MaHe

Glück ist meine Superkraft!
Sprechprobe
Link
Toll ! Ich freue mich für Dich!
Danke dir! Daran ist eigentlich meine Frau schuld. Ich bekam nämlich ein Buch von ihr zu Weihnachten geschenkt. Das von Martin Schmidt-Münchenhagen: Mein eigenes Hörspielprojekt.
Sie wusste natürlich nicht, dass es in dem Buch auch um dieses Forum geht. Und ich kannte/wusste es auch nicht. Son Zufall, oder?!
Jedenfalls hatte ich keine Möglichkeit mit meinem Rode Micro den Raumhall loszuwerden.
Aber dann kam die richtige Inspiration mit dem TASCAM DR-40X. Auch von diesem Gerät hatte ich noch nie etwas gehört.. Damit funktionierte dann auch die Wäscheständerkabine. Mit dem Micro ging das nicht weil das ja am PC angeschlossen sein muss. Das TASCAM DR-40X ist jetzt mein Lieblingsteil und ich hätte auch nicht gedacht, dass es so Leistungstark ist. Tolle Sache! :)
 

MonacoSteve

...nicht ganz Dichter ;-)
Aber dann kam die richtige Inspiration mit dem TASCAM DR-40X.
Du wirst lachen, ich habe auch so einen Recorder, zwar wohl etwas älter (TASCAM DR-05), aber sehr praktisch für Aufnahme eigener Sounds, wenn sich in den freien Bibliotheken nichts passendes findet.
 

Spirit328

Noch 7 Tage bis zum IHW 2022!
Teammitglied
@MaHe

Nimmst Du mit den Mikros des TASCAM DR-40X auf oder hast Du das Rode an den TASCAM DR-40X angeschlossen? (mal ganz neugierig gefragt :) )
 

MaHe

Glück ist meine Superkraft!
Sprechprobe
Link
Du wirst lachen, ich habe auch so einen Recorder, zwar wohl etwas älter (TASCAM DR-05), aber sehr praktisch für Aufnahme eigener Sounds, wenn sich in den freien Bibliotheken nichts passendes findet.
Ja, dafür ist es wirklich prima. 👍
 

Spirit328

Noch 7 Tage bis zum IHW 2022!
Teammitglied
Versuch's doch mal versuchsweise ( ;) ) was passiert, wenn Du das Rode NT 1A an den TASCAM DR-40X anschließt und einen Text über die Kombination einsprichst.

Die Mikrofonkapseln im TASCAM DR-40X sind sog. "Elektret-Kapseln". Das ist nicht schlecht, nicht das wir uns falsch verstehen. Nur eine echte Kondensator-Kapsel wie im Rode NT 1A ist eine andere Liga ;)
So macht es einen Unterschied, ob man gegen den FC Bayern oder den 1. FC Nürnberg spielt. Beide Teams spielen Fußball in Bayern. ;)

Vielleicht einfach mal einen sog. "A-B Vergleich" machen. Du wirst den Unterschied hören, auch ohne Fledermausohren. ;)
Aber wenn es für Dich nicht funktionieren sollte, hast Du ja eine geprüfte Lösung ;) Du kannst also nur gewinnen.

Bei Kondensator-Mikrofonen solltest Du mit einer Handbreit Abstand zwischen Mund und Mikrofon starten. Den optimalen Abstand finden auch die Profis nur durch Ausprobieren. Sie nennen das dann "Sound-Check", aber das ändert nichts am Verfahren. ;)
Außerdem würde ich Dir empfehlen das Mikrofon aus der direkten Sprechrichtung herauszunehmen. Also ein paar Zentimeter nach links oder rechts zu versetzen. Der Sound ist (nahezu) derselbe, aber es PLOPPT nicht! ;)
Erst wenn "Peppes Paprika und Pepperonie Pizza Pappkarton" ohne Ploppen durchgehen, dann ist es richtig. :)

Und wie immer: Am Besten, Testen! :D

Viel Spaß

P.S.: TIP: Damit Du den "Weg zurück" schnell und sicher findest, würde ich vor den Umbauten ein paar Fotos aus unterschiedlichen Perspektiven schießen!
 

MaHe

Glück ist meine Superkraft!
Sprechprobe
Link
Danke Thorsten, das werde ich auf jedenfall mal ausprobieren. Ich berichten dann mal. :)
 

MaHe

Glück ist meine Superkraft!
Sprechprobe
Link
Moinsen!
Ich habe das mal ausprobiert.
Hier Tascam pur und Mono:  

Und hier mit Rode NT 1A ist dann automatisch Mono:  
 
Hoerspielprojekt.de

Neu

Discord
Oben