Mikroaufnahme

Launemax

Jochen Hintringer
Sprechprobe
Link
Halloa zusammen!

Ich bin vor einigen Tagen auf etwas drauf gekommen, was mich sehr verwundert.
Wenn ich beim Windows Mixer als Aufnahmequelle "Mikrofon" wähle, ist die qualität schlechter, als wenn ich "Stereo Mix" wähle und darüber den wiedergegebenen Mikrosound aufnehme.
Da hab ich aber das Problem, dass Rauschen, Signale von Programmen (MSN, ICQ...) etc. auch aufgenommen werden.

Welche Quelle ist besser bzw. was kann ich tun, damit die Quelle "Mikro" besser wird?

thanks and greez
 

bob7

__________________
Hallo Jochn!

Falls Du mit Qualität lauter und leiser meinst, kannst du versuchen bei den Aufnahmeeinstellungen/Mikrofon "erweitert" anzuklicken und die Mikrofonvorverstärkung zu aktivieren.
Da alles auf derselben Sounkarte liegt kann ich mir echte Qualitätsunterschiede grade nicht vorstellen.

LG
bob
 

Launemax

Jochen Hintringer
Sprechprobe
Link
hi

hab grad herausgefunden, dass meine Soundkarte eine automatische Rauschunterdrückung hat. Diese wird auf den Mikrofoneingang angewendet.
Hackerl raus und tada es ist wieder ein und das selbe *gg*

danke trotzdem...
greez
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben