeffekte teilweise Schwierigkeiten.
Bei "Der Mann, der nicht da war" sind sie - zumindest zum Teil - einfach unangenehm, was aber an meiner Hyperakusis liegt. Bei "Nur der Himmel ist die Grenze" verstehe ich die KI teilweise gar nicht und teilweise sehr schlecht. Da habt ihr es m.E. mit dem "Maschinensprech" etwas zu gut gemeint. Abgesehen davon haben mich beide Geschichten berührt, wobei "Nur de Himmel ist die Grenze" für mich richtig heftig war.

Herzlichen Dank fürs Teilen!

Liebe Grüße von
Peter :)
 

p-man

Loveable Mad Scientist
Sprechprobe
Link
Und weiter geht es morgen Abend um 21 Uhr auf YouTube mit 30 Minuten Unterwasser-Kammerspiel in "Unterdruck"

Würde mich freuen, wenn Ihr mal vorbeihört!

Viele Hörspielgrüße aus Berlin,

Falk
 

p-man

Loveable Mad Scientist
Sprechprobe
Link
Danke allen Live Mithörern und QA Teilnehmern - war wieder eine nette Runde. Ihr könnt ab sofort das Hörspiel unter obigem Link anhören! Weitere 3 Teile sind in Vorbereitung - Termine gibt es dann aber noch :)
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben