Dorian Hunter - 4. Das Wachsfigurenkabinett

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Poldi

Super-Hoertalker
Dorian Hunter - 4. Das Wachsfigurenkabinett



Erster Eindruck: Vampire, Wachsfiguren und andere Widrigkeiten

Dorian Hunter hat sich mittlerweile im britischen Secret Service ein Team aus fähigen Dämonenjägern zusammengestellt, das schon bald auf die erste harte Probe gestellt wird: Eine junge Stripperin wird tot aufgefunden, doch eine Obduktion kann nicht stattfinden, da ihre Haut völlig ausgehärtet ist. Die Spur führt zu der Vampirin Lady Hurst - und in ein Wachsfigurenkabinett...

Nachdem der Zauermond-Verlag und Regisseur Marco Göllner für die ersten drei "Dorian Hunter"-Folgen völlig zu recht mit Lob überschüttet wurden, fieberte die Hörspielwelt gespannt der vierten Folge "Das Wachsfigurenkabinett" entgegen - und wird definitiv nicht enttäuscht. Mit Donald Chapman hält ein Garant für coole Sprüche und Sarkasmus Einzug ins Dorian Hunter-Team, doch so lustig das auch ist, im Mittelpunkt steht nach wie vor die zeitgemäße, gruselige Spannung. Was in den ersten drei Folgen zu vortrefflich umgesetzt wurde, macht auch diese Folge zu einem absoluten Highlight in der heutigen Horrorhörspielwelt: Eine einfallsreiche Grundidee, ein Storyverlauf voller Action und Mystery und glaubhafte Charaktere. Gelungen sind sowohl die kurze Zusammenfassung der bisherigen Geschehnisse, die völlig organisch in die Handlung eingebaut wurde, sowie der Ausblick auf die nächste Folge am Ende. Gelobt sei an dieser Stelle auch noch einmal der vernünftige Veröffentlichungsrhythmus von 3 Monaten. Es ist wie es ist, Dorian Hunter ist DIE Hörspielsensation des Jahres und hat sich schon in so kurzer Zeit völlig etabliert!

Thomas Schmuckert stellt einmal mehr unter Beweis, dass er die Idealbesetzung für Dorian Hunter ist. Nicht einen Millimeter weicht er von seiner Konzeption der Figur ab und sorgt so für einen perfekten Hörgenuss. Als Gastrolle als undurchsichtige Madame Picard, Besitzerin des Wachsfigurenkabinetts, ist Diana Pilger zu hören, die ebenso überzeugend wie geheimnisvoll ist. Wenn auch nur kurz zu hören, ist Klaus Dieter Klebsch wieder ein absoluter Hochgenuss als Asmodis. Weitere Sprecher sind Claudia Urbschat-Mingues, Konrad Halver und Gisela Trowe.

Harte Industrialklänge bestimmen die musikalische Untermalung, die aber auch während der Sprachpassagen leise im Hintergrund bleiben kann und somit mit der Story und den Sprechern eine enge Verbindung eingeht. Nach dem Hören kann man sich kaum eine andere Gestaltung vorstellen, und somit gehört Dorian Hunter auch produktionstechnisch zum Besten der Hörspielwelt.

Eine Frau im pompösen Ballkleid mit Maske, zu sehen nur als Schatten: Marl Freier, zuständig für die Coverillustration, schaffte etwas geheimnisvolles und zugleich absolut ansprechendes. Das schön gestaltete Booklet bietet neben den üblichen Angaben einen Infotext zu Produzent Dennis Ehrhardt.

Fazit: Klasse Sprecher, klasse Umsetzung, klasse Aufmachung!!! Auch die vierte Folge ist ein Volltreffer. Dorian Hunter ist DIE neue Hörspielserie des Jahres 2008! Zaubermond ist mit Dorian Hunter der ganz große Wurf gelungen.
 

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben