[Suche] Cutter zur Aufarbeitung alter Adventskalender

MisterCookie1234

Well-known member
Moin liebe Hoer-Talk Community,

in den letzten Wochen und Monaten hat @Spectroflame sich an einen unserer alten Adventskalender gewagt (2018).
Unser Ziel war es, auf einem neuen YouTube Kanal nach und nach unsere alten Adventskalender aufzugreifen und mit Effekten und Musik zu hinterlegen.
Spectro steckt nun in den Rest arbeiten zu dem reinen Sprachschnitt - ohne Effekte und ohne Musik. Aus zeitlichen Gründen würde er den Rest des Projektes
gerne abgeben an jemand anderes. Also klar gefragt:

Hätte jemand Lust und Interesse daran, sich den Effekten und der Musik zu widmen?
Unser "ultimatives" Ziel liegt darin, früher oder später alle Geschichten Adventskalender auf dieses Level zu bekommen.
Das dies nicht von heute auf Morgen klappt, ist uns vollkommen bewusst. Wir fangen mit 2018 an, schauen wie das läuft und schauen dann weiter,
wie es mit 2019 und 2020 weitergeht.
Da es voraussichtlich keinen 2021 Geschichten Adventskalender geben wird - aber wer weiß was noch passiert... - würden wir gerne die 2018ern Folgen zum Dezember hin auf unserem Kanal hochladen. Die Deadline ist also noch relativ weit entfernt, aber je früher es fertig wäre, desto besser wäre es.

Falls also jemand Lust hätte...
Hit me up

Liebe Grüße
Keks
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben