Auf der Suche 2xM

GO TO ADMIN PANEL > ADD-ONS AND INSTALL ABSTRACT SIDEBAR TO SEE FORUMS AND SIDEBAR

Magawen

Hoertalker
Wie heisst es doch so schön "vor dem Laufen kommt das Krabbeln" und in diesem Sinne habe ich mal versucht etwas nieder zu schreiben was mir so durch den Kopf fliegt. Da ich blutiger anfänger in diesem Bereich bin hoffe ich mal das hier nicht gleich mit Steinen geschmissen wird .:eek:
Vllt gibt es ja ein paar Leute die sich zum erstenmal als Lektor versuchen und hier habt ihr die Chance euch auszutoben.
Über Kritik jeglicher Art bin ich natürlich sehr erfreut. Leider ist es etwas kurz gehalten aber ich hoffe dennoch das es als erstversuch nicht so schlimm wird. ;-)

https://www.hoer-talk.de/upload/up/Auf_der_Suche-1391266914.pdf
 
Zuletzt bearbeitet:

Nee

Schokoladenvernichterin
Sprechprobe
Link
AW: Auf der Suche 2xM

Als Erstlingswerk doch gar nicht so übel. Ein klassisches Motiv und Auftakt zu einer spannenden Krimigeschichte. Du musst dich also gar nicht verstecken. :) Mit Steinen wird hier auch eher selten geschmissen. ;)

Die Rechtschreibung könntest du nochmal überprüfen. Es sind einige Schnitzer drin (z. B. viel statt fiel). In Celtx findest du die Rechtschreibprüfung übrigens unter Extras.

Bei der Formatierung bist du manchmal durcheinander gekommen. Matts Whiskeybestellung ist als Rolle formatiert und das Geräusch vom Leeren des Glases findet man nur als Anmerkung. Wenn du das ganze einheitlich hälst, wird es übersichtlicher.

Die Papiergeräusche, wenn die Akte gelesen wird, fehlen. Ansonsten hast du sehr schön an die Geräuschkulisse gedacht. :)

Beim Inhalt fällt mir auf, dass der Barkeeper eine Akte zusammenstellt, die zu ihm zurückführen könnte. Würde er die Infos nur mündlich preisgeben oder Matt eine Adresse aufschreiben, wäre das unverfänglicher für ihn. Zumal Jerry diesen Tony Ward auch als Bedrohung einstuft. Außerdem, wenn Matt bei der Polizei ist und Tony Ward schon so ein bekannter Verbrecher, was für Information hat Jerry dann noch für Matt?
Den Schuldigen am Tod seiner Familie zu fassen dürfte für Matt eine große Motivation sein. Es wirkt unglaubwürdig, wenn Jerry das als Argument nimmt, Matt sein Unterfangen auszureden.

Zum Unfall: In den 30er Jahren kam die Verbreitung der Autos für Privatzwecke erst ins Rollen. Dass ein einfacher Polizist in den 20er Jahren schon ein eigenes für den Privatgebrauch hatte ist daher ungewöhnlich.

So, ich hoffe dir mit den Anmerkungen weitergeholfen zu haben. :)
 

Magawen

Hoertalker
AW: Auf der Suche 2xM

Habe mal etwas dran gearbeitet und fals noch wer ein paar änderungen oder hinweise übrig hat immer her damit :D

Kritiken werden immer gerne gesehen.

Wenn es keine weiteren kritiken oder so kommen sollten ist das natürlich auch für die sprecher und cutter freigegeben :rolleyes:
 
Zuletzt bearbeitet:

About

Werde Teil einer freien Hörspielproduktion. Egal, ob Sprecher, Autor, Cutter, ob Einsteiger oder Profi - hier, kann jeder mitmachen oder sein eigenes Projekt starten.

Support

Die Onlineprojekte Hoerspielprojekt.de und Hoertalk.de können mit einer freiwilligen Spende unterstützt werden, dies hilft anfallende Kosten zu decken und die Projekte am Leben zu erhalten. Hier unterstützen

Social Media

Facebook Twitter Youtube
Oben